#Bundesstraße1

Instagram photos and videos

#Bundesstraße1#Reichsstraße1#TagDesGartens#InternationaleGartenschau#Reichsgartenschau#Iga#GruGa#LaGa#Landesgartenschau#BuGa#EuroFlor#Bundesgartenschau#Gartenschauen#Gartenschau#Gartenbauausstellung#GroßeRuhrländischeGartenbauAusstellung#Deutschland#Berlin#Straße#onthisday#Grenze#Vaals#Reichsstrasse1

Hashtags #Bundesstraße1 for Instagram

Heute wird der #Gedenktag der #MargaretavonAntiochia, gefeiert auf welche der #Name eines Bezirks von #Wien zurückgeht: #Margareten. Ein passender Tag für diese "#Kurzgeschichte": Auch in #Österreich 🇦🇹 gibt es eine 🅱1️⃣, welche früher #Reichsstraße1 hieß. Wie oft bei #Straßen mit der #Nummer 1 führt diese durch die #Hauptstadt des Landes ... und durch den #BezirkMargareten. Seit 20. April 2015 besteht eine #Städtepartnerschaft zwischen diesem und dem #Bezirk #Lichtenberg in #Berlin ... ja, und auch dort gibt es eine #Bundesstraße1, welche früher R1 genannt wurde.


0

#onthisday 📅 1909 fand direkt neben der späteren #Reichsstraße1 🦅1️⃣ und heutigen #Bundesstraße1 🇩🇪1️⃣ das bisher größte #Unglück 😱 im deutschen #Radsport 🚴🏾‍♀️ statt: die #Rennbahnkatastrophe von #Berlin 🐻
#Erbauer 🏗️ und #Direktor 🎩 der #Radrennbahn 🏟️ „Alter #BotanischerGarten“ war der ehemalige #Hochradfahrer 🚵‍♂️ #AdolfElsner und am Tag des Unglückes sollte sie feierlich eingeweiht 🎉 werden. Bei einem #Steherrennen 🏁explodierte der #Tank eines 🏍️ Motorrades, welches bei einem #Ausweichmanöver ⚠️ auf die #Zuschauertribüne geflogen war. Dadurch verloren 9 #Menschen 👨‍👩‍👧‍👦👨‍👩‍👧 ihr #Leben und weitere 40 wurden verletzt. Die #Radrennbahn 🏟️wurde nach dem #Unglück 😰abgebaut und als „#Olympiabahn“ in #Plötzensee (am #Königsdamm 🤴, nahe #Beusselstraße) weiterverwendet. An ihrer #Stelle ❌ befindet sich heute der #HeinrichvonKleistPark ⛲️. Übrigens: die #Rennbahn war nach jenem „Alten Botanischer 🌴🌷Garten“ benannt, welcher kurz zuvor verlegt wurde und sich als #BotanischerGarten 🌲🌻 und #Botanisches #Museum 🏛️#BerlinDahlem heute ebenfalls an der B1 befindet.


0

Die heutige #Bundesstraße1 endet in #KüstrinKietz an der #OderNeisseGrenze und die historische #Reichsstraße1 führt östlich der #Oder unter verschiedenen #Namen weiter durch #Polen. Auf diesem #Photo sieht man die deutsch-polnische #Grenze und die #Oderbrücke.

#KostrzynnadOdrą ist der östliche Teil der ehemals deutschen #Stadt #Küstrin. Nach dem EU-Beitritt Polens ist dies aber keine echte Grenze mehr: als EU-Bürger kann man ohne #Passkontrolle den #Grnezfluss auf der historischen R1 überqueren.


0

Nach #Kriegsende wurde die #Reichsstraße1 an mehreren Stellen durch #Grenzen geteilt. Der #Kontrollpunkt #Helmstedt wurde am 1. Juli 1945 von den vier alliierten #Siegermächten zwischen der britischen und sowjetischen #Besatzungszone auf der damaligen #Reichsautobahn #Hannover#Berlin errichtet.
Nach #Gründung der beiden Deutschen #Staaten im Jahr 1949 war der #Grenzübergang Helmstedt/#Marienborn der größte und bedeutendste Grenzübergang an der innerdeutschen Grenze während der deutschen Teilung. Von der #Bundesstraße1 aus musste man über einen #Zubringer auf die #Autobnahn2 fahren, um die #Grenze zu überqueren. Die historischen R1 endete als #Sackgasse an der Grenze.


0

Die R1 verlief ab der #PotsdamerBrücke anfangs direkt zum #PotsdamerPlatz, die heutige B1 wurde nördlich verschwenkt. Direkt neben der heutigen #Bundesstraße1 und quasi direkt auf der früheren #Reichsstraße1 steht ein #Denkmal des südamerikanischen Unabhängigkeitskämpfers #SimónBolívar, welcher Namensgeber von #Bolivien ist.

Simon Zelotes († im 1. Jahrhundert vermutlich in Babylon, heute Han-al-Mahawil im Irak) war ein Apostel Jesu Christi. Die ältere kirchliche Tradition sieht ihn als Vetter Jesu an, wie auch Judas Thaddäus. Simon Zelotes war einer der zwölf Apostel Jesu (Mt 10,4; Mk 3,18; Lk 6,15; Apg 1,13). Seinen Beinamen Zelotes, im Aramäischen „Kananäu“, im Deutschen „der Eiferer“, erhielt er wohl aufgrund seiner ursprünglichen Zugehörigkeit zur radikalen Zelotenpartei, die sich zum Ziel setzten, die römischen Besatzer gewaltsam zu vertreiben. Im Neuen Testament erscheint dieser Name in den Apostellisten; sonstige Details fehlen. In älteren Bibelübersetzungen wurde der Name falsch als „Simon der Kanaaniter“ wiedergegeben.

Teil eines Beitrages zum #Zwölfbotentag, an welchem die 12 #Apostel ausgesandt worden sein sollen:
https://www.facebook.com/reichsstrasse1/posts/1221022641361515

Die zwölf Apostel oder zwölf #Boten von #Jesus sind: #Petrus oder #SimonPetrus, #Andreas (dessen Bruder), #Jakobus (Sohn des #Zebedäus), #Johannes (dessen Bruder), #Philippus, #Bartholomäus, #Thomas, #Matthäus (der ehemalige #Steuerpächter), Jakobus (der Sohn des #Alphäus), #Thaddäus oder #JudasThaddäus, #Simon #Kananäus oder #Zelotes, #JudasIskariot

Photo: Martin Winz, CC BY-SA 3.0


0

Der #Hellweg führte früher direkt durch #BadSassendorf und die #Reichsstraße 1 verlief auf jener #Chausse, welche parallel zu dieser alten #Handelsstraße gebaut wurde. Die #Bundesstraße1 wurde inzwischen wegen der parallel verlaufenden #Bundesautobahn44 zur Landstraße herabgestuf. Die denkmalgeschützte #Pfarrkirche Sst Simon und Judas Thaddäus war ursprünglich dem Hl. Antonius geweiht, wie aus einer Glockeninschrift von 1517 hervorgeht.

Judas Thaddäus (altgriechisch Ιούδας Θαδδαῖος Ioudas Thaddaios) ist einer der zwölf Apostel und wird als solcher als Heiliger verehrt. Über sein Leben ist wenig Gesichertes bekannt, seine Historizität umstritten. Möglicherweise werden in Judas Thaddäus mehrere verschiedene historische Personen zu einer einzigen Gestalt verbunden. Er missionierte wohl im vorderasiatischen Raum und starb dort als Märtyrer. Eine verstärkte Verehrung des Heiligen setzte zu Beginn des 19. Jahrhunderts ein. Er wird vor allem in schwierigen und ausweglosen Situationen um Hilfe angerufen. In den meisten christlichen Konfessionen wird seiner am 28. Oktober gedacht.

Teil eines Beitrages zum #Zwölfbotentag, an welchem die 12 #Apostel ausgesandt worden sein sollen:
https://www.facebook.com/reichsstrasse1/posts/1221022641361515

Die zwölf Apostel oder zwölf #Boten von #Jesus sind: #Petrus oder #SimonPetrus, #Andreas (dessen Bruder), #Jakobus (Sohn des #Zebedäus), #Johannes (dessen Bruder), #Philippus, #Bartholomäus, #Thomas, #Matthäus (der ehemalige #Steuerpächter), Jakobus (der Sohn des #Alphäus), #Thaddäus oder #JudasThaddäus, #Simon #Kananäus oder #Zelotes, #JudasIskariot

Photo 1 1897, Photo 2 2016 von Edgar El, CC BY 3.0


1

Vor dem Bau der #Ortsumgehung folgte die #Bundesstraße1 der historischen #Reichsstraße1 und führte direkt durch #Soest und über die #Thomästraße. Der Name der Kirche Alt St. Thomae erklärt sich zur Unterscheidung von der nahegelegenen, ehemaligen #Klosterkirche Neu St. Thomae. Der schiefe #Turmhelm nimmt einen besonderen und exzentrischen Platz in der Silhouette der Soester Kirchtürme ein und „Schiefer Turm“ ist der umgangssprachliche Name der #Kirche.

Der Apostel Thomas (* Ort und Datum unbekannt; † der Überlieferung nach in Mailapur, einem Bezirk der indischen Stadt Madras, dem heutigen Chennai, um 72) ist einer der zwölf Apostel bzw. Jünger, die Jesus drei Jahre lang als Freunde und Schüler begleiteten (vgl. Joh 15,15). Der Name Thomas leitet sich ab aus dem aramäischen ta'am, was „gepaart“ oder „Zwilling“ bedeutet. Deshalb wird Thomas in der Bibel auch Didymos (altgriechisch δίδυμος didymos) genannt. In der syrischen Tradition erscheint er als Judas Thomas, da Thomas dort als Beiname verstanden wird. In der katholischen, der orthodoxen und der anglikanischen Kirche wird der Apostel Thomas als Heiliger und Märtyrer verehrt; auch die evangelischen Kirchen erinnern an ihn.

Teil eines Beitrages zum #Zwölfbotentag, an welchem die 12 #Apostel ausgesandt worden sein sollen:
https://www.facebook.com/reichsstrasse1/posts/1221022641361515

Die zwölf Apostel oder zwölf #Boten von #Jesus sind: #Petrus oder #SimonPetrus, #Andreas (dessen Bruder), #Jakobus (Sohn des #Zebedäus), #Johannes (dessen Bruder), #Philippus, #Bartholomäus, #Thomas, #Matthäus (der ehemalige #Steuerpächter), Jakobus (der Sohn des #Alphäus), #Thaddäus oder #JudasThaddäus, #Simon #Kananäus oder #Zelotes, #JudasIskariot

Bildquelle 1: Michael Kramer, CC BY-SA 3.0
Bildquelle 2: Stephan Hense, CC BY-SA 3.0


0

Die heutige #Bundesstraße1 führt als B1a nördlich um #Aachen herum. Der dortige #Veltmanplatz ist nach dem ehemaligen #Oberbürgermeister #Veltman benannt, dessen #Vorname #Philipp ist. Die #Parkanlage an diesem Platz wurde während seiner Amtszeit umgestaltet
Philippus (* in Bethsaida, Galiläa; † vermutlich um 81 in Skythien in der heutigen Ukraine) gehört zu den zwölf Aposteln Jesu (Matthäus 10,3). Er ist von dem in der Apostelgeschichte (Apg 6,5) erwähnten Diakon Philippus zu unterscheiden, auch wenn in der Legendenbildung die beiden Philippus-Biografien irrtümlich miteinander verbunden wurden. Die drei synoptischen Evangelisten erwähnen Philippus lediglich in ihren Apostelverzeichnissen. Die Nachrichten über sein späteres Leben sind verworren und unsicher. Vielleicht wirkte er gemeinsam mit Andreas in den Gebieten am Schwarzen Meer, vielleicht zu Hierapolis. Über sein Ende steht geschichtlich nichts Gesichertes fest, doch starb er vermutlich einen Märtyrertod in Skythien im Gebiet der Ukraine.

Teil eines Beitrages zum #Zwölfbotentag, an welchem die 12 #Apostel ausgesandt worden sein sollen:
https://www.facebook.com/reichsstrasse1/posts/1221022641361515

Die zwölf Apostel oder zwölf #Boten von #Jesus sind: #Petrus oder #SimonPetrus, #Andreas (dessen Bruder), #Jakobus (Sohn des #Zebedäus), #Johannes (dessen Bruder), #Philippus, #Bartholomäus, #Thomas, #Matthäus (der ehemalige #Steuerpächter), Jakobus (der Sohn des #Alphäus), #Thaddäus oder #JudasThaddäus, #Simon #Kananäus oder #Zelotes, #JudasIskariot


0

#Neutral-#Moresnet 🏳️️(historisch auch #Altenberg ⛰️) war von 1816 bis 1919 📅 ein neutrales #Territorium 🗺️. Das 3,4 km² große #Gebiet liegt 7 km südwestlich ↙️ von #Aachen 🦅 und reicht im Norden ⬆️ bis zum #Vaalserberg ⛰️, der damit seit 1830 ein #Vierländereck ❌ bildete. Außer #MoresnetVillage 🏘️ (#AltMoresnet) und #MoresnetChapelle 🏘️ (#Eikschen), die seit 1975 Orte in der offiziell 🇫🇷 französischsprachigen #Gemeinde 🏡 #Plombières sind, gehört der Rest der #Region heute zur Gemeinde #Kelmis in der 🇩🇪Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens 🇧🇪. Als weiteren #Hinweis 💡 auf diese #Besonderheit ⚠️ gibt es heute noch in der niederländischen 🇳🇱 #Stadt #Vaals eine #Straße 🚘 mit dem Namen #Viergrenzenweg, der von Norden ⬇️ zu dem #Grenzpunkt 🛂auf dem Vaalserberg ⛰️ führt, an dem seinerzeit die vier Gebiete zusammenstießen. Und hier ist auch heute noch der Drei-Länder-Grenzpunkt #Deutschland 🇩🇪, #Belgien 🇧🇪, #Niederlande 🇳🇱. Teil eines Beitrages:
https://www.facebook.com/543058639157922/posts/1283009065162872/

Bild: #NeutralMoresnet auf einer #Postkarte um 1900, der #Verlauf der heutigen #Bundesstraße1 🇩🇪1️⃣ ist gelb gekennzeichnet.


0

Auf dem #Vaalserberg ⛰️ steht der etwa 50 m hohe #BalduinTurm 🔭 (#TourBaudouin bzw. #KoningBoudewijntoren), der nach dem belgischen 🇧🇪🤴 #KönigBalduin benannt wurde. Er befindet sich auf der belgischen 🇧🇪 Seite, 6 Meter neben der deutschen 🇩🇪 und 20 Meter neben der niederländischen 🇳🇱 #Grenze. Das #Pendant auf niederländischer 🇳🇱 Seite ist der neu erbaute #Wilhelmina-#Turm 🔭. Auf dem oberen #Photo 📷 (Ralf Houven, CC BY 3.0) ein #Blick 👁️ vom #Boudewijntoren 🇧🇪 nach Norden ⬆️, mittig erkennt man den #WilhelminaTurm 🇳🇱. Und auf dem zweiten #Bild 📷 ein Blick 👁️ vom #Wilhelminatoren 🇳🇱 auf den #Beginn der #Bundesstraße1 🇩🇪1️⃣ an der 🇳🇱niederländisch-deutschen🇩🇪 Grenze zwischen #Vaals (#Niederlande 🇳🇱) und #Vaalserquartier (#Deutschland 🇩🇪). Teil eines Beitrages:
https://www.facebook.com/543058639157922/posts/1283009065162872/


0

#Kelmis (französisch 🇫🇷 #LaCalamine) ist eine #Gemeinde in der belgischen 🇧🇪 #ProvinzLüttich und eine der neun #Gemeinden der Deutschsprachigen 🇩🇪Gemeinschaft in #Belgien 🇧🇪. Die frühere deutsche #Bezeichnung für Kelmis war #Altenberg ⛰️ und die Gemeinde gehört heute zur #Euregio 🇪🇺 #Maas-#Rhein.
Auf der #Karte 🗺️ (El Bubi, CC BY-SA 3.0) sieht man die Lage ❌ der Gemeinde Kelmis (gelb 💛) mit ihren einzelnen Ortschaften im #Dreiländereck ⚠️ Belgien 🇧🇪 (grün 💚), #Niederlande 🇳🇱 (blau 💙) und #Deutschland 🇩🇪 (rosa 💜). Der #Beginn der #Bundesstraße1 🇩🇪1️⃣ ist eingezeichnet (rot ❤️) und von dort aus ist es nicht weit bis Belgien 🇧🇪. Teil eines Beitrages:
https://www.facebook.com/543058639157922/posts/1283009065162872/

Photo: Tibor, CC BY-SA 4.0


0

Der #Vaalserberg ⛰️ ist mit 322,4 m ü. NHN (#Deutschland 🇩🇪), 322,4 m NAP (#Niederlande 🇳🇱), bzw. mit 324,73 m O.P. (#Belgien 🇧🇪) die höchste natürliche #Erhebung des 🇪🇺europäischen Teils der Niederlande 🇳🇱. Über den #Berg ⛰️ verlaufen die #Staatsgrenzen 🛂zwischen diesen Ländern, das #Dreiländereck ⚠️ (niederl.: #Drielandenpunt) liegt genau auf dem #Gipfel.
Der Vaalserberg befindet sich etwa fünf Kilometer südwestlich ↙️ der #Innenstadt von #Aachen 🦅 bzw. zwei Kilometer südlich ⬇️ von dessen #Stadtteil #Vaalserquartier 🇩🇪 und ebenso weit südlich von #Vaals 🇳🇱. Und genau dort begann früher die #Reichsstraße1 🦅1️⃣ und beginnt heute immer noch die #Bundesstraße1 🇩🇪1️⃣. Teil eines Beitrages:
https://www.facebook.com/543058639157922/posts/1283009065162872/

Photo: Frans Berkelaar, CC BY-SA 2.0


1

#onthisday 1253 stellte #Markgraf 🤴#Johann1 eine #Urkunde 📜 zur #Stadtgründung 🛡️ von #FrankfurtOder 🐓 aus. Ein passendes #Datum 📅 für einen #Blick 👁️ auf diese #Stadt 🏘️ östlich von #Berlin 🐻. "Aber", wird nun vielleicht mancher denken, "Frankfurt (Oder) lag doch nicht an der #Reichsstraße1 🦅1️⃣?" ... stimmt. Aber die R1 verlief auf #Straßen 🛣️, welche nach #Frankfurt benannt waren: die #GroßeFrankfurterStraße, die #FrankfurterAllee und die #FrankfurterChaussee. Auch heute noch erinnert das #FrankfurterTor an die historischen #Namen dieser #Straße.

Die #Bundesstraße1 🇩🇪1️⃣ führt zusammen mit der #Bundesstraße5 🇩🇪5️⃣ bis nach #Müncheberg ➡️, wo die B 5 dann südöstlich ↘️ nach #FrankfurtanderOder führt.


0

Heute mal eine #Fahrt auf der #Bundesstraße1 von #Cremlingen nach #Sunstedt ... und ein großes #DANKE an Dorit für die #Photos.


0

Um von Werder (Havel) nach Rüdersdorf bei Berlin zu fahren könnte man die Bundesstraße 1 benutzen ... aber, mal ehrlich: außer dem Admin dieser Seite und vielleicht noch ein paar anderen Fans der Reichsstraße 1 wird das sicher niemand machen. Statt auf der #B1 durch Werder (Havel), Potsdam und Berlin zu fahren nutzt man sicher eher die A10 Berliner Ring?
Am 10. Tag des Monats also mal ein Beitrag über die Bundesautobahn A 10 und folgender #Vergleich: über die #A10 sind es südlich etwa 95 #Kilometer und nördlich etwa 100 Kilometer, die #Fahrt dauert auf beiden #Strecken, ohne #Stau, etwa eine Stunde. Auf der historischen #Route der Eins sind es hingegen nur etwa 70 Kilometer, aber die #Fahrzeit beträgt über 2 Stunden.

#BerlinerRing #AutoBahn10 #BundesAutoBahn10 #AutoBahnRing #BerlinerAutoBahnRing #Berlin #HauptStadt #BundesStraße1 #ReichsStraße1 #Verkehr #VerkehrsGeschichte #WerderHavel #Rüdersdorf


0

#onthisday 1762 wurde #KatharinadieGroße 👸🏼 nach einem #Putsch ⚔️ ihrer #Garden zur alleinigen #Zarin 👑 von #Russland 🇷🇺 ausgerufen. Sie ist die einzige #Herrscherin, der in der #Geschichtsschreibung 📜 der #Beiname die #Große verliehen wurde und gilt als #Repräsentantin des aufgeklärten #Absolutismus.

#Sophie #Auguste #Friederike von #Anhalt-#Zerbst-#Dornburg war die bekannteste und historisch bedeutendste #Vertreterin der #Askanier in der #Neuzeit. In #Magdeburg ist ein #Platz nach diesem #Adelsgeschlecht 🛡️benannt, über welchen die heutige #Bundesstraße1 🇩🇪1️⃣ verläuft: #AskanischrPlatz. Bildquellen: CC


1

#onthisday 1838 wurde #FerdinandvonZeppelin geboren, welcher #Namesgeber von einer #Straße ist, über welche einst die #Reichsstraße1 verlief.

Die #Zeppelinstraße in #Potsdam, über welche auch heute noch die #Bundesstraße1 führt.


0

#Fahrt 🚘 auf jenem #Teilstück der #Autobahn40 🅰4️⃣0️⃣, welches früher zur #Bundesstraße1 🅱1️⃣ gehörte: in #Fahrtrichtung ➡️ #Osten ab #Auffahrt ↖️ #MülheimHeissen 🚜 bis #Abfahrt ↗️ #Huttrop 🎩. Ab dort dann über den ersten #Verlauf der #Reichsstraße1 🦅1️⃣, welche auf der #SteelerChaussee 🏘️ nach #EssenSteele führte. Beide #Routen kreuzen ❌ sich am #Wasserturm 🚰 am #SteelerBerg ⛰️, welchen man kurz im #Video 📹 erkennt.


1

Die #Festungsstadt #Küstrin wurde 1945 geteilt: in #Folge des Weltkriegs lag der ehemalige #Stadtteil #Kietz westlich der #OderNeisseLine in der Sowjetischen #Besatzungszone und die östlich der #Oder befindlichen #Stadtteile gehörten zu jenem #Gebiet, welches unter #PolnischeVerwaltung gestellt wurde.

So wurde aus Küstrin der deutsche #Ort #KüstrinKietz und die polnische #Stadt #KostrzynnadOdrą. Aus der #SBZ wurde im Jahr 1949 dann die #DDR, in welcher die Verwendung der ehemals deutschen #Stadtnamen als "revanchistisch" angesehen wurde. Der #Ortname lautete daher "Kietz", bis am 3. Oktober 1991 als Ergebnis einer #Bürgerbefragung die #Rückbenennung in Küstrin-Kietz erfolgte.

Der #Straßengrenzübergang zwischen #Deutschland und #Polen wurde am 21. November 1992 freigegeben: seither kann man hier dem historischen Verlauf der #Reichsstraße1 wieder folgen! Seit dem EU-Beitritt Polens existiert hier auch keine echte #Grenze mehr, denn als EU-Bürger kann man die Oder nun ohne Passkontrolle überqueren. Auf dem Photo (Ala Kot, CC BY-SA 3.0) sieht man die #Oderbrücke, an welcher die heutige #Bundesstraße1 östlich beginnt.

Teil eines Beitrages:
https://www.facebook.com/543058639157922/posts/1273887732741672/


0

Direkt an der historischen #Reichsstraße1 steht ein #Denkmal, welches auf das #KuratoriumUnteilbaresDeutschland (#KUD) zurückgeht: die #Skulptur "#LeidanderMauer" von #DieterPopielaty aus dem Jahr 1965 an der #Schloßstraße 43 in #BerlinSteglitz. (Bildquelle: OTFW, Berlin, CC BY-SA 3.0)

Die Schloßstraße ist Teil der alten #Straßenverbindung von #Berlin nach #Potsdam, die #BerlinPotsdamerChaussee gilt als "erste moderne #Straße" in #Preußen. Sie wurde ab 1934 ein Teil der #Reichsstrasse1 (R1), welche dann 1949 zu #Bundesstraße1 (B1) wurde. Seit den 1970ern wurde der #Verkehr hier auf die parallel verlaufende #Stadtautobahn verlegt.

Die #Route der Eins führte von hier aus weiter bis zur #PotsdamerStraße, welche an der #BerlinerMauer am #PotsdamerPlatz endete. Jenseits der #Mauer führte die #Fernverkehrsstraße1 (F1) dann über die #LeipzigerStraße weiter durch #OstBerlin.

Teil eines Beitrages:
https://www.facebook.com/543058639157922/posts/1273887732741672/


0

Westlich der #OderNeißeLinie befanden sich von 1945 bis 1949 die #SowjetischeBesatzungszone Deutschlands sowie von 1949 bis 1990 die #DDR. Seit dem 3. Oktober 1990 ist die #OderNeißeGrenze die #Ostgrenze vom wiedervereinigten #Deutschland.
Auf dieser #Karte (Tschubby, CC BY-SA 3.0) sieht man den #Verlauf der historischen #Reichsstraße1, welche in der Deutschen Demokratischen Republik zur #Fernverkehrsstraße1 (F1) wurde. Die F1 endete damals in #KüstrinKietz an der #Oder, seit der #Wiedervereinigung endet die #Bundesstraße1 (B1) dort.

Östlich der #Grenze verläuft die ehemalige R1 unter anderen #Namen weiter durch #Polen: von #KostrzynnadOdrą (früher #Küstrin) bis #GorzówWielkopolski (früher #LandsbergWarthe) als #DW132 und ab dort weiter als #DK22.

Teil eines Beitrages:
https://www.facebook.com/543058639157922/posts/1273887732741672/


0

Der heutige #CountryMusikTag in den #USA wird mal im übertragenen Sinne wörtlich genommen ... #CountryMusik an der #Reichsstrasse1: Länder und ihre #Musik, also #NationalHymnen und #StadtHymnen entlang der Eins.
#Preußen #PreußenLied

Preußen (lateinisch #Borussia) war ein seit dem Spätmittelalter bestehendes Land an der Ostsee, zwischen Pommern, Polen und Litauen, dessen Name nach 1701 auf ein weit größeres, aus dem #KurfürstentumBrandenburg hervorgegangenes Staatswesen angewandt wurde, das schließlich fast ganz #Deutschland nördlich der Mainlinie einschloss und bis zum Ende des Zweiten Weltkrieges bestand. Ursprünglich bezeichnete der Name „Preußen“ nur den Kern des Deutschordensstaats im einstigen Stammesgebiet der Prußen und die aus ihm hervorgegangenen Herrschaftsgebiete außerhalb des Heiligen Römischen Reiches. Nachdem der hohenzollernsche Kurfürst von #Brandenburg als Herzog in Preußen 1701 den Königstitel angenommen hatte, bürgerte sich für alle Besitzungen seines Hauses inner- und außerhalb des Reichs die Gesamtbezeichnung #KönigreichPreußen ein. Das Königreich, seit 1815 ein Gliedstaat des Deutschen Bundes, wurde 1866 zunächst zur Vormacht des Norddeutschen Bundes und 1871 zu der des Deutschen Reiches. Im Jahr 1918 entstand aus ihm der republikanische #FreistaatPreußen, der infolge des Preußenschlags von 1932 und der Gleichschaltung der Länder in der Zeit des Nationalsozialismus seine Autonomie verlor. Im Jahr 1947 erklärte der Alliierte Kontrollrat Preußen auch formell für aufgelöst. Die Hauptstadt des Herzogtums Preußen war #Königsberg, die des Königreichs und späteren Freistaats dagegen #Berlin.

Borussia ist das neulateinische Wort für Preußen ... und entlang der früheren Reichs- und heutigen #Bundesstraße1 findet man es noch heute oft. So fangen die Namen vieler Fußballvereine etwa mit "Borussia" an, der bekannteste von ihnen ist wohl der Ballspielverein Borussia 09 e. V. #Dortmund (#BVB). Aber auch in weiteren Städten entlang der Eins gibt es Sportmannschaften, welche sich "Borussia" nennen: in Berlin, in #Düsseldorf, in #Hannover und in #Hildesheim. Auch verschiedene Studentenverbindungen tragen und trugen diesen Namen.


0

Der heutige #CountryMusikTag in den #USA wird mal im übertragenen Sinne wörtlich genommen ... #CountryMusik an der #Reichsstrasse1: Länder und ihre #Musik, also #NationalHymnen und #StadtHymnen entlang der Eins.
#NSDeutschland #HorstWesselLied

Das Horst-Wessel-Lied ist ein politisches Lied, das zunächst (ab etwa 1929) ein #Kampflied der SA war und etwas später zur #Parteihymne der #NSDAP avancierte. Es trägt den Namen des SA-Mannes #HorstWessel, der den Text zu einem nicht genau geklärten Zeitpunkt zwischen 1927 und 1929 auf eine vermutlich aus dem 19. Jahrhundert stammende Melodie verfasste. Nach der Machtübernahme der NSDAP fungierte das Lied, nach dem Vorbild der #Giovinezza im faschistischen Italien, de facto als zweite deutsche #Nationalhymne. Der Alliierte Kontrollrat verbot 1945 nach der Niederlage Deutschlands im Zweiten Weltkrieg das Lied. Dieses Verbot ist aufgrund § 86a StGB in Deutschland bis heute in Kraft.

Horst Ludwig Wessel (* 9. Oktober 1907 in #Bielefeld; † 23. Februar 1930 in #Berlin) war ein #Sturmführer der SA, der paramilitärischen Kampforganisation der NSDAP. Nachdem Wessel von KPD-Mitgliedern getötet worden war, stilisierte ihn die NS-Propaganda zu einem „#Märtyrer der Bewegung“. Das Bild zeigt seinen Personalausweis, verfassungsfeindliche Symbole wurden bewusst entfernt.

Oft wird die historische Reichsstraße 1, von welcher diese Seite handelt, mit dem so genannten "Dritten Reich" in Verbindung gebracht, wegen ihres Namens. Diese Assoziation führt oft zu Problemen bei der Recherche ... und ist zudem natürlich historisch falsch, denn: die NS-Verbrecher haben nur insofern mit der Reichsstraße 1 zu tun, dass es diese heute nicht mehr gibt :-( In Folge des von den Nazis begonnenen Krieges endet die heutige #Bundesstraße1 nach 778 Kilometern, während die Reichsstraße 1 früher 1392 Kilometer lang war. Und, als persönliche Anmerkung des Admins dieser Seite: "Ich schäme mich, in der selben Stadt geboren worden zu sein wie dieser Verbrecher :-( In diesem Beitrag wird das nach ihm benannte Lied auch nur der Vollständigkeit halber genannt." Teil eines Beitrages: https://www.facebook.com/reichsstrasse1/posts/1184793108317802


0

Der heutige #CountryMusikTag in den #USA wird mal im übertragenen Sinne wörtlich genommen ... #CountryMusik an der #Reichsstrasse1: Länder und ihre #Musik, also #NationalHymnen und #StadtHymnen entlang der Eins.
#Niederlande #NationalHymne

#HetWilhelmus („Das Wilhelm[lied]“), auch #Geusenhymne genannt, ist die Nationalhymne der Niederlande. Die von ihr abgeleitete Fassung De Wilhelmus („Der Wilhelm“) ist ferner die Hymne der großherzoglichen Familie des Großherzogtums Luxemburg. Ob sie die älteste Nationalhymne der Welt ist, ist umstritten, aber letztlich eine Frage der Definition. Definiert man eine Nationalhymne als Einheit von Melodie und Text, so ist Het Wilhelmus wohl die älteste der Welt, gesungen ab dem 16. Jahrhundert. Allerdings ist sie erst seit 1932 die offizielle Nationalhymne der Niederlande. Den Text kann man hier nachlesen: https://de.wikipedia.org/wiki/Het_Wilhelmus#Text

Der #Wilhelminatoren #Drielandenpunt #Vaals ist ein #Aussichtsturm auf dem Vaalserberg. Von hier aus sieht man auch den Beginn der früheren Reichsstraße 1 und heutigen #Bundesstraße1 an der niederländisch-deutschen Grenze Vaals-Vaalserquartier. Der neu erbaute #WilhelminaTurm (©️ Jiří Komárek, JiriKomarek.net, CC BY-SA 4.0) hat eine Höhe von 353,5 m über Amsterdamer Pegel. Vom #Skywalk hat man eine gute #Aussicht, auch durch das Milchglas direkt unter den Füßen.

Teil eines Beitrages: https://www.facebook.com/reichsstrasse1/posts/1184793108317802


0

Der heutige #CountryMusikTag in den #USA wird mal im übertragenen Sinne wörtlich genommen ... #CountryMusik an der #Reichsstrasse1: Länder und ihre #Musik, also #NationalHymnen und #StadtHymnen entlang der Eins.
#Neuss #NeusserHeimatlied

Neuss (bis 1968 offiziell #Neuß geschrieben, im regionalen Dialekt #Nüss sowie lateinisch #Novaesium) ist eine Großstadt in #NordrheinWestfalen. Sie liegt am linken Niederrhein auf der gegenüberliegenden Seite von #Düsseldorf und ist mit über 150.000 Einwohnern Deutschlands größte kreisangehörige Stadt. Neuss ist vor allem für ihre römische Vergangenheit bekannt, 1984 beging die Stadt ihre 2000-Jahr-Feier und zählt damit zu den ältesten Städten Deutschlands. Die Reichsstraße 1 überquerte den #Rhein zwischen Neuss und Düsseldorf auf einer 1929 eröffneten Brücke. Kurz vor Ende des Zweiten Weltkrieges wurde diese am 3. März 1945 von Einheiten der Wehrmacht gesprengt, um den alliierten Streitkräften den Übergang über den Rhein zu erschweren. Die #Bundesstraße1 führt heute auf der am 17. November 1951 eingeweihte Brücke den längsten deutschen Fluss. Seit dem 24. Juni 2006 ist diese Brücke nach dem in Neuss geborenen ehemaligen Kölner Erzbischof #JosephKardinalFrings benannt, aber der örtlichen Bevölkerung hat sich die Umbenennung bis heute noch nicht durchgesetzt.: für die Düsseldorfer war und bleibt es die "#Südbrücke" ;-) Novaesium, das ehemalige #LegionslagerNeuss (auch Castrum Novaesium, Plural Castra Novaesia), im Neusser Ortsteil Gnadental ist eines der bedeutendsten und besterforschten römischen Militärlager des Rheinlandes. Ferner gilt das heutige #Bodendenkmal als das älteste bekannte Militärlager seiner Art in dieser Region. Während der Zeit seiner Existenz war Novaesium neben Vetera und Mogontiacum die wichtigste Aufmarschbasis der Römer bei ihrem Versuch, die #Germaniamagna zu okkupieren und bildete anschließend einen wesentlichen Bestandteil des Niedergermanischen #Limes. In der provinzialrömischen Archäologie galt die Rekonstruktion von Novaesium über Jahrzehnte als idealtypisch für römische Legionslager der Kaiserzeit. Auch im Neusser Heimatlied wird das #Römerlager (Photo: Hartmann Linge, CC BY-SA 3.0) erwähnt.


0

#Blick 👁️ von #Vaals 🇳🇱 auf die #Grenze 🛃 und die nach dieser beginnende #Bundesstraße1 🇩🇪1️⃣ An der Einmündung der #Akenerstraat#AlteVaalserStraße (parallel rechts zur #Straße 🏘️ auf dem #Bild 📷) erinnert ein winziges #Museum (#KleineWache 🏛️ genannt, etwa 1 m²) an die Zeit, als die #Grenzen im #Gegensatz zu heute noch nicht offen waren.
Durch die 1957 gegründete #EuropäischeWirtschaftsgemeinschaft (#EWG 🇪🇺) passten sich die #Lebensmittelpreise 💶 zwar allmählich an ... allerdings waren #Kaffee ☕️, #Tee 🍵 und besonders #Zigaretten 🚬 lange Jahre noch wesentlich billiger als in #Deutschland 🇩🇪, und deshalb florierte dieser „grenzübergreifende #Handel“ außerordentlich gut – und damit auch der #Schmuggel 🚛. #Benzin- und #Dieselkraftstoffe ⛽️ waren so billig, dass es sich nicht nur für die Aachener #Bevölkerung, sondern weit bis in den #KölnerRaum hinein lohnte, zum Tanken über die Grenze zu fahren und gleichzeitig noch groß einzukaufen.

Teil eines Beitrages:
https://www.facebook.com/543058639157922/posts/1173254302805016/


0

Die #Grenze 🛃zwischen #Vaals (#Niederlande 🇳🇱) und #Aachen (#Deutschland 🇩🇪), an welcher die #Bundesstraße1 🇩🇪1️⃣ beginnt und die #Reichsstraße1 🦅1️⃣ früher schon begann.

Für den wirtschaftlichen #Aufschwung 📈von Vaals hatte vor allem der um 1825 fertiggestellte 🏗️#Bau einer neuen geradlinigen und breiten #Durchgangsstraße 🏘️ (rechts ➡️ als #Verlängerung der B1), der heutigen #MaastrichterLaan, gesorgt. Zuvor hatte sich der #Durchgangsverkehr 🚚 über die alte #Römer-Trasse (links ⬅️ parallel zur B1) gequält, die von Aachen kommend in #Vaalserquartier 🏡 von der heutigen #Vaalserstraße abzweigte und als #AlteVaalserStraße die vormalige Grenze #KleineWache ⚔️ passierte.

Teil eines Beitrages:
https://www.facebook.com/543058639157922/posts/1173254302805016/


1

#onthisday 2007 entstand der #LandkreisBörde im Zuge der #Kreisgebietsreform als #Gebietskörperschaft im #Land #SachsenAnhalt durch die #Fusion von #Bördekreis und #Ohrekreis. Hier eine virtuelle #Reise auf der #Bundesstraße1 durch diesen #Landkreis, von #Morsleben über #Alleringersleben, #Eimersleben, #Erxleben, #Brumby, #Tundersleben, #Bornstedt und #Eichenbarleben bis nach #Irxleben.

Bildquelle #Luftbild: Bjoertvedt, CC BY-SA 3.0


0

#Bornstedt ist ein #Ortsteil der #Einheitsgemeinde #HoheBörde im #Landkreis #Börde in #SachsenAnhalt.

In unmittelbarer #Nähe von Bornstedt verläuft die #Bundesstraße1 von #Braunschweig nach #Magdeburg, die über die #AnschlussstelleBornstedt an die #Bundesautobahn2 angebunden ist. Die #Reichsstraße1 führte einst noch direkt durch den #Ort und endet heute als #Sackgasse vor der #Autobahn.

Teil eines Beitrages:
https://www.facebook.com/543058639157922/posts/1139790506151396/


0

#Brumby ist ein #Ortsteil der #Ortschaft #Nordgermersleben und der #Einheitsgemeinde #HoheBörde im #Landkreis #Börde in #SachsenAnhalt.
Der mit seinen beiden #Häuserzeilen an der #Bundesstraße1 zwischen #Tundersleben im #Osten und #Erxleben im #Westen gelegene #Ort hat 54 #Einwohner.

Teil eines Beitrages:
https://www.facebook.com/543058639157922/posts/1139790506151396/


0

#onthisday 2007 entstand der #LandkreisBörde im Zuge der #Kreisgebietsreform als #Gebietskörperschaft im #Land #SachsenAnhalt durch die #Fusion von #Bördekreis und #Ohrekreis.

Auf diesem #Luftbild sieht man die #Bundesstraße1, welche aus #Helmstedt kommend unter der #Autobahn2 hindurch führt und an der ehemaligen Innerdeutschen Grenze den Landkreis Börde erreicht. #Morsleben, #Alleringersleben und #Eimersleben sind (von oben nach unten) an der B1 zu erkennen.

Bildquelle: Bjoertvedt, CC BY-SA 3.0


0

Am heutigen #Namenstag 📅 von #Otto bietet sich auf dieser Seite über die historische #Reichsstraße1 🦅1️⃣ ein #Blick auf die #Ottonen an: das sächsische #Adelsgeschlecht 🛡️der #Liudolfinger wird nach der #Kaiserkrönung 👑 auch so genannt.
#OttoderGroße 🤴 (ab 962 römisch-deutscher #Kaiser), #Otto2 (auch #OttoderRote 🎈genannt) und dessen Sohn #Otto3 haben viele #Spuren 👣 entlang der späteren #Reichsstrasse1 🦅1️⃣ hinterlassen. Viele werden #Magdeburg 🏰 als die "#OttoStadt" kennen? Neben den Kaisern namens Otto ist auch #OttovonGuericke 🐂⛓️🚫⛓️🐂 weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt.

Weniger bekannt dürfte sein, dass es quasi noch eine weitere "Otto-Stadt" gibt, welche früher an der Eins lag: #EssenSteele. Der spätere Kaiser 🤴 Otto I. hielt hier im Jahr 938 einen #Hoftag ⚖️ ab und noch heute erinnern viele Namen an dieses Ereignis. Auf dem #KaiserOttoPlatz steht ein #Brunnen ⛲️ mit 2 Figuren, von denen eine den Namen Otto trägt. Außerdem gibt es die #KaiserOttoResidenz 🛋️ in #Steele.

Und, um es mit den Worten von #OttoWaalkes 🤡 zu schreiben: "Einen habe ich noch..." :-) Seinen ersten #Menschheitsflug 🛫 vollbrachte #OttoLilienthal direkt neben der heutigen #Bundesstraße1 🇩🇪1️⃣.


0

Der #KaiserdomzuKönigslutter ⛪️ wurde 1135 von #Kaiser 🤴#Lothar3 als #Benediktiner-#Abteikirche und #Grablege für sich und seine #Familie gestiftet. Im späten #Mittelalter entwickelte die #Kirche in #Königlutter sich zu einem bekannten #Wallfahrtsort. Der #Hauptwallfahrtstag war der 29. Juni, das #Fest der beiden #Kirchenpatrone #Peter und #Paul .

Heute also ein #Blick auf eine der bekanntesten #Kirchen an der ehemaligen #Reichsstraße1 und heutigen #Bundesstraße1: der #Kaiserdom in #KönigslutteramElm


0

#onthisday 1963 sprach #Präsident #Kennedy am #RathausSchöneberg seine berühmten Worte "#IchbineinBerliner". Die Rede hielt er damals anlässlich des 15. Jahrestages der #BerlinerLuftbrücke und sie wurde in #Radioprogrammen und im #Fernsehprogramm der #ARD live übertragen.

Die #Rede von #JFK wurde als Teil der Dokumente zum Bau und Fall der #BerlinerMauer sowie zum #ZweiplusVierVertrag in die Liste zum #Weltdokumentenerbe der #UNESCO aufgenommen. Auf seinem Weg zum #Rathaus fuhr #JFK damals auch auf der #Bundesstraße1 in #Berlin.

Bildquellen: CC


0

Es gibt bekanntlich nichts, was es nicht gibt? Heute ist der "#SchwimmeineRundeTag" ;-) Daher gibt es jetzt hier einen Beitrag über Orte an der #Reichsstraße1, welche nach einem #Gewässer benannt wurden. Die #Bundesstraße1 in #Alleringersleben, in dessen #Ortsnamen der #Fluss #Aller vorkommt.


0

Etwa 50 Meter westlich der #Kreuzung ❌ Kardinal-Bertram-Straße / Schützenallee 🔫 steht an der heutigen #Bundesstraße1 🇩🇪1️⃣ in #Hildesheim ⛪️ ein #Ostpreußen-#Gedenkstein. Diese #Stele 🗿wurde von Hildesheimer Vertriebenen-Verbänden in Auftrag gegeben und 1957 vom Steinmetzmeister ⛏️Rudolf Schinzel entworfen und ausgeführt. Anders als die heutige B1 führte die #Reichsstraße1 🦅1️⃣ früher noch direkt durch die #Altstadt. Die zur #Straße 🏘️ gewandte #Vorderseite zeigt neben dem Text "Bundesstraße 1" und der #Elchschaufel (dem #Wappenzeichen 🛡️ von Ostpreußen) die #Entfernungsangabe 878 km bis #Königsberg 👑 (heute #Kaliningrad 🇷🇺). Auf der #Rückseite werden unter dem Text "Deutsche 🇩🇪 #Heimat im Osten" verschiedene #Städte 🏡 in den ehemals deutschen 🇩🇪 Gebieten genannt: Königsberg, #Marienburg, #Bromberg, #Breslau, #Küstrin, #Stettin, #Danzig, #Oppeln und #Eger. Die genannte Orte stehen dabei als Symbol für die ehemals zu #Deutschland 🇩🇪 gehörenden Gebiete, die seit Ende vom zweiten #Weltkrieg 💣 zu anderen Ländern gehören. Von den genannten Städten liegen neben Königsberg nur Marienburg (#Malbork 🇵🇱) und Küstrin (#KostrzynnadOdrą 🇵🇱) an der ehemaligen Reichsstraße 1.


1

Ein #Ostlandkreuz, welches auch #KreuzdesdeutschenOstens genannt wird, ist ein #Vertriebenendenkmal. Am heutigen #Gedenktag für die #Opfer von #Flucht und #Vertreibung dieser Beitrag über ein #Kreuz neben der früheren #Reichsstraße 1 und heutigen #Bundesstraße1 in #Heyersum, #Niedersachsen, #Germany. Das hölzerne #Denkmal auf dem #Bocksberg (120,8 m) wurde im Jahr 1961 errichtet und nach #Zerstörungen in den Jahren 1990 und 2006 jeweils neu eingeweiht. Bildquellen: CC


1

#onthisday 1893 erhielt der #KaiserWilhelmPlatz seinen #Namen. Hierzu wurden die #Grundstücke #Hauptstraße (#Berlin-#Schöneberg) 88 (ab 1893 Nummer 136), #Bahnstraße 50–51 (ab 1893 Nummer 48, #Straße 1958 in #Crellestraße umbenannt) und #Kolonnenstraße 67 umbenannt.

Die #Reichsstraße1 folgte hier der #BerlinPotsdamerChaussee und führte als #Hauptstraße westlich am #Platz vorbei. Auch die #Bundesstraße1 folgt heute noch dieser historischen #Streckenführung.

Übrigens gab es einen zweiten Platz mit diesem Namen, über welchen die R1 verlief: der Kaiser-Wilhelm-Platz vor dem #KönigsbergerSchloss.


0

Die #Reichsstraße1 🦅1️⃣ folgte einem alten #Handelsweg 🚛, welcher direkt durch die #Externsteine ⛰️ verlief. Auf der R1 fuhr damals eine #Straßenbahn 🚃, an einem der #Felsen sieht man noch heute einen #Haken 🔩, an welchem früher die #Oberleitung ⚡️ befestigt war. Auf dieser #Luftaufnahme 📷 sieht man noch jenes #Haus 🏠 neben der #Straße 🛣️, welches in den 1960ern abgerissen 🏗️ wurde. Die #Reichstrasse1 🦅1️⃣ wurde bereits Ende der 1930er nach Süden ⬇️ verlegt, die heutige #Bundesstraße1 🇩🇪1️⃣ folgt dieser zweiten #Streckenführung 🗺️.


0

"Tag des Gartens": 1904 fand in #Düsseldorf die "Internationale Kunst-Ausstellung und Große Gartenbau-Ausstellung" statt. Auf dem Photo sieht man das Pempelforter #Rheinufer im Bereich der Golzheimer Insel während der Ausstellung, welche vom 1. Mai bis zum 23. Oktober im und am #Kunstpalast Düsseldorf stattfand. Die damaligen Gartenentwürfe stammten von Rudolph Jürgens und Peter Behrens, die Jugendstil-Grafik (links) von Josef Adolf Lang.

Der #KunstpalastDüsseldorf wurde südlich vom heutigen #RheinparkGolzheim im Bereich von #Ehrenhof und #Hofgarten erbaut und am 8. Mai 1902 eingeweiht. Die #Bundesstraße1 verläuft heute direkt zwischen dem damaligen #Ausstellungsgelände und dem #Rhein.

Teil eines Beitrages über #Gartenschauen entlang der historischen #Reichsstraße1 und heutigen #Bundesstraße1:
https://www.facebook.com/reichsstrasse1/posts/1231670016963444

#Bundesgartenschau #BuGa #Landesgartenschau #LaGa #InternationaleGartenschau #Iga #EuroFlor #GroßeRuhrländischeGartenbauAusstellung #GruGa #Reichsgartenschau #Gartenschau #Gartenbauausstellung #TagDesGartens


1

"Tag des Gartens": 1929 fand in #Essen die "Große Ruhrländische Gartenbau-Ausstellung" (GRUGA) statt. Der ursprünglich geplante Eröffnungstermin im Mai musste wegen hartem Frost im Winter 1928/1929 sowie Streiks der Notstandsarbeiter verschoben werden. Bei der #Eröffnungsfeier am 29. Juni 1929 waren der Schriftsteller #GerhartHauptmann, die Kronprinzessin Cecilie und der Schauspieler #WillyFritsch anwesend. Das Photo zeigt den #Rosengarten und #DahlienArena aus der Vogelperspektive.

Auf dem Werbeplakat sieht man die stilisierte Tulpe, welche vom Essener Maler und Grafiker #JoPieper entworfen wurde und welche noch heute in leicht veränderter Form das Symbol vom #Grugapark ist. Ab 1932 verlief die #Fernverkehrsstraße1 (FVS1) direkt am #Ausstellungsgelände vorbei nach #Ketttwig.

Teil eines Beitrages über #Gartenschauen entlang der historischen #Reichsstraße1 und heutigen #Bundesstraße1:
https://www.facebook.com/reichsstrasse1/posts/1231670016963444

#Bundesgartenschau #BuGa #Landesgartenschau #LaGa #InternationaleGartenschau #Iga #EuroFlor #GroßeRuhrländischeGartenbauAusstellung #GruGa #Reichsgartenschau #Gartenschau #Gartenbauausstellung #TagDesGartens


0

"Tag des Gartens": 1933 fand in #Berlin die "Deutsche Gartenbau-Ausstellung" statt. Diese erste große gärtnerische #Hallenschau in #Deutschland unter der Leitung von #GustavAllinger war in den Ausstellungshallen am #Kaiserdamm beheimatet. Auf diesem Photo sieht man das damalige #Ausstellungsgelände vom #Funkturm aus.

Der Kaiserdamm ist eine im Jahr 1906 angelegte Berliner #Prachtstraße, über welche die heutigen Bundesstraßen 2 und 5 verlaufen. Rückwärtig dieser Aufnahme aus dem Jahr 1931 begann die #AVUS (Automobil-Verkehrs- und Übungsstraße) und führte rund neun Kilometer geradeaus durch den Grunewald bis nach Nikolassee.

Teil eines Beitrages über #Gartenschauen entlang der historischen #Reichsstraße1 und heutigen #Bundesstraße1:
https://www.facebook.com/reichsstrasse1/posts/1231670016963444

#Bundesgartenschau #BuGa #Landesgartenschau #LaGa #InternationaleGartenschau #Iga #EuroFlor #GroßeRuhrländischeGartenbauAusstellung #GruGa #Reichsgartenschau #Gartenschau #Gartenbauausstellung #TagDesGartens


1

"Tag des Gartens": 1933 fand in #Hannover die "Jahresschau Deutscher Gartenkultur und Landschaftspflege" (#JaDeGa) statt. Der #Stadthallengarten wurde nach Art einer #Kuranlage nach Plänen des Gartendirektors #HermannKube konzipiert. Im Juni 1914 wurden die #Stadthalle und der neu angelegte Garten mit langem Wasserbecken und Leuchtfontäne mit einem Musikfest eingeweiht. Das Photo stammt aus den 1920er Jahren.

In ihrem ersten verlauf führte die Reichsstraße 1 von Hameln aus auf der heutigen B 217 nach Hannover und von dort aus auf der heutigen B 65 nach Vechelde. Zur zeit der Gartenschau hieß sie noch Fernverkkehrsstraße 1 (FVS 1), ab etwa 1937 wurde die R1 dann südlich über Hildesheim geführt.

Teil eines Beitrages über #Gartenschauen entlang der historischen #Reichsstraße1 und heutigen #Bundesstraße1:
https://www.facebook.com/reichsstrasse1/posts/1231670016963444

#Bundesgartenschau #BuGa #Landesgartenschau #LaGa #InternationaleGartenschau #Iga #EuroFlor #GroßeRuhrländischeGartenbauAusstellung #GruGa #Reichsgartenschau #Gartenschau #Gartenbauausstellung #TagDesGartens


0

"Tag des Gartens": 1938 fand in #Essen die "Reichsausstellung des deutschen Gartenbaues" statt. Auf dem Photo sieht man den #Keramikhof sowie im Hintergrund den #Blumenhof und den #Grugaturm. Dieser wurde für die Reichsgartenschau mit einer Aussichtsplattform erweitert und es wurde ein Fahrstuhl angebaut. Mit der ersten, damals noch dampfgetriebenen #Liliputbahn (heute #Grugabahn) konnte der Park besichtigt werden. In fast jedem der im Park verteilten zehn Lokale und Schänken stand eine eigene Musikkapelle zur Verfügung.

Mehr als 500 Bombentreffer der Alliierten im Zweiten Weltkrieg zerstörten den gesamten Grugapark in allen Teilen, wobei der schwerste Angriff am 11. März 1945 stattfand. Nach dem Krieg wurde das Gelände als Gemüseanbaufläche für die hungernde Bevölkerung und die nördlich angrenzenden Städtischen Krankenanstalten (heute Universitätsklinikum Essen) genutzt

Teil eines Beitrages über #Gartenschauen entlang der historischen #Reichsstraße1 und heutigen #Bundesstraße1:
https://www.facebook.com/reichsstrasse1/posts/1231670016963444

#Bundesgartenschau #BuGa #Landesgartenschau #LaGa #InternationaleGartenschau #Iga #EuroFlor #GroßeRuhrländischeGartenbauAusstellung #GruGa #Reichsgartenschau #Gartenschau #Gartenbauausstellung #TagDesGartens


0

"Tag des Gartens": 1959 fand in #Dortmund eine Bundesgartenschau statt. Der #Florianturm wurde anlässlich der #BuGa59 gebaut und war mit einer Höhe von 219,3 Metern rund ein Jahrzehnt der höchste #Fernsehturm in #Deutschland. Im Turmkorb befindet sich ein #Drehrestaurant, welches 1959 das erste seiner Art weltweit war. Der #Florianturm, welchen man auf dem Photo von der #Bundesstraße1 aus sieht, ist heute eines der #Wahrzeichen der Stadt.

Der #Westfalenpark befindet sich direkt südlich der B1 und wurde bei dieser Bundesgartenschau eröffnet, welche vom 30. April bis zum 17. Oktober stattfand. Seit damals gibt es auch den #Sessellift, der eine Höhendifferenz von 23 Metern überwindet und 720 Personen pro Stunde befördern kann.

Teil eines Beitrages über #Gartenschauen entlang der historischen #Reichsstraße1 und heutigen #Bundesstraße1:
https://www.facebook.com/reichsstrasse1/posts/1231670016963444

#Bundesgartenschau #BuGa #Landesgartenschau #LaGa #InternationaleGartenschau #Iga #EuroFlor #GroßeRuhrländischeGartenbauAusstellung #GruGa #Reichsgartenschau #Gartenschau #Gartenbauausstellung #TagDesGartens


0

"Tag des Gartens": 1965 fand in #Essen eine Bundesgartenschau statt. Hierfür wurde der #Grugapark genutzt und die #BuGa65 zog insgesamt 5,3 Millionen Besucher an. Am Eröffnungstag Tag zählte man nur 30.000 Besucher bei regnerischem Wetter ... aber am darauffolgenden, sonnigen Maifeiertag kam es zu einem nicht wieder erreichten Besucherrekord von 180.000 Menschen an einem Tag.

Die Reichsstraße 1 folgte anfangs der #KettwigerChaussee, welche einst Teil der wichtigsten Straßenverbindung zwischen Essen und Düsseldorf war. Anlässlich der Gartenschau wurde 1964 ein Teil dieser #Chaussee mit dem #Grugabad überbaut. (Photo: Dirk Eubel (dirktxl)) Teil eines Beitrages über #Gartenschauen entlang der historischen #Reichsstraße1 und heutigen #Bundesstraße1:
https://www.facebook.com/reichsstrasse1/posts/1231670016963444

#Bundesgartenschau #BuGa #Landesgartenschau #LaGa #InternationaleGartenschau #Iga #EuroFlor #GroßeRuhrländischeGartenbauAusstellung #GruGa #Reichsgartenschau #Gartenschau #Gartenbauausstellung #TagDesGartens


1

"Tag des Gartens": 1987 fand in #Düsseldorf eine Bundesgartenschau statt. Für die #BuGa87 entstand der #Südpark durch Erweiterung vom vorhandenen #Volksgarten um neue auf vormaligem Brachland angelegte #Parkanlagen. Das Photo zeigt die anlässlich dieser BuGa errichtete Installation #Zeitfeld des deutschen Künstlers #KlausRinke. Es befindet sich am Eingang des Volksgartens besteht aus 24 Uhren, die alle die gleiche Zeit anzeigen.

Bereits die R1 überquerte zwischen #Neuss und Düsseldorf den #Rhein und die B1 tut es heute immer noch. Auf der Karte sieht man links unten die #JosefKardinalFringsBrücke, welche früher #NeusserBrücke hieß aber von den Düsseldorfern damals wie heute #Südbrücke genannt wird. Die B1 unterquert die Düsseldorfer Altstadt heute im #Rheinufertunnel.

Teil eines Beitrages über #Gartenschauen entlang der historischen #Reichsstraße1 und heutigen #Bundesstraße1:
https://www.facebook.com/reichsstrasse1/posts/1231670016963444

#Bundesgartenschau #BuGa #Landesgartenschau #LaGa #InternationaleGartenschau #Iga #EuroFlor #GroßeRuhrländischeGartenbauAusstellung #GruGa #Reichsgartenschau #Gartenschau #Gartenbauausstellung #TagDesGartens


0

"Tag des Gartens": 1991 fand in #Dortmund eine Bundesgartenschau statt. Für die #BuGa91 wurden im #Westfalenpark 2,5 % der Gesamtfläche dem #Naturschutz zur Verfügung gestellt. Diese Fläche ist „eine Insel des ehrenamtlichen Naturschutzes“ inmitten einer #Parkanlage. Stellvertretend für die dort unentgeltlich arbeitenden, engagierten Naturschützer betreut die #AGARD (AG Amphibien- und Reptilienschutz in Dortmund) diese #Naturschutzinsel.

Der #Florianturm diente also Logo für diese Gartenschau. Auf dem Photo (Zairon, CC BY-SA 4.0) blickt man vom #Florian in Richtung Westen. Oben, mittig erkennt man die heutige #Autobahn40, welche der historischen R1 folgt und innerhalb der Stadt als #Bundesstraße1 weiterführt.

Teil eines Beitrages über #Gartenschauen entlang der historischen #Reichsstraße1 und heutigen #Bundesstraße1:
https://www.facebook.com/reichsstrasse1/posts/1231670016963444

#Bundesgartenschau #BuGa #Landesgartenschau #LaGa #InternationaleGartenschau #Iga #EuroFlor #GroßeRuhrländischeGartenbauAusstellung #GruGa #Reichsgartenschau #Gartenschau #Gartenbauausstellung #TagDesGartens


0

"Tag des Gartens": 1992 fand in #MülheimAnDerRuhr eine Landesgartenschau statt. Die Mülheimer Gartenschau (#MüGa), auch "Mülheims Garten an der Ruhr" genannt, war die dritte Landesgartenschau in #NordrheinWestfalen. Heute wird der 66 Hektar große #MüGaPark im Mülheimer Stadtteil #Broich als Grün- und Freizeitanlage genutzt. Abseits Bei der #LaGa92 wurden Verbindungen zwischen den geschichtlich bedeutsamen Orten Mülheims geschaffen: dem #SchlossStyrum, dem #SchlossBroich und dem #ZisterzienserklosterSaarn.

Die Reichsstraße 1 überquerte anfangs in #Kettwig die #Ruhr und wurde erst Ende der 1930er Jahre über #Mülheim geführt. Für den Bau der R1 wurde damals ein Nebengebäude des Klosters abgerissen. Auf dem Photos links unten Blickt man aus dem #KlosterSaarn auf die #Bundesstraße1.

Teil eines Beitrages über #Gartenschauen entlang der historischen #Reichsstraße1 und heutigen #Bundesstraße1:
https://www.facebook.com/reichsstrasse1/posts/1231670016963444

#Bundesgartenschau #BuGa #Landesgartenschau #LaGa #InternationaleGartenschau #Iga #EuroFlor #GroßeRuhrländischeGartenbauAusstellung #GruGa #Reichsgartenschau #Gartenschau #Gartenbauausstellung #TagDesGartens

Bild 1: Frank Vincentz. CC BY-SA 3.0
Bild 2: Ruesterstaude, CC BY-SA 3.0
Bild 3: Dat doris, CC BY-SA 4.0


1

"Tag des Gartens": 1994 fand in #Paderborn eine Landesgartenschau statt. Für die #LaGa94 wurde im Stadtteil #SchlossNeuhaus rund um das #Schloss (Photo: Tsungam, CC BY-SA 4.0) der Schloss- und #Auenpark angelegt. Seit 1995 wird der #Schlosspark für eine alljährliche Veranstaltungsreihe genutzt, den #Schloßsommer. Das fürstliche #Speisezimmer dieses Schlosses (im Paderborner Jargon fälschlicherweise auch #Spiegelsaal genannt) ist heute die „gute Stube“ der Stadt Paderborn und wird für repräsentative Veranstaltungen und Eheschließungen genutzt.

Die heutige #Bundesstraße1 umfährt die Paderborner Innenstadt und führt über die #Autobahn 33 in Richtung #SchloßNeuhaus. Auf der Karte sieht man den Standort des Schlosses und die auf einer modernen Schnellstraße verlaufende B1.

Teil eines Beitrages über #Gartenschauen entlang der historischen #Reichsstraße1 und heutigen #Bundesstraße1:
https://www.facebook.com/reichsstrasse1/posts/1231670016963444

#Bundesgartenschau #BuGa #Landesgartenschau #LaGa #InternationaleGartenschau #Iga #EuroFlor #GroßeRuhrländischeGartenbauAusstellung #GruGa #Reichsgartenschau #Gartenschau #Gartenbauausstellung #TagDesGartens


0

"Tag des Gartens": 1995 fand in #Grevenbroich eine Landesgartenschau statt. Das #AlteSchloss (Photo: MFSG, CC BY-SA 3.0) und die #Parkanlagen der #LaGa95 im #Schlosspark werden von der Stadt weiter gepflegt und gelten als #Sehenswürdigkeit in Grevenbroich und Umgebung. Im erweiterten #Gartenschaugelände liegt das #WildfreigehegeBend: ein relativ kleiner aber doch gemütlicher Park für Jung und Alt mit freiem Eintritt und einer mietbaren Grillhütte.

Auf der historischen Karte sieht man jene Straße, welche später zu einem Teil der R1 wurde. Die heutige #Bundesstraße1 folgt allerdings nicht mehr der historischen Route: südlich der Stadt befindet sich der #BraunkohleTagebau #Garzweiler und ab #Jackerath existiert die Eins nicht mehr.

Teil eines Beitrages über #Gartenschauen entlang der historischen #Reichsstraße1 und heutigen #Bundesstraße1:
https://www.facebook.com/reichsstrasse1/posts/1231670016963444

#Bundesgartenschau #BuGa #Landesgartenschau #LaGa #InternationaleGartenschau #Iga #EuroFlor #GroßeRuhrländischeGartenbauAusstellung #GruGa #Reichsgartenschau #Gartenschau #Gartenbauausstellung #TagDesGartens


0

"Tag des Gartens": 1998 fand in #Jülich eine Landesgartenschau statt. Durch die #LaGa98 wurde die umfangreiche #Restaurierung der #Festungsanlagen des Brückenkopfes und die Anlage eines großen Naherholungsgebietes ermöglicht, dem heutigen #Brückenkopfpark. Der #BrueckenkopfPark hat sich inzwischen zu einer #Attraktion für Familien und Schulen entwickelt, der Besucher auch aus den Niederlanden und Belgien anzieht. Er bietet zahlreiche Attraktionen, unter anderem einen großen #Abenteuerspielplatz und eine #SkaterBahn.
Auf dem Photo (Wikipedia, CC BY-SA 3.0) sieht man den #Brückenkopf von der #Bauhofbastion aus mit Blick auf die #Mittelbastion. Die #Bundesstraße1 folgte hier der historischen R1, inzwischen wurde die Bundestraße wegen der parallel verlaufenden Bundesautobahn aber zur Landstraße herabgestuft.

Teil eines Beitrages über #Gartenschauen entlang der historischen #Reichsstraße1 und heutigen #Bundesstraße1:
https://www.facebook.com/reichsstrasse1/posts/1231670016963444

#Bundesgartenschau #BuGa #Landesgartenschau #LaGa #InternationaleGartenschau #Iga #EuroFlor #GroßeRuhrländischeGartenbauAusstellung #GruGa #Reichsgartenschau #Gartenschau #Gartenbauausstellung #TagDesGartens


5

"Tag des Gartens": 1999 fand in #Magdeburg eine Bundesgartenschau statt. Die #BuGa99 war die erste Bundesgartenschau in #SachsenAnhalt und damals entstand auf dem #auf dem #CracauerAnger der #Elbauenpark. Das #Parkgelände ist etwa 100 Hektar groß und besteht aus den Teilen Kleiner Anger und Großer Anger, welche mit einer Fußgängerbrücke über die Herrenkrugstraße verbunden sind.
Unten auf dem Photo (Husky22, CC BY-SA 3.0) sieht man den #Jahrtausendturm, welcher mit 60 Metern Höhe das höchste #Holzgebäude (nicht jedoch der höchste Holzturm) der Welt ist. Rechts oben sieht man die heutige #Bundesstraße1, welche zum Verlauf der historischen #Chaussee nach #Brandenburg aufschließt.

Teil eines Beitrages über #Gartenschauen entlang der historischen #Reichsstraße1 und heutigen #Bundesstraße1:
https://www.facebook.com/reichsstrasse1/posts/1231670016963444

#Bundesgartenschau #BuGa #Landesgartenschau #LaGa #InternationaleGartenschau #Iga #EuroFlor #GroßeRuhrländischeGartenbauAusstellung #GruGa #Reichsgartenschau #Gartenschau #Gartenbauausstellung #TagDesGartens


1

"Tag des Gartens": 2001 fand in #Potsdam eine Bundesgartenschau statt. Zu den Hauptattraktionen der #BuGa01 gehörten die Motive „Orte am Fluss“, „Historische Innenstadt“, „Feldflur“ und „Biosphäre Potsdam“. Anlässlich dieser Gartenschau wurde das ehemalige #Sportstadion beseitigt und der #Lustgarten in Anlehnung an die historische #Formgebung neu gestaltet.

Es entstanden ein #Stadtplatz und #Gartenanlagen für Sportveranstaltungen und Erholung. Auf diesem vom #HotelMercure aus aufgenommenen Photo (Angel-marie, CC BY-SA 4.0) sieht man neben dem Lustgarten die #BreiteStraße, über welche die heutige #Bundesstraße1 verläuft.

Teil eines Beitrages über #Gartenschauen entlang der historischen #Reichsstraße1 und heutigen #Bundesstraße1:
https://www.facebook.com/reichsstrasse1/posts/1231670016963444

#Bundesgartenschau #BuGa #Landesgartenschau #LaGa #InternationaleGartenschau #Iga #EuroFlor #GroßeRuhrländischeGartenbauAusstellung #GruGa #Reichsgartenschau #Gartenschau #Gartenbauausstellung #TagDesGartens


1

"Tag des Gartens": 2002 fand in #NordrheinWestfalen eine dezentrale Landesgartenschau statt, zu deren teilnehmenden Städten auch #Düsseldorf gehörte. Der dortige #Hofgarten wurden im Rahmen der #LaGa02 und der #EUROGA2002plus aufwendig saniert und umgestaltet. Der zentrale #Park liegt in der Düsseldorfer Innenstadt und hat eine Gesamtfläche von 27,73 ha, davon sind 13 ha Wiesenflächen. Zahlreiche historische #Denkmäler und moderne #Skulpturen beleben diesen Park. 2004 wurde der Hofgarten wegen seiner aktuellen und kulturhistorischen #Bedeutung in die Straße der #Gartenkunst zwischen Rhein und Maas aufgenommen.

Die Postkarte (zwischen 1910 und 1914) und das Photo (Frank Vincentz, CC BY-SA 3.0) zeigen das #RatingerTor, durch welches die Straße nach #Ratingen die Stadt verließ. Auch die R1 führte früher über Ratingen und die heutige #Bundesstraße1 führt ab dort über die A52 nach Düsseldorf.

Teil eines Beitrages über #Gartenschauen entlang der historischen #Reichsstraße1 und heutigen #Bundesstraße1:
https://www.facebook.com/reichsstrasse1/posts/1231670016963444

#Bundesgartenschau #BuGa #Landesgartenschau #LaGa #InternationaleGartenschau #Iga #EuroFlor #GroßeRuhrländischeGartenbauAusstellung #GruGa #Reichsgartenschau #Gartenschau #Gartenbauausstellung #TagDesGartens


1

"Tag des Gartens": 2015 fand in #HavelRegion eine Bundesgartenschau statt, zu deren Veranstaltungsorten auch #BrandenburgAnDerHavel gehörte. Die #BuGa15 war stark dezentralisiert und fand vom 18. April bis 11. Oktober als erste Bundesgartenschau über Ländergrenzen hinweg statt. Die Havelregion wurde damals von rund 1,05 Millionen Gästen besucht. In #Brandenburg fand die Bundesgartenschau auf einer Gesamtfläche von 16,5 Hektar in zwei Parks und einer #Kirchenhalle statt. Am #Packhof, einem ehemaligen #Werftgelände, wurde ein 4,4 Hektar großer Park neu angelegt. Der Eingang befand sich dabei in die sanierten und denkmalgeschützten #Werfthalle.

Auf dem Photo (Queryzo, CC BY-SA 4.0) sieht man die #Jahrtausendbrücke, über welche die Eins früher führte. Die #Bundesstraße1 wurde mittlerweile auf eine #Umgehungsstraße verlegt.

Teil eines Beitrages über #Gartenschauen entlang der historischen #Reichsstraße1 und heutigen #Bundesstraße1:
https://www.facebook.com/reichsstrasse1/posts/1231670016963444

#Bundesgartenschau #BuGa #Landesgartenschau #LaGa #InternationaleGartenschau #Iga #EuroFlor #GroßeRuhrländischeGartenbauAusstellung #GruGa #Reichsgartenschau #Gartenschau #Gartenbauausstellung #TagDesGartens #TagDesGartens


2

"Tag des Gartens": 2017 fand in #BadLippspringe eine Landesgartenschau statt. Das #Motto der #LaGa17 lautete „#Blumenpracht & #Waldidylle“ und sie war die erste Gartenschau in #NordrheinWestfalen, welche vor einer Wald-Kulisse stattfand. Die #Kurstadt Bad Lippspringe ist der bis dahin kleinste Ort, der den Zuschlag zur #Ausrichtung einer Landesgartenschau in #NRW erhielt. Die #Ausstellung befand sich auf den Flächen des Kurwaldes und im #Arminiuspark, verbunden durch eine Flaniermeile in der Innenstadt. Auf dem Photo (©️ Gartenschau Bad Lippspringe) sieht man den #Staudengarten.

Auf der Karte erkennt man links die heutige #Bundesstraße1 und rechts den historischen Verlauf der Reichsstraße1. Das Ausstellungsgelände befand sich direkt zwischen beiden Straßen.

Teil eines Beitrages über #Gartenschauen entlang der historischen #Reichsstraße1 und heutigen #Bundesstraße1:
https://www.facebook.com/reichsstrasse1/posts/1231670016963444

#Bundesgartenschau #BuGa #Landesgartenschau #LaGa #InternationaleGartenschau #Iga #EuroFlor #GroßeRuhrländischeGartenbauAusstellung #GruGa #Reichsgartenschau #Gartenschau #Gartenbauausstellung #TagDesGartens


2

"Tag des Gartens": 2017 fand in #Berlin eine Bundesgartenschau statt, welche zugleich eine Internationale Gartenausstellung war. Diese #IGA2017 begann am 13. April und endete am 15. Oktober und bezog den #ErholungsparkMarzahn mit seinen #GärtenderWelt, den #Kienberg und Teile des Wuhletals mit ein. Besondere #Attraktion war eine #Seilbahn, die auch nach Ende der Ausstellung weiter in Betrieb bleibt. Das Motto der #IGA war „Ein MEHR aus Farben“. Auf diesem Photo sieht man einen Wegweiser zur #BuGa17 direkt an der #Bundesstraße1, welche zusammen mit der B5 den Reichsstraßen 1 und 5 zwischen Berlin und #Müncheberg folgt. Ab dort führt die heutige B1 bis zu ihrem östlichen Ende in #KüstrinKietz.

Teil eines Beitrages über #Gartenschauen entlang der historischen #Reichsstraße1 und heutigen #Bundesstraße1:
https://www.facebook.com/reichsstrasse1/posts/1231670016963444

#Bundesgartenschau #BuGa #Landesgartenschau #LaGa #InternationaleGartenschau #Iga #EuroFlor #GroßeRuhrländischeGartenbauAusstellung #GruGa #Reichsgartenschau #Gartenschau #Gartenbauausstellung #TagDesGartens


1

"Tag des Gartens": 2018 findet in #BurgBeiMagdeburg eine Landesgartenschau statt. Sie wurde am 21. April unter dem Motto „…von Gärten umarmt“ eröffnet und man kann die #LaGa18 noch bis zum 7. Oktober besuchen. Im Mittelpunkt der Gartenschau stehen die vier Kernbereiche #Goethepark, #Weinberg, #Ihlegärten und #Flickschupark.
Während die historische Reichsstraße 1 noch direkt durch Burg verlief umfährt die heutige #Bundesstraße1 die Stadt als #Umgehungsstraße. Auf dem unteren Photo sieht man die B1 neben Flickschuhpark während der Bauarbeiten für die #LaGa2018, das obere Photo zeigt die dortige #Blumenpracht.
Danke an den #Vernanstalter für das Bildmaterial! Auf dessen FB-Seite findet man weitere Informationen und aktuelle Termine:
https://www.facebook.com/landesgartenschau.burg.2018/

Teil eines Beitrages über #Gartenschauen entlang der historischen #Reichsstraße1 und heutigen #Bundesstraße1:
https://www.facebook.com/reichsstrasse1/posts/1231670016963444

#Bundesgartenschau #BuGa #Landesgartenschau #LaGa #InternationaleGartenschau #Iga #EuroFlor #GroßeRuhrländischeGartenbauAusstellung #GruGa #Reichsgartenschau #Gartenschau #Gartenbauausstellung #TagDesGartens


1

"Tag des Gartens": 2027 wird es eine dezentrale Bundesgartenschau in der #MetropoleRuhr geben. Die #Austragungsorte der #BuGa27 sind derzeit noch nicht bekannt ... aber zu diesen werden sicher auch einige jener #Städte gehören, durch welche die #Bundesstraße1 früher verlief: #MülheimAnDerRuhr, #Essen, #Bochum. #Dortmund und #Unna.
Teil eines Beitrages über #Gartenschauen entlang der historischen #Reichsstraße1 und heutigen #Bundesstraße1:
https://www.facebook.com/reichsstrasse1/posts/1231670016963444

#Bundesgartenschau #BuGa #Landesgartenschau #LaGa #InternationaleGartenschau #Iga #EuroFlor #GroßeRuhrländischeGartenbauAusstellung #GruGa #Reichsgartenschau #Gartenschau #Gartenbauausstellung #TagDesGartens


0

Das #Hermannsdenkmal 🗽 in #Detmold 🌹 ist mit einer #Figurhöhe von 26,57 Metern und einer #Gesamthöhe von 53,46 Metern die höchste #Statue in #Deutschland 🇩🇪. Der rechte #Arm ist emporgestreckt und hält ein #Schwert 🗡️, das 7 m misst und etwa 550 kg wiegt. Die #Inschrift lautet "Deutsche #Einigkeit: meine #Stärke" auf der einen und "Meine Stärke: Deutschlands #Macht" auf der anderen #Seite der #Klinge.

Eine kleine #Hermannsfigur 🙋🏼‍♂️ steht seit 1909 nur rund 25 km vom großen #Denkmal entfernt auf dem #Dach eines Jugendstilhauses 🏠 an der #DetmolderStraße im katholisch ✝️ geprägten #Paderborn ⛪️. Diese kleinere Figur blickt nicht nach #Westen ⬅️, sondern nach #Nordosten ↗️ in #Richtung des Originals bei Detmold und stellt einen #Kontrapunkt ☯️ gegen dessen teilweise antikatholische #Interpretation dar. Die #Reichsstrasse1 führte direkt an diesem Denkmal vorbei, die #Bundesstraße1 wurde inzwiswchen auf eine #Umgehungsstraße verlegt.

Teil eines Beitrages über #Schwerter entlang der historischen #Reichsstraße1:
https://www.facebook.com/reichsstrasse1/posts/1225933270870452

Bildquelle: Egbert Reckels, CC BY-SA 4.0


1

#KarlDerGroße 🤴 (lateinisch #CarolusMagnus oder #KarolusMagnus, französisch 🇫🇷 und englisch 🇬🇧 #Charlemagne) war von 768 bis 814 #König des Fränkischen Reichs und erlangte am 25. Dezember 800 als erster westeuropäischer #Herrscher seit der #Antike die #Kaiserwürde, die mit ihm erneuert wurde. Zwischen #Aachen 🦅 und #Paderborn ⛪️ enstanden viele der heutigen #Orte und #Städte entlang der #Bundesstraße1 aus #Königshöfen dieses #Monarchen.
Der #Karlsbrunnen ⛲️, auch #Marktbrunnen, befindet sich auf dem #Markt direkt vor dem #AachenerRathaus 🏫. Die sechs Tonnen schwere #Bronzeschale mit einem Durchmesser von 3,60 m heißt in Aachener #Mundart #Eäzekomp. Der Karlsbrunnen ist der älteste #Brunnen der Stadt und seit 1620 krönt ihn eine #Figur Karls des Großen, welcher als Teil der #Reichsinsignien 👑 auch das #Reichsschwert 🗡️trägt.

Teil eines Beitrages über #Schwerter ⚔️ entlang der historischen #Reichsstraße1:
https://www.facebook.com/reichsstrasse1/posts/1225933270870452

Bildquelle: Lokilech, CC BY-SA 3.0


1

Spannendes #Detail 🔎 unter der #Schnettkerbrücke 🌉: an der #Leitplanke 🚧 kann man die #Aufschrift ✍️ „B1|A40“ erkennen. Und damit ist weder die #Bundesstraße1 🅱1️⃣, noch die #Autobahn40 🅰4️⃣0️⃣ gemeint. Die #Beschriftung 🔠 stammt noch vom #Kulturprojekt 🎭 #B1A40, bei welchem außergewöhnliche 💡 #Orte entlang vom #Ruhrschnellweg 🛣️ gezeigt wurden. Unter dem #Motto 📍 „Die #Schönheit 🌞 der großen #Straße 🚘“ war B1|A40 ein #Nachfolgeprojekt ▶️ im #Rahmen 🖼️ von #Ruhr2010: Europäische 🇪🇺#Kulturhauptstadt.


0

Die #Schnettkerbrücke 🌉 ist eine #Autobahnbrücke 🚘 über das #Emschertal 🏞️ in #Dortmund 🍺⚽️ . Die #Brücke ergänzt den #Rheinlanddamm 🏘️, auf dem im Westen ⬅️ des Stadtgebiets die #Bundesstraße1 🇩🇪1️⃣ verläuft. Die Schnettkerbrücke ist Teil des zur #Bundesautobahn40 🛣️4️⃣0️⃣ umgewidmeten Abschnitts der B1. Mit dem Bau 🏗️ der ersten Brücke wurde vor dem Ersten Weltkrieg 💣begonnen; allerdings wurde sie nicht fertiggestellt. Benannt wurde sie als „Brücke über das #Schnettkertal“ nach dem ehemaligen Hof #AmSchnettker 🐄🚜 auf dem Grundstück #BaroperStraße 171 nahe der damaligen Einmündung des Leierwegs, einem #Kotten 🏠, der auf den Obstbauern 🌳🍎#FriedrichSchnettker zurückging. 1931 wurde die Brücke als genietete #Stahlfachwerkkonstruktion neu errichtet. Die vierspurige, etwa 310 m lange Brücke wurde 1946 auf der ⬆️ Nordseite um einen Geh- und #Radweg 🚲ergänzt, der seit 1969 eine besondere Bedeutung als wichtige #Verbindung von der Dortmunder #Innenstadt zur Technischen #Universität Dortmund hat. Mit der #Verbreiterung des Rheinlanddamms auf sechs #Fahrspuren wurde die Brücke im laufenden Betrieb ab dem 9. September 2005 abgerissen und neu gebaut.


0

Die 🇩🇪 deutsch-niederländische 🇳🇱 #Grenze 🛂 zwischen #Vaalserquartier und #Vaals befand sich früher einige Meter weiter südlich ⬇️ als jene auf der #Reichsstraße1 und heutigen #Bundesstraße1. Noch bis 1825 folgte der #Fernverkehr 🚚der alten #Römerstraße von #Aachen nach #Maastricht. Wo man heute auf der #MaastrichterLaan als westliche ⬅️ #Verlängerung der B1 fährt folgte man noch mehr als 1000 Jahre nach den #Römern deren #Straße.

Teil eines Beitrages:
https://www.facebook.com/reichsstrasse1/posts/905999289530520

#roemer #roemerstrasse #roemerzeit #verkehrsgeschichte #strassenbau #strassennamen #geschichte #history #bundesstrasse1 #reichsstrasse1

Bildquelle: Plukius - OpenStreetMap CC BY-SA 3.0
https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/a/a3/OSM_oude_akerweg_maastricht-aken.png


0

Auf der #Aktienstraße in #Mülheim wurde dieses #Verkehrsschild entdeckt. Das #Photo wurde im Mai 2018 aufgenommen und das #Schild zeigt ein spannendes #Detail: es stammt noch aus jener Zeit, wo die #Bundesstraße1 zur #Bundesautobahn hochgestuft wurde und anfangs die #Autobahnnummer 430 trug. Die #Autobahn430 wurde dann zur heutigen #Autobahn40 und das Schild wurde mit #Klebefolie angepasst. Diese #Folie ist inzwischen verrottet, so dass man die ursprüngliche #Beschriftung sehen kann.


0

Jeweils am dritten Samstag im Mai findet der #CultureFreedomDay 📅 statt, also heute. Ein passendes Datum für einen Blick 👁️ auf das Berliner #Kulturforum, zu welchem mehrere Museen gehören. Es liegt zwischen #Landwehrkanal 🛶 und #PotsdamerPlatz 🌇 im Ortsteil #Tiergarten 🐘 im #BezirkMitte und wird durch die #PotsdamerStraße 🏘️ geteilt, die Teil der #Bundesstraße1 🇩🇪1️⃣ ist.

Die #Bebauung 🏗️ des ehemaligen gründerzeitlichen Villenviertels am südlichen ⬇️ Rand des Tiergartens war bereits unter den #Nationalsozialisten im Rahmen der geplanten Umgestaltung Berlins zur #WelthauptstadtGermania 😡großflächig abgerissen worden. Weitere Zerstörungen brachte der Zweite Weltkrieg 💣. Nach der #Enttrümmerung verblieb isoliert die #Matthäuskirche ⛪️ am #Matthäikirchplatz.

Der Wettbewerb „#Hauptstadt #Berlin“ von 1958 führte zu der Überlegung, in #WestBerlin 🐻 am Rand des Tiergartens ein neues kulturelles Zentrum zu errichten. Es sollte zusammen mit dem historischen Zentrum im Ostteil der Stadt die Mitte eines künftigen #GesamtBerlin bilden und Teil von einem in Ost-West-Richtung ↔️ verlaufenden #Kulturband sein.

Zum Kulturforum Berlin gehören die #NeueNationalgalerie 🎏, die #Gemäldegalerie 🖼️, das #Kupferstichkabinett 🔪, das #Kunstgewerbemuseum 🎀, das #MusikinstrumentenMuseum 🥁, die #Philharmonie 🎻 und der #Kammermusiksaal 🎼, die #Staatsbibliothek 📚, das #IberoAmerikanischesInstitut 🗺️, das #Wissenschaftszentrum 🔬und das geplante #MuseumderModern 💡.


0

Grießem liegt im Südwesten ↙️ des Landkreises Hameln-Pyrmont im 🌹 Lipper ⛰️ Bergland. Auf der Bundesstraße 1 🇩🇪1️⃣ sind es etwa 5 Kilometer nordöstlich ↗️ bis nach Aerzen, zu welchem der Ort am 1. Januar 1973 eingemeindet 📜 wurde. Bis Reher sind es auf der B1 2,5 Kilometer und 2,7 Kilometer bis 🌞 Sonneborn.

#Grießem #Aerzen #LandkreisHamelnPyrmont #Niedersachsen #Deutschland #Bundesstraße1 #Reichsstraße1 #LipperBergland #NaturparkWeserbergland


0

Am 15. Mai 1940 eröffneten die Brüder 👬 Richard und Maurice #McDonald unter dem Namen „Dick & Mac McDonald – McDonald’s Bar-B-Q“ das erste #Restaurant 🍽️ in #SanBernardino. Erster #Franchisenehmer wurde 1953 #NeilFox, dessen Filiale in #Phoenix (#Arizona 🌵) erstmals die „#GoldenArches“ (dt. „goldene Bögen“) zierten.

Spannend dabei: dies ersten #Gaststätten befanden sich in #Städten entlang der historischen #Route66 🏍️. Die historische #Reichsstraße1 ist quasi das europäische 🇪🇺Gegenstück zur amerikanischen 🇺🇸 Route 66.

Bekanntermaßen ist #Cappuccino ☕️➕🥛 das #Lieblingsgetränk des Admins dieser Seite über die R1 ... und, #Ehrenwort: er kennt dadurch wirklich jedes McDonald's entlang der #Bundesstraße1 🇩🇪 in #Deutschland und der #Drogakrajowa22 🇵🇱 in #Polen ;-)


0