Berlin, Germany

Instagram photos and videos

Berlin 🚋
#landscape


0

i n v i s i b l e ♠️


0

🇩🇪🖤


0

Mémorial de l’Holocauste 🇩🇪 #berlin #20kmparjour #weekend @vicpils


0

😝


0

A vibrant city with lots of good food, beer and experiences to soak in
#LimPehTakeMeToBerlin
#LimPehTakeMeToGermany
#🇩🇪


0

화창한 여름날 아침


0

Berlin Wall


0

Also ich liebe ja U-Bahnfahren. Immer, wenn ich als Kind in Berlin war, war das mein Highlight! 💛 Ich bin oft einfach nur aus Spaß gefahren, ohne Ziel. 😎 Und ich mag es bis heute - natürlich nicht in der Rush Hour. 😄 Mein Outfit: Overall und Jacke von @zara. 😊 [unbezahlte Werbung durch Nennung/Verlinkung der Marke] #berlin #bahnhof #bvg #igersberlin #ubahn #zara #bestager #ü50 #ü60 #over50 #over60 #over50style #fashionover50 #agelessstyle #fashionblogger_de #fashionlover


0

Here’s a behind the scenes peek from our photoshoot for our new website. Link in description box!⠀

Big thanks to @mar__martin for photos and @zoharwiner for styling⠀

#thegreenconspiracy #photoshoot #website #veggies #planner #gardeners #urbangardening #urbangarden #gardenersunited #plantlover #greenthumb


0

What we all want in life: to travel, fall in love and be happy. #Berlin #eastsidegallery #fun #withmybestfriend #blonde #travel #happy #love #lovelife


0

#Roadtrip #Europe Jours 8 - 10. #Berlin
Feat @alix.bertin

Le #streetart maintenant ! Et bien il est plutôt très présent, que ce soit sur la #EastSideGallery où on retrouve les œuvres les plus connues peintes sur le mur de Berlin,
ou au #urbanspree où l'on a passé le premier soir. Mélange entre un Biergarten, un marché de créations bijoux, vêtements, et autres goodies hipster, et une galerie de streetart.


0

Французская косынка, как украшение :-)


0

„Wo ist mein Brüderchen?“ ist das erste, was die Mädchen rufen, wenn sie nach Hause kommen. Etwas widerwillig ziehen sie sich (nach der dritten Aufforderung) ihre Schuhe aus, dann stürmen sie zu Jonathan und mir und bedecken ihn mit Küssen. Sie gehen meistens unheimlich sanft mit ihm um, nur wenn sie zu aufgeregt sind und ihre Bewegungen fahrig werden, müssen wir sie daran erinnern, nicht zu sehr an den kleinen Fingerchen zu ziehen.
Wir spielen uns zu fünft immer besser ein und die Kinder finden in ihre neuen Rollen. Madita hilft sehr gern mit, holt frische Einlagen für die Windeln, frische Kleidung oder ein Glas Wasser für mich, wenn ich stillend im Bett sitze.

Natürlich ist nicht alles rosig. Ich habe den Eindruck, dass die beiden zur Zeit mehr streiten und bei Lotta hat sich ein Problem verstärkt, das schon vor der Geburt aufgetreten war (glücklicherweise nicht die Wutanfälle). Wir haben aber auch nicht erwartet, dass die beiden ihr Geschwisterchen und die neue Aufgabenverteilung bei uns Eltern einfach so akzeptieren. Die Ankunft eines Geschwisterkinds ist immer eine große Veränderung, auf die Kinder reagieren. Positiv wie negativ. Unsere Aufgabe als Eltern ist nicht, unsere Kinder vor jeder Veränderung und Herausforderung zu bewahren, sondern sie dabei zu begleiten.

Jedes Mal, wenn Jonathan auf dem Schoß einer seiner Schwestern liegt, die ihn mit so stolzem und liebevollen Blick ansieht, schmilzt etwas in mir. Ein Klumpen, der seit der so schwierigen Anfangszeit mit zwei Kindern in meinem Herzen sitzt. Der mir lange nachdem alles überstanden war noch die Tränen in die Augen trieb, wenn ich las oder hörte, dass jemand ein zweites Kind bekommen und das Geschwisterkind nie Aggressionen gezeigt hätte. Denn jetzt erst spüre ich es wirklich: es war damals nicht unsere Schuld. Es war einfach für uns die falsche Zeit. Aber jetzt ist es die richtige Zeit. Die Zeit für Jonathan. Die Zeit dafür, dass unsere Familie komplett wurde.

Fällt euch noch etwas ein, das die großen Geschwister mit ihrem Brüderchen machen könnten? Wir lassen sie bei der Babymassage und beim Baden helfen und sie kuscheln eben, wie oben beschrieben. .
📷 by @cindyu.kayfotografie


1

Bro


0