#fillingyourmind

Instagram photos and videos

#vegan#fillingyourmind#veganwerdenwaslosdigga#plantpower#vegangermany#vegandeutschland#wir2punkt0#veganfoodporn#veganfood#veganfoodshare#vegancommunity#plantbased#crueltyfree#veganism#foodblogger#foodbloggers#foodie#plantpowered#veganfoodie#veganfoodlovers#whatveganseat#veganfoods#vegangirl#vegansofig

Hashtags #fillingyourmind for Instagram

I miss some vitamin sea - kennt ihr diese Sehnsucht nach etwas, die irgendwie unstillbar scheint? Grad wächst mir gefühlt einfach alles über den Kopf und ich würde so gern alles hinschmeißen, ans Meer und auf alle Probleme scheissen. So leicht ist das aber leider nicht... 😔⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ #vegansofig #plantpower #vegan #vegangermany #fillingyourmind #vegandeutschland #veganwerdenwaslosdigga #vitaminsea #tattooed #tattooedgirl #tattooedgirls #girlswithtattoos #girlwithtattoo #inkedgirl #inked #inkedgirls #vegangirl #wir2punkt0 #selflove #selbstliebe #loveyourself #selflove #bodylove #borkumstrand #bopowarrior #bodypositivity #thisisme #borkum


4

Instagram is just exhausting as hell - ich weiß auch nicht wieso, aber mir fehlt momentan echt der Antrieb hier noch was zu posten. Ich guck mir gern die Profile der anderen an, schreibe mit Menschen und bestücke meine Stories - aber Fotos für den Feed machen? Meh! Dieser ganze Kack mit der Deklaration von Werbung (oder eben nicht) und die damit einher gehende Abmahnwelle gehen mir gehörig auf die Klötze. Da hat man irgendwie keinen Spaß mehr an der Sache, oder? Davon mal ab bereite ich mich seit knapp zwei Wochen auf mein Saftfasten und die Ernährungsumstellung vor. Im Zuge dessen esse ich gefühlt jeden Tag das selbe und das ist meist so unfotogen, dass ich davon einfach keine Bilder machen will. Sonst ist mein Alltag auch nicht sonderlich spannend um ihn fotografisch festzuhalten - grad muss ich mich darum kümmern meinen schimmelnden Inhalt des Kellers zu beseitigen und das raubt mir zugegeben den letzten Nerv und eine Menge Schlaf. Mittlerweile habe ich mich nebenbei noch aus diversen Gründen gegen Weight Watchers entschieden. Dieses ständige zählen von Punkten und das nachschlagen eben dieser nervt mich schon beim Gedanken daran und wie ich mich kenne, werde ich das ohnehin nicht lang durchhalten. Um trotzdem mit einfachen Mitteln abnehmen zu können, werde ich das Fasten einfach ausbauen und auf eine 16:8 Intervallfasten Ernährung umsteigen. Ich frühstücke eh eher selten und esse das Erste meist nicht vor 12 Uhr. Daher wird das Ganze für mich wohl nicht wirklich schwer - es muss nur etwas gesünder werden, aber das dürfte kein Akt sein! 💪🏻⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ #veganfood #veganfoodporn #veganfoodshare #vegan #veganfoodie #veganfoodlovers #veganfoods #vegancommunity #fillingyourmind #plantbased #vegancroissant #veganbreakfast #filledcroissant #crueltyfree #foodblogger #foodbloggers #veganwerdenwaslosdigga #wir2punkt0 #vegangermany #vegandeutschland #veganism #foodie #plantpower #plantpowered #breakfastporn #whatveganseat


7

You look so different in real life - ach was, you don’t say?! Echt mal.. ich hab das ganze fotografieren Ding halt gelernt und kann sogar ohne viel Aufwand einen Scheisshaufen wie Kunst aussehen lassen. Ich bin zwar kein Scheisshaufen, aber natürlich lade auch ich keine Bilder von mir hoch auf denen man meine Pickel, das Doppelkinn und meine nicht weißen Zähne sieht. Total Banane eigentlich, aber da bleibt es eben nicht aus, dass man in natura anders aussieht. Wie oft ich das zu hören bekomme.. aus einer leicht genervten, zynisch-sarkastischen Laune heraus habe ich mir einen Avatar erstellt, damit die Leute mir diesen Satz nicht immer wieder an den Kopf knallen. Ich seh nämlich in natura GENAU SO AUS wie auf dieser äußerst realistischen Zeichnung. Darf ich vorstellen: Mini me! Und Spaß beiseite.. vor 4 Jahren hatte ich schon mal ein solches, gezeichnetes alter ego und wollte seitdem immer mal wieder eins haben. Da ich aktuell durch und durch die Dame HINTER der Linse bin und einfach partout kein fähiges, vermeintlich vorzeigbares oder eben einfach nur aktuelles Profilbild hinbekomme, darf diese Variante erstmal den Platzhalter geben. Gibt schlimmeres, oder? 🤷🏻‍♀️ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ #vegansofig #plantpower #vegangermany #fillingyourmind #vegandeutschland #vegan #veganwerdenwaslosdigga #minime #avatar #tattooed #tattooedgirl #drawnportrait #girlswithtattoos #alterego #inkedgirl #inked #inkedgirls #vegangirl #wir2punkt0 #vegangirl #animegirl #loveyourselffirst #selflove #bodylove #bopo #bopowarrior #bodypositivity #selfloveisthebestlove #veganwoman


1

𝔸𝕟𝕫𝕖𝕚𝕘𝕖 | Morgen ist es so weit - Das Bernsteinzimmer & Friends laden von 14 bis 20 Uhr zum Hoffest ein! Heute stand ich den halben Tag in der Küche und habe einige Bleche Kuchen gezaubert - da ist das Timing doch perfekt euch die zweite Bowl Variante zu zeigen, oder? Neben der zuvor gezeigten Sushibowl erwartet euch eine Tacobowl! Die Basis bilden Salat und Quinoa - getopt wird das Ganze mit Tomaten, Paprika, Mais, würzigem Hack und einer Tacoshell. Um das ganze abzurunden gibt es Petersilie und eine Knoblauchsoße on top! Klingt gut? Dann sichert euch eine davon am morgigen Freitag! 🤗⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ #veganfood #veganfoodporn #veganfoodshare #veganfoodie #veganfoodlovers #vegan #veganfoods #vegancommunity #fillingyourmind #plantbased #tacobowl #cafemedusa #bowl #crueltyfree #foodblogger #foodbloggers #whatveganseat #veganwerdenwaslosdigga #wir2punkt0 #vegangermany #vegandeutschland #veganism #foodie #plantpower #buddhabowl #veganbowl #plantpowered⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀


7

Bodylove Challenge Day 11 - hübsche dich auf. Für dich! NACHTRAG: Da mache ich tatsächlich schon wieder nicht mit. Ich alter Spielverderber! Keine Ahnung ob es die meisten von euch wissen/wussten? Ich habe eine Ausbildung zur Stylistin gemacht - ergo: Friseurin und Visagistin. Als ich in diesem Beruf noch tätig war, hieß es für mich morgens jeden Tag mindestens 30 Minuten eher aufstehen, um mich zu schminken und zu stylen. Dieses Prozedere war für mich an der Tagesordnung und völlig normal. Für mich habe ich das ganze aber nicht gemacht, sondern für meine Chefin, die von uns einfach erwartete, dass wir immer „perfekt“ im Laden auftreten. Durch diesen Beruf habe ich gelernt auf so etwas weniger Wert zu legen, auch wenn man eigentlich denkt, dass dadurch genau das Gegenteil der Fall sein müsste. Die meisten Menschen die mich privat kennen lernen und wissen, dass ich diese Ausbildung habe, wundern sich immer, warum ich in 90% der Fälle kaum geschminkt bin. Meine Haut hat in der Ausbildung extrem gelitten und sie mag es auch heute noch nicht dick geschminkt zu werden. Sich hübsch zu machen hat natürlich nicht unbedingt etwas mit Make-up zu tun, sondern auch mit einer gewissen Art von Kleidung. Ich brauche dafür aber keine Challenge, die mir sagt, dass ich mich nur für mich aufhübschen soll. Das tue ich, wenn, dann eh nur! Das Daten hat für mich zwar ein Ende, aber auch als ich noch häufiger Dates hatte, habe ich mich für diese nie sonderlich aufgehübscht. Entweder nehmen die Menschen mich so wie ich eben aussehe oder sie haben mich einfach nicht verdient. Anstatt mich aufzuhübschen habe ich gestern was für das Innere meines Körpers getan und eine ordentliche Portion grün gefuttert. Immerhin bereite ich mich ab Samstag auf meine nächste Fastenkur vor und stelle dann meine Ernährung um! 🙈⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ #veganfood #veganfoodporn #veganfoodshare #vegan #veganfoodie #veganfoodlovers #veganfoods #vegancommunity #fillingyourmind #plantbased #greenbowl #findedenfuxindir #buddhabowl #crueltyfree #foodblogger #foodbloggers #veganwerdenwaslosdigga #wir2punkt0 #vegangermany #vegandeutschland #veganism #foodie #plantpower #plantpowered #whatveganseat


9

Bodylove Challenge Day 10 - bastel deine #glücklichmachcollage! Basteln war für mich heute nicht wirklich möglich, da ich nicht zu Hause war. Im Grunde wäre es auch schwer eine solche Collage zu erstellen, denn ich sammle Momente und keine Dinge! Collect moments not things - wurde bei mir in den letzten zwei Jahren zum Leitspruch. Nicht nur, weil ich versuchte minimalistischer zu leben, sondern auch, weil ich durch viele Vorfälle realisierte, dass Momente mit ehrlichen Freunden viel mehr wert sind als andere Dinge! Dieses Bild stellt nun also meine glücklich mach Collage dar: meine zwei treuen Begleiter und Bilder von Momenten mit Freunden, an die ich mich gerne erinnere. Diese landen bald an meiner Wand und ich hoffe, dass sich noch einige dazu gesellen! 🤗⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ #veganfoodshare #dogsofinstagram #mydogs #vegangirl #vegangermany #vegan #veganfood #vegansofig #veganfoodporn #teckeldog #pug #plantpower #adoptdontshop #instadaily #dogsofinsta #whatveganslooklike #dogsoninstagram #veganhealth #eathealthy #howtosavealife #cutedog #facesofbeauty #facesofinstagram #vegandeutschland #wir2punkt0 #veganwerdenwaslosdigga #fillingyourmind #veganwoman #familymember


2

Just a throwback - ich bin nun schon seit drei Tagen bei meiner Mutter und lebe hier hauptsächlich von Salat aus der Packung. Meine Mutter hat zwar eine riesige Küche, aber sie ist so pingelig was das kochen dort angeht, dass ich es lieber gleich lasse. Davon mal ab habe ich hier auch nicht das nötige „Equipment“ um „instaworthy“ zu fotografieren. Wie bescheuert sich das anhört! In Wirklichkeit habe ich durch die beruflichen Einsätze an diesem Wochenende einfach keine Zeit zu kochen und zeige euch daher einfach nochmal meine Nudeln mit Spinat in Rote Beete Hummus von vor einigen Wochen - aber aus einer anderen Perspektive. Neuerdings koche ich meine Kichererbsen immer selbst und der Geschmacksunterschied ist echt der Wahnsinn! Inspiriert hatten mich dazu Netti und Ronja - ich glaube morgen gibt es sowas nochmal! Für mich heißt es gleich wieder grün werden und singen. Danach geht’s dann wieder nach Hause und dann steht wieder eine ereignisreiche Woche auf dem Plan, denn am Freitag verkaufe ich wieder im Namen meines entstehenden Cafés. Irgendwie macht mich DAS nervöser als die Tatsache, dass ich nachher ein Solo auf der Bühne hinlegen muss. Einen schönen Tag wünsche ich euch allen! 🖤⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ #veganfood #veganfoodporn #veganfoodshare #veganfoodie #veganfoodlovers #veganfoods #vegancommunity #fillingyourmind #plantbased #hummusexual #vegan #pinkfood #veganpasta #crueltyfree #foodblogger #foodbloggers #whatveganseat #veganwerdenwaslosdigga #wir2punkt0 #vegangermany #vegandeutschland #veganism #foodie #plantpower #plantpowered


5

Wie startet das perfekte Wochenende? 🙊💫
.
.
Mit frisch gebackenen #vegancroissants mit #caviart @schlagfix Paprika und Avocado. 🥑🥐🥐
.
.
So lecker angerichtet von @fillingyourmind 👌😍
.
.
Alle passenden Produkte für euer nächstes, perfektes Frühstück bekommt ihr natürlich bei uns. Jetzt #vegan einkaufen! 💚☝️


22

𝔸𝕟𝕫𝕖𝕚𝕘𝕖 | Let me show you how I earn my money - heute stand ich das erste mal seit über 10 Jahren wieder auf einer Bühne und habe gesunden. Morgen singe ich erneut auf dem Stadtfest in Bottrop, dann auch mit einem Solo - ich glaube, da wird mir ordentlich die Pumpe gehen! Die Tatsache, dass ich nicht als Bella, sondern als Kobold auftrete, nahm mir heute irgendwie extrem die Nervosität. Ja, so verdiene ich unter anderem mein Geld! Aber nicht nur als Kobold! Ich habe es irgendwie immer schon geliebt mich zu verkleiden und andere Rollen dabei zu spielen. Neben dem Abi arbeitete ich auf Mittelaltermärkten als Darstellerin - da noch ohne viel Make Up. Seit 2012 arbeitete ich dann als Scareactor neben meinem Hauptjob. Zunächst als eines der Streetmonster beim Halloween Horror Fest - diesem Job verdankt mein baldiges Café @cafe.medusa auch seinen Namen, denn dort arbeitete ich als Medusa. Nach drei Jahren wechselte ich zur „Konkurrenz“ und machte seitdem den Job dort 365 Tage im Jahr und nicht nur zu Halloween. Von 2015 bis Anfang 2018 spielte ich im Grusellabyrinth die weibliche Hauptrolle der mystischen Wahrsagerin Lyuba - nebenbei nahm ich häufiger auch mal die Form der punkigen und frechen Kobolddame Indolencia ein. Diesem Job - egal wo ich ihn ausgeübt habe - verdanke ich wunderbare Begegnungen mit großartigen Menschen (von denen einige zum Glück geblieben sind) und ich liebe ihn nach wie vor, auch wenn ich leider nur noch selten dabei bin - mal sehen was dieses Jahr dort noch so passiert! In meiner Story seht ihr das Outfit übrigens auch komplett. Interessieren euch mehr solcher Dinge über mich oder Bilder von mir? 💚⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ #vegangirl #goblin #scareactor #vegangermany #vegan #halloweenhorrorfest #vegansofig #veganfoodporn #greenery #thatsme #plantpower #redheadgirl #kobold #grusellabyrinth #whatveganslooklike #normalpeoplescareme #grusellabyrinthbottrop #bottrop #goblins #goblinstagram #howiearnmymoney #facesofinstagram #vegandeutschland #wir2punkt0 #veganwerdenwaslosdigga #fillingyourmind #sfxmakeup #visagistin #bestjobintheworld


12

Bodylove Challenge Day 9 - mach ein „vielleicht später“ heute wahr! Habe ich! Ich war eben noch mit meiner Mum im Hofladen und anschließend auf dem Markt. Direkt am Markt ist mein ehemaliges Stamm-Tattoostudio und dieses beheimatet meine Piercerin des Vertrauen. Seit Ewigkeiten hadere ich schon mit mir, ob ich mein Piercing im Gesicht entfernen lasse und heute wurde aus einem VIELLEICHT ein JA. Leider werde ich das nicht heute realisieren können, da ich mich nachher extrem schminken und deshalb keine offene Wunde gebrauchen kann. Ich habe aber einen Termin gemacht und bald geht’s los. Nebenbei habe ich heute alles für meine Ernährungsumstellung bestellt - ich möchte abnehmen! Wie kann man Bodylove predigen und dann abspecken wollen? Ganz einfach: die Gesundheit hat’s nötig! Ich habe einen Bandscheibenvorfall und mit ein paar Kilo weniger macht dieser weniger Probleme. Das ändert nichts daran, dass ich mich liebe so wie ich aktuell bin - und so ein Eis werde ich auch nach wie vor futtern! 🖤⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ #veganfood #veganfoodporn #veganfoodshare #vegan #veganfoodie #veganfoodlovers #veganfoods #vegancommunity #fillingyourmind #plantbased #veganicecream #findedenfuxindir #pistachio #crueltyfree #foodblogger #foodbloggers #veganwerdenwaslosdigga #wir2punkt0 #vegangermany #vegandeutschland #veganism #foodie #plantpower #plantpowered #homemadeicecream #whatveganseat


16

𝔸𝕟𝕫𝕖𝕚𝕘𝕖 | Bodylove Challenge Day 8 - benutze JA und NEIN. Streiche Jein aus deinem Wortschatz! Eigentlich wollte ich heute, genau wie gestern, überspringen da Jein schon seit Jahren nicht mehr zu meinem Wortschatz gehört. Leider gehört diese Mentalität zu unserer Generation - man könnte ja irgendwie, irgendwo was „besseres“verpassen, also hält man sich mit einem VIELLEICHT alle Türen offen. Genau so wie gestern, als es darum ging anderen Menschen Komplimente zu machen, sehe ich auch im heutigen Tag keine Challenge für mich persönlich. Dieses Bild hier passt aber so gut, dass ich es trotzdem teilen möchte. Er vereint die größten JAs meines letztens Jahres! Zum einen das JA zu einem eigenen Café - letztes Jahr startete das (leider erfolglose) Crowdfunding und für unser Video dazu hat uns @2nd_liar mit Uhren versorgt. Das nächste große JA hat mir einen lang gehegten Traum erfüllt - an einem Tag im Januar fragte ich meine beste Freundin „Sag mal, hast du Bock drauf mit mir spontan nach Disneyland zu fahren?“ - ein JA, zwei Wochen und 200€ später waren wir da! Jeder Mensch hat doch immer zu allem eine Meinung und diese ist intuitiv meist positiv oder negativ - wieso also vielleicht sagen?! 🖤⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ #vegansofig #plantpower #vegangermany #fillingyourmind #vegandeutschland #vegan #veganwerdenwaslosdigga #woodenwatch #2ndliar #tattooed #tattooedgirl #tattooedgirls #girlswithtattoos #girlwithtattoo #inkedgirl #inked #inkedgirls #vegangirl #wir2punkt0 #vegangirl #findedenfuxindir #mybestieisbetterthanyours #mybestie #disneylandparis #disneylandcastle #sayyes #sayyestoyou #sayyestoadventure #veganwomen #whendreamscometrue


4

𝔸𝕟𝕫𝕖𝕚𝕘𝕖 | Heute komme ich mit Werbung in eigener Sache um die Ecke - wie viele von euch wissen, werde ich mein eigenes Café eröffnen. Wann genau ist noch nicht zu 100% sicher, aber ihr könnt jetzt schon in den Genuss der späteren Bowls und Kuchenspezialitäten kommen! Am Freitag, den 15. Juni findet von 14 bis 20 Uhr ein Hinterhof-Fest bei @das_bernsteinzimmer statt! Dort werde neben @kivamo_kaffeeroesterei , dem @braetmobil und @nomooicecream auch ich für euer leibliches Wohl sorgen. Von mir bekommt ihr neben einer Taco Bowl diese Sushi Bowl hier - gefüllt mit Salat, Sushireis, Gurken, Karottenlachs, Edamame, frittiertem Tofu und Avocado, getopt mit einer süß-sauren Sesamsoße und einer Algen-Sesam-Mischung. Außerdem geplant sind ein Schoko-Birnen-Kuchen, ein Fanta-Kuchen, Bienenstich und dreierlei hausgemachte Limonaden. Ich würde mich freuen, den einen oder anderen von euch zu sehen! 🤗⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ #veganfood #veganfoodporn #veganfoodshare #veganfoodie #veganfoodlovers #vegan #veganfoods #vegancommunity #fillingyourmind #plantbased #sushibowl #cafemedusa #bowl #crueltyfree #foodblogger #foodbloggers #whatveganseat #veganwerdenwaslosdigga #wir2punkt0 #vegangermany #vegandeutschland #veganism #foodie #plantpower #buddhabowl #veganbowl #plantpowered


1

𝔸𝕟𝕫𝕖𝕚𝕘𝕖 | Bodylove Challenge Day 6 - was macht deinen Körper so einzigartig? Oberflächlich betrachtet müsste ich nun wohl sagen: meine Tattoos. Aber - bullshit! Tattoos sind heutzutage so besonders wie zwei Augen zu haben. Zwar erzählt jedes dieser Kunstwerke eine Geschichte, aber einzigartig machen sie mich trotzdem nicht. Über diese Frage musste ich offen gestanden das erste Mal wirklich nachdenken! Zu welchem Schluss ich gekommen bin? Mein Körper hat zehn Jahre schlimmes Mobbing überstanden - Fressattacken, Suizidversuche, Missbrauch, Schläge, „Unfälle“, einen Bandscheibenvorfall und zuletzt einen Tumor. Mein Körper war echt nicht immer nett zu mir - ich aber zugegeben auch nicht zu ihm. My body is a temple! Er beherbergt mittlerweile endlich auch eine starken Geist und wird geliebt - das kann nicht jeder Körper von sich behaupten. Er ist einfach eine Kämpfernatur und trägt mich durch die Hürden und Freuden, die Leben und Alltag so mit sich bringen. Geht man nun doch zurück zur Oberflächlichkeit würde ich sagen, dass mein linker Mittelfinger super einzigartig ist. Den habe ich mir als Kind in der Tür geklemmt - Fingerkuppe war ab und ist nun schief angewachsen. Super Vorwand ihn den Menschen einfach mal spontan ins Gesicht zu halten mit den Worten „Guck mal wie der aussieht!“ - mit der krummen Wurst hatte ich lange Probleme, aber irgendwie ist das auch ziemlich einzigartig und eine immer bleibende Erinnerung an meine Oma. Genau wie das lange verhasste, aber endlich akzeptierte, riesige Muttermal auf meinem Bauch! 🖤⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ #veganfood #veganfoodporn #veganfoodshare #vegan #veganfoodie #veganfoodlovers #veganfoods #vegancommunity #fillingyourmind #plantbased #vegancoffee #findedenfuxindir #crueltyfree #foodblogger #foodbloggers #veganwerdenwaslosdigga #wir2punkt0 #vegangermany #vegandeutschland #veganism #foodie #plantpower #plantpowered #sattgrün #whatvegansdrink #veganicedcoffee #icedcoffee #icedlatte


5

Bodylove Challenge Day 5 - schließe Frieden mit deinem größten Makel. Ich kann mit Fug und Recht behaupten, dass ich bereits alle (vermeintlichen) Makel an mir lieben oder zumindest tolerieren gelernt habe! Dieses Bild hier vereint die zwei größten, die ich an mir selbst habe. Optisch sind es die Dehnungsstreifen auf meinem Bauch und mein Bauch an sich - habe ich mich jahrelang für geschämt und mittlerweile trage ich sie bauchfrei als Kriegsbemalung vor mir her. Ständig redete ich mir ein, dass das doch total eklig aussieht, nur Schwangere haben sowas - dass ich einfach ein Kack Bindegewebe habe kam mir nie in den Sinn oder eben, dass ich durch etliche Medikamente schnell, zu viel zu und auch wieder abgenommen habe. Shit happens, aber die Welt geht davon nicht unter! Dieser Bauch trägt und schützt alle meine Organe - ohne die ich nicht leben würde. Und charakterlich störte mich am meisten meine kurze Zündschnur und der damit einhergehende Pessimismus - perfekt wieder gespiegelt in meinem Lieblingsbild von Wolfgang Philippi! Ich kann pausenlos alles scheisse finden und wenn Dinge nicht laufen wie gedacht oder geplant, explodiere ich meist viel zu schnell. Fremde Menschen und ihr Verhalten bringen mich auch ständig auf die Palme. Das ist auch so ein Makel, den Freunde an mir häufig negativ auffassen. Dahin gehend arbeite ich an mir - aber auch das gehört einfach immer schon zu mir! Entweder lieben die Menschen in meinem Leben mich MIT meinen negativen Seiten oder eben einfach gar nicht. 🤷🏻‍♀️ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ #vegansofig #plantpower #vegan #vegangermany #vegandeutschland #veganwerdenwaslosdigga #findedenfuxindir #tattooed #tattooedgirl #girlswithtattoos #inkedgirl #inked #vegangirl #wir2punkt0 #selflove #selbstliebe #bodylove #bopo #bopowarrior #bodypositivity #thisisme #thatsme #fillingyourmind


2

𝔸𝕟𝕫𝕖𝕚𝕘𝕖 | Good morning in the morning - für mich ist es definitiv zu früh, aber „Morgenstund hat Gold im Mund“, oder wie war das? Kennt das noch jemand, dass man in fremden Betten einfach nicht gut schläft - egal wie gut die Gesellschaft ist? Ich bin ein unglaublicher Heimschläfer, deshalb fällt mir sogar das schlafen bei meinem Auserwählten echt schwer. Aber, was tut man nicht alles! Früher bin ich jeden Morgen noch früher aus dem Haus, um die über zwei Stunden Fahrt Richtung Wuppertal zu bestreiten und davor sogar noch längere Fahrten Richtung Bonn zur Uni - keine Ahnung, wie ich das jahrelang geschafft habe! Ich kann den Tag nun immerhin nutzen. Am Wochenende singe ich auf einem Stadtfest und muss noch fleißig Texte lernen - außerdem stehen für mich heut noch Arbeit, Sport, Kosmetik und ein entspannter Abend mit einer Freundin auf dem Plan. Einen schönen Tag wünsche ich euch allen! 🖤⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ #veganfood #veganfoodporn #veganfoodshare #vegan #veganfoodie #veganfoodlovers #veganfoods #vegancommunity #fillingyourmind #plantbased #pandoo #salbei #homemadelemonade #crueltyfree #foodblogger #foodbloggers #whatveganseat #veganwerdenwaslosdigga #wir2punkt0 #vegangermany #vegandeutschland #veganism #foodie #plantpower #plantpowered #lemonade #whatvegansdrink


2

Bodylove Challenge day 4 - mach dir selbst eine Liste mit Komplimenten! Auch diese Aufgabe fällt mir erschreckend leicht. Bin ich dadurch jetzt eingebildet oder hochtrabend? Nehmen wir allein dieses Bild hier - das meist gelikte Bild hier bisher - verdammt seh ich gut aus in dem Teil und das obwohl ich immer Horror davor hatte sowas zu tragen. Sich was zu trauen kann also auch echte Vorteile haben! Inhaltslose und stumpf-oberflächliche Komplimente wie „du bist nett“ oder „du bist schön“ finde ich mittlerweile nur noch nervig, obwohl ich sie selbst ständig ausgesprochen habe. Irgendwie sagen diese Dinge dich gar nichts über einen selbst aus, oder? Meistens lobe ich heute Dinge an mir, die ich mein halbes Leben selbst gehasst habe. Tiefgang bei Komplimenten geht nämlich auch - auch bei Dingen, die auf den ersten Blick gar keine Komplimente sind - los geht’s! ① Du hast die perfekte Größe! ② Deine Brüste sind zwar ungleich, aber beide für sich und als Team einfach wunderschön. ③ Du bist trotz allem was du erlebt hast eine Kämpferin und schaffst es täglich andere zu inspirieren, auch zu kämpfen. ④ Auf dich kann man sich immer verlassen, weil du für Freunde alles stehen und liegen lässt. ⑤ Du bist die beste Gastgeberin der Welt! ⑥ Du bist unglaublich kreativ und begabt. ⑦ Deine Augen erinnern ans Meer und sind perfekt zum versinken. ⑧ Du hast unglaublich weiche und schöne Haut. ⑨ Gebt dieser Frau einen Preis als Sprücheklopfer der Nation! - ich könnte wohl endlos so weiter machen. Wieso? Ich habe gelernt mich zu lieben und muss nicht mehr nach meinen Vorzügen suchen. Probiert das ruhig auch mal aus! 🖤⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ #vegansofig #plantpower #vegangermany #fillingyourmind #vegandeutschland #vegan #veganwerdenwaslosdigga #jumpsuit #hundm #tattooed #tattooedgirl #tattooedgirls #girlswithtattoos #girlwithtattoo #inkedgirl #inked #inkedgirls #vegangirl #wir2punkt0 #vegangirl #findedenfuxindir #loveyourselffirst #selflove #bodylove #bopo #bopowarrior #bodypositivity #selfloveisthebestlove #veganwoman #girlssupportgirls


6

Bodylove Challenge Day 3 - gönn dir eine Auszeit! Oh, und wie ich das getan hab! Und in weiser Voraussicht habe ich damit sogar gestern schon angefangen. Da ich wusste, dass die Challenge mich heute daran erinnert eine Auszeit zu nehmen, habe ich gestern schon Vorbereitungen getroffen. Ich dachte mir: wie kann man einen Sonntag voller Auszeiten besser starten, als mit einem bombastischen Frühstück? Also: Gesagt, getan! Die liebe Ronja @miss_gruenkern hat mich angefixt und direkt dazu inspiriert, mich einmal an gefüllte Croissants zu machen - natürlich mit selbst gemachten Croissants, aus selbst gemachten Blätterteig. Ich sag’s euch, macht sowas nur mit viel Langeweile und Zeit! Herrje, was für ein Aufwand. Ich habe gestern also geschlagene VIER Stunden Teig geknetet, gerollt, gekühlt und gefaltet, damit es heute frische Croissants geben konnte. Aber es hat sich gelohnt und mein Tag startete damit perfekt und gefüllt habe ich sie mit Creme Vega/Paprika/Avocado/Caviart und Schlagfix/Beeren. Meine Auszeit begann mit den Croissants, ging über Sport, bis hin zum Besuch samt Kaffeekränzchen (und ebenso selbst gebackenem Birnen Schoko Kuchen) mit meiner Freundin @caterina.chameleon - jetzt heißt es nur noch baden bei Kerzenschein und dann ruft das Bett heute mal vor 12. Ich wünsche euch allen einen schönen Abend und hoffe ihr hattet einen schönen Sonntag! 🖤⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ #veganfood #veganfoodporn #veganfoodshare #vegan #veganfoodie #veganfoodlovers #veganfoods #vegancommunity #fillingyourmind #plantbased #vegancroissant #findedenfuxindir #filledcroissant #crueltyfree #foodblogger #foodbloggers #veganwerdenwaslosdigga #wir2punkt0 #vegangermany #vegandeutschland #veganism #foodie #plantpower #plantpowered #sundaybreakfast #whatveganseat


4

𝔸𝕟𝕫𝕖𝕚𝕘𝕖 | All good things come in may - Puh, was für ein Monat! Ich weiß gar nicht wo ich genau anfangen soll zu berichten! Glücklicherweise war der Mai nach dem relativ erfolgreichen April noch ein bisschen besser, schöner und großartiger. Der Monat fing mit meinem ersten richtigen Urlaub seit langem an. Für mich und meine beste Freundin ging es nach Amsterdam – ein Wunsch, den ich schon lange hatte und den ich mir dank eines Geburtstagsgeschenks des letzten Jahres mal eben erfüllen konnte. Meine Freunde hatten 2017 zusammen geworfen und mir eine Übernachtung für zwei Personen und zwei Nächte geschickt – diese konnte ich endlich einlösen. Ansonsten war der Mai relativ unspektakulär, aber auf eine sehr positive Art. Die richtigen Menschen kennen zu lernen macht das Leben unterm Strich einfach so viel angenehmer und leichter! Meine Einleitung zum Mai Rückblick ist deshalb auch ungewohnt kurz, denn abgesehen von Amsterdam und dem Treffen einer besonderen Person ist diesen Monat nicht viel erwähnenswertes passiert. Ich habe, wie auch schon im April, viel Zeit mit Freunden verbracht und diese auch wirklich genossen. Gegen Ende des Monats war ich mal wieder bei einem Meet Up dabei. Das Wetter war perfekt, das Essen super und die Gesellschaft gold wert. Wer in der Nähe eines solchen Treffens wohnt sollte unbedingt mal zu einem! Diese Meet Ups sind übrigens nicht nur für uns “gemeine Blogger” sondern jeder Mensch ist willkommen – Tiere auch. Jeder bringt etwas veganes zu Essen mit und dann wird in irgendeinem Park geschlemmt. Der Sommer ist perfekt für sowas und ich werde auch im Juni nochmal zu einem in Düsseldorf gehen! Mehr dazu samt meiner Lieblings Musik/Produkte/Filme und Blogger wie @lizimyu oder @ruhrpottfraeulein gibt es auf der Homepage - über den Link im Profil. 🤗⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ #vegansofig #plantpower #vegangermany #fillingyourmind #vegan #vegandeutschland #veganwerdenwaslosdigga #rückblick #throwback #memories #amsterdam #tattooedgirls #girlswithtattoos #girlwithtattoo #inkedgirl #inked #inkedgirls #vegangirl #wir2punkt0 #bebrave #bebraveenough #calendar #selflove #bodylove #bopo #bopowarrior #bodypositivity #calendary #allgoodthings


2

Bodylove Challenge Day 2 - was macht dich glücklich? Nenne drei Dinge! Das fällt mir zugegeben leicht. Seit der Entdeckung meines Tumors habe ich neue Dinge schätzen gelernt - früher habe ich Glück mit schrecklich utopischen Dingen verbunden. Mittlerweile sind es für mich die kleinen Dinge! ① Mit einem ordentlichen Gin Tonic oder Tee auf der Couch liegen, ein gutes Buch lesen und einfach Zeit für mich genießen. ② Gesellige Abende mit Freunden verbringen. Aktuell ist das meist mit grillen verbunden und bezieht das kreieren von neuen Rezepten mit ein - ich liebe es kreativ zu sein! Dabei sind dann auch diese großartigen Steaks entstanden. ③ Meine zufrieden schlafenden Hunde neben mir. - das war’s schon! Früher war Glück für mich meist verbunden mit „Geld haben“ oder „Dinge erleben“. Ich glaube durch meine gesundheitlichen Umstände und die Konfrontation mit wirklichem Elend in allen Lebenslagen wurde ich wach gerüttelt. Ich verpasse doch nichts! Im Grunde haben wir alle hierzulande jeden Tag Glück. Wir wachen auf, können einfach in die Dusche springen und um zu trinken drehen wir einfach den Wasserhahn auf. Wir haben keinen Krieg, wir können wählen was wir essen und haben den Zugang zu Medien, die uns den Kontakt zu unseren liebsten spielend leicht machen. Glück ist in so vielen Dingen! 🖤⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ #vegan #veganfood #veganfoodporn #veganfoodshare #veganfoodie #veganfoodlovers #veganfoods #vegancommunity #fillingyourmind #plantbased #vegangrillen #findedenfuxindir #veganbbq #crueltyfree #foodblogger #foodbloggers #veganwerdenwaslosdigga #wir2punkt0 #vegangermany #vegandeutschland #veganism #foodie #plantpower #plantpowered #vegansteak #whatveganseat


5

Bodylove Challenge Day one - wer bist DU wirklich? Allem voran, Veränderung! Ich hasse diese vorher/nachher Bilder, aber auf diesem Bild sieht man mich. Egal wie ich optisch auftrete, ich bleibe ich. Mir wird schnell langweilig und das betrifft definitiv auch mein eigenes Aussehen - Haarfarben hatte ich wohl schon über 60. Dieses Bild ist kein optischer Vergleich - es zeigt mich links unbekümmert und rechts so wie ich heute bin. In meinem Leben habe ich viele falsche Menschen getroffen. Einigen davon verdanke ich viele Jahre Therapie und die Tatsache, dass meine Depressionen den Kampf gegen mich ganz oft nur haarscharf verloren haben. Viele sagen mir, dass ich eine starke Frau sei aber wenn ich, so wie heute gewünscht, in mich gehe – dann sehe ich keine durchweg starke Frau. Ich bin ein verletzbarer Kern. Ein Mensch, der viel schlechtes sehen und erleben musste - natürlich habe ich das alles irgendwie (relativ gut) überstanden, deshalb versuche ich die negativen Dinge meiner Vergangenheit einfach nach außen hin durch mein Auftreten zu vertuschen. Ich würde sagen: ich bin eine gute Schauspielerin. Aber nicht in allen Lebenslagen! Ich hasse Unehrlichkeit und versuche sie auch von mir ausgehend zu vermeiden. Ich bin ein Klugscheisser und ein kreativer Vulkan, der nie still stehen kann, eine schlechte Freundin, wenn es darum geht Kontakt zu halten und definitiv nicht auf den Mund gefallen. Ich BIN übrigens nicht mein Alter (knackige 28 sagt mein Ausweis). Die meiste Zeit meines Lebens ging es mir um Anerkennung von außen und es dauerte lange bis ich begriff, dass Anerkennung zunächst von innen kommen muss. Selbstliebe! Sich selbst so zu lieben wie man ist, mit allen guten UND schlechten Seiten, hat mich viel Zeit und Kraft gekostet, aber es fühlt sich unglaublich gut an! 🤗⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ #vegansofig #plantpower #vegan #vegangermany #fillingyourmind #vegandeutschland #veganwerdenwaslosdigga #findedenfuxindir #tattooed #tattooedgirl #tattooedgirls #girlswithtattoos #girlwithtattoo #inkedgirl #inked #inkedgirls #vegangirl #wir2punkt0 #selflove #selbstliebe #loveyourself #selflove #bodylove #bopo #bopowarrior #bodypositivity #thisisme #thatsme


11

BBQ with friends - Sonntags spontan entscheiden, dass man Abends grillen möchte und dann beim Blick durch die Küche erschrocken feststellen, dass einfach nichts wirklich brauchbares im Haus ist – unbezahlbar! Neben Grillfeta aus Tofu, den ich noch in den Tiefen meines Kühlschranks gefunden habe, gab es zum Grillen gestern dann noch hausgemachte Seitan Steaks – glücklicherweise habe ich immer Seitanfix im Haus und da wusste ich auch wieder wieso! Diese Steaks mache ich so bzw. in ähnlicher Form schon seit Ewigkeiten, aber ein Rezept gab es dazu irgendwie noch nie. Das hab ich geändert und ihr findet es über den Link in meinem Profil - auf der Homepage! Neben Steaks und Grillfeta gabs noch gefüllte Champignons, Spargel, Tomaten Focaccia, Nudelsalat und einige Soßen - Dafür, dass wir spontan gegrillt haben und eigentlich nichts im Haus hatten, sah das ganze doch echt ordentlich aus, oder? Was grillt ihr denn so am liebsten? 🥣⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ #vegan #veganfood #veganfoodporn #veganfoodshare #veganfoodie #veganfoodlovers #veganfoods #vegancommunity #fillingyourmind #plantbased #veganbbq #vegangrillen #grillenmitfreunden #crueltyfree #foodblogger #foodbloggers #whatveganseat #veganwerdenwaslosdigga #wir2punkt0 #vegangermany #vegandeutschland #veganism #foodie #plantpower #plantpowered #seitan #hailseitan #bbqs


4

𝔸𝕟𝕫𝕖𝕚𝕘𝕖 | When your best friend dedicate a limited chocolate bar to you - wenn ich etwas liebe, dann ist es die Kombination von Minze und Schokolade! Und diese Frau! Nach unserem gemeinsamen Urlaub in Amsterdam haben wir uns zwei Wochen nicht gesehen und ich bin vor Sehnsucht fast zergangen. Hätte man mir jemals gesagt, dass ich in meiner neuen Heimat einen Menschen treffen werde, der mich und mein Leben so bereichert und für mich so unverzichtbar werden würde - hätte ich nur müde gelacht! Zu verdanken habe ich diesen Menschen @caterina.chameleon - aber Back to topic! Dass mir jemand mal ein eigenes Produkt zaubern würde, wäre für mich sicherlich ebenso unverständlich wie utopisch, aber meiner besten Freundin gehört zufällig die erste rein vegane Schokoladenmanufaktur Deutschlands und sie hat es sich nicht nehmen lassen mir WIEDER eine limitierte Tafel zu widmen. Mit Schokolade konnte man mich 7/8 meines Lebens jagen und dann kam sie! Ich arbeite nun schon seit bald 2 Jahren mit ihr zusammen und eröffne bald ein eigenes Café, in dem es ihre Köstlichkeiten geben wird. Ein Traum, von dem ich vor dieser Begegnung noch keinen Schimmer hatte. Schon 2017 gab es eine Tafel, die meiner Vorliebe gewidmet war und jetzt folgt Minty Matcha - eine Kombination aus cremiger Schokolade, Minze und viel „hallo wach“-Matcha. Gepaart mit crunch und so vielen bunten Farben, wie ich sie selbst in der Haut trage. Auf der Packung steht sogar mein Name, das Tüpfelchen auf dem i. I mean - wie kann ich da nicht verliebt sein?! Da hält man auch schon mal spontan das übermüdete, verwüstete Gesicht vor die Linse! Wer eine abgreifen möchte muss schnell sein - ab morgen gibt es bei @das_bernsteinzimmer genau 100 Tafeln davon. 🤗⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ #vegan #veganfood #veganfoodporn #veganfoodshare #veganfoodie #veganfoodlovers #veganfoods #vegancommunity #fillingyourmind #plantbased #veganchocolate #dasbernsteinzimmer #mintymatcha #crueltyfree #foodblogger #foodbloggers #whatveganseat #veganwerdenwaslosdigga #wir2punkt0 #vegangermany #vegandeutschland #veganism #foodie #plantpower #plantpowered #friendshipgoals #mybestieisbetterthanyours #wuppertal #chocolatemint #mybestieisthebest


17

Get lost in nature and you will find yourself. (c)KUYANG Tour Guide

#Break#Mountain#seaofclouds
#Moments#fillingyourmind
#worthit#bestoffriends
#Mt.Binacayan
😍😍😍😍😍


0

𝔸𝕟𝕫𝕖𝕚𝕘𝕖 | Throwback to April - gerade schreibe ich am Mai Rückblick und bevor der kommt muss ich euch nochmal meinen Blog des Monats April ans Herz legen! Ich folge @simplyveganorg wohl nun schon fast so lang wie ich selbst blogge bzw. vegan lebe. Tamara und Sebastian durfte ich auch schon persönlich kennen und mögen lernen – zwei wirklich positive und großartige Menschen mit einem noch großartigeren Blog. Bei Simply Vegan ist der Name Programm! Der Blog liefert sehr simple Rezepte, die meist ohne SchnickSchnack auskommen und auch wenn die beiden das Rad genau so wenig wie ich neu erfinden können, findet man hier ab und an ziemlich ausgefallene Geschmackskombinationen. Letztes Jahr haben die beiden außerdem ein eigenes Buch raus gebracht – dazu habe ich euch auf dem Blog auch schon mehr erzählt. Wer gerne reist sollte hier ebenfalls mal die Augen offen halten, denn vor allem Sebastian berichtet gerne, oft und sehr ausführlich von seinen Trips! Dass die Bilder hochwertig und nahezu perfekt sind muss ich wohl kaum erwähnen? Immerhin ist das ja auch einer der Hauptpunkte, den so ein Blog erfüllen muss, um in dieser Kategorie zu landen. Wer also hier in Zukunft die Rezepte etwas vermisst sollte sich die beiden unbedingt merken! 🖤⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ #vegan #veganfood #veganfoodporn #veganfoodshare #veganfoodie #veganfoodlovers #veganfoods #vegancommunity #fillingyourmind #plantbased #simplyvegan #simplyveganorg #vegancookbook #crueltyfree #foodblogger #foodbloggers #whatveganseat #veganwerdenwaslosdigga #wir2punkt0 #vegangermany #vegandeutschland #veganism #foodie #plantpower #plantpowered #veganfoodblogger #veganfoodblog


4

𝕎𝕖𝕣𝕓𝕦𝕟𝕘 - ℙℝ 𝕊𝕒𝕞𝕡𝕝𝕖 | That time of the month again - Ich habe irgendwie das Gefühl, dass hier und auch anderswo Blogger allgemein viel zu wenig über eigentlich normale Themen reden, weil sie in der Gesellschaft als Tabu Thema angesehen werden. Darunter fällt definitiv auch die Menstruation! Aber mir ist ja eh nichts peinlich - wieso auch?! Ich hatte im April ja schon angekündigt, dass ich hier über mehr als nur Essen reden werde und da war’s für mich quasi selbst redend, dass ich mich auch mit nachhaltiger Monatshygiene auseinandersetze um euch einen Bericht über Alternativen verfassen zu können. Im Zuge dessen bin ich auf Bloodmilla gestoßen! Für meine Namensvetterin Isabel und mich war relativ schnell klar, dass wir zusammen arbeiten müssen und so kam schon heute ein Testpaket mit PR samples für mich an. In wenigen Tagen bekomme ich wieder meine „normale Periode“ und kann daher fleißig Handhabung und Pflege für euch testen! Da ich bisher maximal zweimal im Jahr meine Periode hatte, habe ich mir nie wirklich Gedanken über nachhaltige Monatshygiene gemacht. Das wird sich nun aber ändern! Wenn man sich mal überlegt wie viel Müll man als menstruierender Mensch jährlich produziert, allein durch das mehrfach tägliche wechseln von Binden oder Tampons - da sind Mehrweg Alternativen wirklich sinnvoll! Wie haltet ihr das?❣️⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ #vegan #vegansofig #plantpower #vegangermany #fillingyourmind #vegandeutschland #veganwerdenwaslosdigga #bloodmilla #reusable #vivalavagina #nachhaltigkeit #periodproblems #period #sustainability #sustainable #sanitarypad #sanitarypads #sanitaryproducts #wir2punkt0 #vegangirl #periodcup #binden #selflove #menstruationstasse #bopo #bopowarrior #bodypositivity #organiccotton #veganwoman #girlssupportgirls


16

What a day! Irgendwie hängt mir die Nacht ohne Schlaf von Dienstag noch in den Knochen - ich hab das Gefühl es ist egal was ich anfange, es ist direkt zum scheitern verurteilt! Ich geh zum Sport - und knicke um. Ich koche Risotto - und versalze es. Ich backe Kekse - und sie brennen an. Das mit dem Fotos bearbeiten und Texte schreiben habe ich dann für heute besser mal gelassen und verschiebe es auf morgen. Ich glaub mit etwas nachgeholtem Schlaf sieht die Welt morgen schon wieder ganz anders aus - heute geht’s jedenfalls früh ins Bett, besser ist das! Für mich gibt es jetzt noch verbrannte Cookies - die immerhin trotzdem gut schmecken - und versalzenes Spargel Risotto. Damit ihr nicht ohne Bild bleibt, hab ich hier noch meinen Avocado Mango Burger von letzter Woche für euch! Ein Curry Patty samt Mango Mayonnaise - das Rezept dazu findet ihr nach wie vor auf der Homepage. Den Link dazu gibt es in meinem Profil. Wie mögt ihr eure Burger so? 🍔⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ #vegan #veganfood #veganfoodporn #veganfoodshare #veganfoodie #veganfoodlovers #veganfoods #vegancommunity #fillingyourmind #plantbased #veganburger #burgermania #crueltyfree #foodblogger #foodbloggers #whatveganseat #veganwerdenwaslosdigga #wir2punkt0 #vegangermany #vegandeutschland #veganism #foodie #avocadoburger #plantpower #plantpowered


3

𝔸𝕟𝕫𝕖𝕚𝕘𝕖 | Free Your Mind From Negative Bullshit - Ausgerechnet jemand mit einem monatlichen Beitrag zum Thema “Filling Your Hate” rät nun dazu, seinen Kopf von negativen Gedanken zu befreien. Irgendwie paradox, oder? Tatsächlich geht es mir in diesem Beitrag nicht darum, dass man nicht mehr meckern soll, sondern vor allem darum, dass man negativen Dingen keine starke Gewichtung geben sollte. Ich bin darin genau so wenig die Beste, wie im Thema Selbstliebe, aber auch da habe ich die Kurve bekommen. Und wie schon dort, brauchte es auch beim Thema negative Gedanken Hilfe von außen. Diese kam zum einen aus meinem persönlichen Umfeld und zum anderen von einer Dame, die mir schon länger folgt. Die Liebe Miriam! Im Grunde möchte ich sie nicht „Follower“ nennen, denn wir haben uns in der Vergangenheit schon häufig mal persönlich getroffen und tiefgründige Gespräche geführt. Sie ist ein wirklich großartiger Mensch! Bodenständig und zeitgleich verrückt hat sie immer ein offenes Ohr und vertritt die besten Standpunkte. Am Sonntag traf ich Miriam endlich mal wieder persönlich. Kurz bevor ich gehen wollte hielt sie mich noch einmal auf und übergab mir ein Bild mit dem Titel „Free Your Mind“. Diesen Prozess des Gedanken Befreiens mache ich nun schon seit einigen Wochen durch und wie es scheint, ist auch jetzt wieder ein Groschen gefallen. Ich hoffe sie nimmt es mir nicht übel - ich habe euch auf dem Blog gezeigt, was sie auf die Rückseite schrieb, denn dieses Bild samt Text hat ihn mir, auf seine eigene Art, etwas bewegt. Aus Angst etwas kaputt zu machen sperre ich mein Hirn ein, denk am Ende zu viel nach und mache genau damit alles kaputt. Ich denke, das kennt der eine oder andere von euch vielleicht auch, oder? Mehr dazu findet ihr wie immer über den Link in meinem Profil, auf der Homepage! 🖤⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ #vegan #vegansofig #plantpower #vegangermany #fillingyourmind #vegandeutschland #veganwerdenwaslosdigga #freeyourmind #negativebullshit #loveyourselffirst #startthinking #blackandwhiteart #girlwithtattoo #inkedgirl #inked #inkedgirls #vegangirl #wir2punkt0 #selflove #selbstliebe #loveyourself #selflove #bodylove #bopo #bopowarrior #bodypositivity


12

𝔸𝕟𝕫𝕖𝕚𝕘𝕖 | Every day is pizza day - und trotzdem habe ich sie viel zu selten. Heute hatte ich das erste Mal seit langem wieder eine Pizza! Denn heute war ich das zweite Mal mit meiner Mutter bei Vapiano und glücklicherweise haben sie noch für gut drei Wochen ihre zum Teil vegane Spezialkarte. Beim letzten Mal hatte ich das Risotto und war schon schwer begeistert, nach Lasagne war mir irgendwie nicht, also entschied ich mich für die Pizza. Ganz viele Menschen haben mir bisher davon abgeraten, da sie sagten, dass es sich dabei um eine spärlich belegte Pizza ohne speziellen vegan Touch handeln würde, die man einfach nur mit dem Belag des Bruschetta und Spinat belegt. Im Grunde genommen war die Pizza auch genau das. Allerdings empfand ich das nicht als negativ! Auf der Pizza war das angekündigte vegane Pesto und eine Art veganer Parmesan. Sie war wirklich schön knusprig und würzig! Das kann vielleicht auch an der Tatsache liegen, dass ich mindestens zehn Löffel Knoblauch mit drauf geschmissen habe, aber auch die Basis war sehr würzig. Ich würde sie definitiv noch mal nehmen und sie hat allen geschmeckt. Nachdem meine Mutter sich wieder ins Auto Richtung alte Heimat schwang, besuchte ich @das_bernsteinzimmer auf einem Markt bei mir um die Ecke. Spontan half ich dort noch beim Abbau, ging danach zum Sport und habe mir nun wirklich meine dort erworbenen Kekse verdient! Schönen Abend wünsche ich euch allen! 🖤⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ #vegan #veganfood #veganfoodporn #veganfoodshare #veganfoodie #veganfoodlovers #veganfoods #vegancommunity #fillingyourmind #plantbased #vapiano #veganpizza #pizzavegetariana #crueltyfree #foodblogger #foodbloggers #whatveganseat #veganwerdenwaslosdigga #wir2punkt0 #vegangermany #vegandeutschland #veganism #foodie #plantpower #plantpowered


5

Good Morning in the morning! Wenn ein Montag sich nach Sonntag anfühlt.. wir frühstücken grad auf dem Balkon und danach geht’s mit den Hunden in den Wald. Die neue Nachbarschaft meiner Mum ist wirklich Gold wert! Dank PMS und Migräne des Todes würde ich lieber im Bett liegen, das wäre aber zugegeben etwas zu schade bei dem traumhaften Wetter. Gizmo hat sogar hier heute Nacht brav im Körbchen geschlafen. Manchmal ist es echt gruselig, wie schnell Hunde lernen. Mindestens so gruselig wie Tatsache, dass sie viel zu schnell groß werden! Benji war als Welpe auch so lernfähig - sogar Sitz hat er in nur 4 Durchgängen kapiert. Ab und an würde ich so gerne in die Köpfe meiner Fellnasen gucken können - ist sicher spannend da drin! Mal sehen was das kleine Monster noch so alles lernt. Heute Mittag geht’s dann nochmal ins Vapiano und dann ab auf die Couch - morgen steht ein großes Fotoshooting an. Die Woche beginnt also direkt fleißig, fleißig, fleißig - ich hoffe, ihr genießt alle das Wetter! 🤗⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ #veganfoodshare #dogsofinstagram #mydog #vegangirl #vegangermany #vegan #veganfood #vegansofig #veganfoodporn #teckeldog #pug #plantpower #frenchbullies #adoptdontshop #instadaily #dogsofinsta #whatveganslooklike #dogsoninstagram #veganhealth #eathealthy #howtosavealife #cutedog #facesofbeauty #facesofinstagram #vegandeutschland #wir2punkt0 #veganwerdenwaslosdigga #fillingyourmind #veganwoman #familymember


3

𝔸𝕟𝕫𝕖𝕚𝕘𝕖 | When meeting strangers is a pleasure - natürlich nicht nur wegen des Essens! Heute war ich mal wieder bei einem meet up und auch wenn ich nur relativ kurz vor Ort war, war es wie immer sehr schön! Im Grunde hab ich immer irgendwie Bammel vor sowas. In der Vergangenheit war ich häufiger auf veganen Stammtischen und traf dort so oft auf wirklich anstrengende und militante Menschen - nicht, dass ich einfach wäre, aber fortan habe ich solche Treffen immer gemieden. Seitdem war ich nun schon auf vier „Instagram Meet Ups“ und der Unterschied ist wirklich meilenweit! Die Leute sind entspannt, die Themen sind breiter und das Essen ist auch super. Man trifft neue Menschen, mit denen man sich vernetzen kann oder trifft auf alte Bekannte. Heute war es zwar kein reines Blogger oder Instagram Meet Up, dennoch habe ich mal wieder einen Haufen toller Menschen getroffen! Ich bin definitiv nach Hause gerollt - beziehungsweise zu meiner Mutter in die alte Heimat. Ich kann jedem diese Treffen echt nur an Herz legen! Am 26. Juni wartet das nächste in Düsseldorf. Das Wetter war super, das Essen geil und die Gesellschaft ein Traum - dennoch schwang bei mir eine negative Stimmung mit. Keine Ahnung ob PMS oder mal wieder der alte Dämon - ich wäre gern länger geblieben, hoffe und denke aber nicht, dass mir jemand meinen frühen Abgang übel nimmt. Mit der Laune stand dann noch Arbeit an - aber auch du habe ich nun hinter mir und kann etwas ausspannen. Auf dem Balkon! Dafür beneide ich meine Mum jetzt schon. Schönen Abend wünsche ich euch allen! 🖤⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ #vegan #veganfood #veganfoodporn #veganfoodshare #veganfoodie #veganfoodlovers #veganfoods #vegancommunity #fillingyourmind #plantbased #veganbuffet #instagrammeetup #veganpicknick #crueltyfree #foodblogger #foodbloggers #whatveganseat #veganwerdenwaslosdigga #wir2punkt0 #vegangermany #vegandeutschland #veganism #foodie #plantpower #plantpowered #tellervoll #veganbuffet


12

𝔸𝕟𝕫𝕖𝕚𝕘𝕖 | Todays essentials! Gleich geht’s los nach Düsseldorf zum großen Picknick Meetup im Rheinpark. Leider hab ich’s gestern nicht nach Münster geschafft, umso glücklicher bin ich darüber, dass ich heute einige der gestrigen Teilnehmer trotzdem sehen kann. Eiersalat kocht noch und das Aioli wartet darauf eingeatmet zu werden! Bereitet euch auf wohlriechende Fahnen vor, Freunde! In Amsterdam hab ich Captain Kombucha für mich entdeckt dank Odile - und das obwohl ich das Zeug eigentlich echt pfuibähih finde. Da muss heute einfach eine Flasche mit bei den angekündigten 20-24 grad! Und da die Sonne sich wohl auch mal blicken lässt, kommt passend zu Teller und Besteck aus Bambus auch meine neue Sonnenbrille direkt noch mit. Bis vor kurzem habe ich pausenlos meine RayBan geschleppt und bin dann auf die plastikfreie Alternative aus Bambus gestoßen. Federleicht UND gut für die Umwelt. Ansonsten gehen eigentlich nur noch beide Kameras und meine Hunde mit - das wird ein Spaß! Ich hoffe, ihr könnte heute alle das Wetter genießen und habt ein schönes, langes Wochenende.🖤⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ #vegan #veganfood #veganfoodporn #veganfoodshare #instaxmini8 #vegandrinks #vegandrink #vegancommunity #fillingyourmind #plantbased #canoneos750d #letthesummerbegin #captainkombucha #pandoo #crueltyfree #foodblogger #foodbloggers #whatvegansdrink #veganwerdenwaslosdigga #wir2punkt0 #vegangermany #vegandeutschland #veganism #plantpower #plantpowered #sunglasses #nachhaltigkeit


13

𝔸𝕟𝕫𝕖𝕚𝕘𝕖 | Oh, what a day! Gestartet habe ich ihn beinahe perfekt mit einem besonderen Menschen und auch beendet habe ich ihn mit zwei großartigen Seelen. Aber irgendwas muss heute in der Luft gewesen sein! Erst verhunzt die Dame im Service den Schnitt des Kuchens und ich bekomme nur ein verhältnismäßig winziges, dafür aber großartiges Stück Kuchen und dann nahm das Unheil irgendwie seinen Lauf. In der Essener Innenstadt spielte ein Straßenkünstler - @iamlrswll - einige Songs (Ich verliebte mich Instant in seine Stimme!) und wurde dabei regelrecht belagert von einer betrunkenen Dame, die pausenlos Selfies mit ihm machte. Diese Dame wurde dann irgendwie unser stetiger Begleiter. Erst pöbelte sie einen türkischen Vater samt kleinem Sohn rassistisch an, dann einige Barbesucher auf dem Weg und am Ende landete sie auch in der Kneipe, in der wir zu Abend essen wollten. Dort quatsche sie jeden Tisch an, wollte partout nicht akzeptieren, dass sie unsere Hunde nicht anzufassen hat - und am Ende gab es noch einen übergroßen Aufmarsch eines Bikerclubs. Irgendwas wollte heute nicht, dass der Tag so gut endet, wie er anfing - denn selbst in meinem Zug nach Hause sind gerade eine Menge komischer, leicht aggressiver Gestalten unterwegs. Wird Zeit, dass ich ins Bett komme! Morgen sehe ich dann immerhin wieder ein paar tolle Menschen und ich freue mich sehr. Wann ich das Essen für unser Picknick mache weiß ich nur noch nicht so recht.. egal - erstmal heile heim kommen! 🤗⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ #vegan #veganfood #veganfoodporn #veganfoodshare #veganfoodie #veganfoodlovers #veganfoods #vegancommunity #fillingyourmind #plantbased #sattgrün #vegancake #applepies #crueltyfree #foodblogger #foodbloggers #whatveganseat #veganwerdenwaslosdigga #wir2punkt0 #vegangermany #vegandeutschland #veganism #foodie #plantpower #plantpowered


2

𝔸𝕟𝕫𝕖𝕚𝕘𝕖 | Das wird ein laaaanger Tag - da muss am Morgen erstmal eine ordentliche Ladung „Hallo Wach!“ in den Körper. In meiner Whole Food Jubiläumsbox war ein Getränkepulver, das es mir auf den ersten Blick so gar nicht angetan hatte – das KokoVanilla von Nuraia. Geschmacklich eher schwach, da ich mir mehr versprochen hatte. Einige Freunde und Bekannte sagten mir allerdings, dass die anderen Sorten der Firma viel stärker seien und so ließ ich mich vom Gegenteil überzeugen. Gesagt, getan – und siehe da, die Freunde und Bekannten hatten Recht! Sie hatten sogar so sehr Recht, dass nach anfänglicher Skepsis nun eines der Pülverchen den Platz zum Food des Monats ergattert hat – auch wenn es eigentlich ein Drink ist. Im Grunde sogar zwei davon! Zum einen bin ich aktuell ziemlich verknallt in die Goldene Milch, auch wenn man mich aufgrund meiner Hassliebe zu Kurkuma damit eigentlich jagen kann. Meist mache ich sie frisch, aber dieses Pülverchen hier bietet eine nette Alternative! Aber mein absoluter Favorit, wie hätte es auch anders sein können, ist der Matcha Latte! Vor allem wegen des leichten Kokosgeschmacks, der mir bei KokoVanilla so sehr gefehlt hat. Das ist übrigens keine bezahlte Werbung, sondern eine echte Empfehlung eines sehr sympathischen Start Ups, das bio und ohne Industriezucker arbeitet. Damit starte ich jetzt voller Zuversicht ins Wochenende - heute heißt es endlich wieder diesen großartigen Menschen wieder sehen und dann sehe ich am Sonntag noch viel mehr davon. Ich freu mich sehr! Schönen Tag euch allen! 🤗⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ #vegan #veganfood #veganfoodporn #veganfoodshare #veganfoodie #veganfoodlovers #vegandrinks #vegandrink #vegancommunity #fillingyourmind #plantbased #nuraia #breakfast #matcha #matchalatte #crueltyfree #foodblogger #foodbloggers #whatvegansdrink #veganwerdenwaslosdigga #wir2punkt0 #vegangermany #vegandeutschland #veganism #foodie #plantpower #plantpowered #bauchfreigang


4

Als Kind habe ich Nudeln in Tomatensoße geliebt – dicht gefolgt von einer ominösen Sauce aus Curryketchup und Hackfleisch. Selbst Rahmspinat und Apfelmus haben ihren Weg an meine Nudeln gefunden, aber an Hummus habe ich tatsächlich zuvor noch nie gedacht! Vielleicht geht es dem einen oder anderen von euch ja genau so, deshalb möchte ich euch diese Idee nicht vorenthalten. Aufgeschnappt habe ich das ganze hier bei Ronja und Netti - ein Trend ist das Ganze zwar (noch) nicht, aber definitiv so einfach und optisch auffallend, dass man es Mal probiert haben sollte. Allein die Farbe! Wer ein Rezept benötigt findet mindestens drei davon - nämlich je eins bei meinen zwei inspirierenden Damen und eines auf meinem Blog. Über den Link in meiner bio gelangt ihr auf die Homepage! Schönen Abend wünsche ich euch allen! 🖤⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ #vegan #veganfood #veganfoodporn #veganfoodshare #veganfoodie #veganfoodlovers #veganfoods #vegancommunity #fillingyourmind #plantbased #hummusexual #pinkfood #veganpasta #crueltyfree #foodblogger #foodbloggers #whatveganseat #veganwerdenwaslosdigga #wir2punkt0 #vegangermany #vegandeutschland #veganism #foodie #plantpower #plantpowered


8

𝕎𝕖𝕣𝕓𝕦𝕟𝕘 | Limonade aus hausgemachtem Kumquatsirup - einfach mal was Neues probieren! Also, nichts gegen eine einfache Zitronen- oder Orangenlimonade – und genau so wenig gegen einfaches Wasser – aber da geht doch echt noch was! Ich hab mich im Zuge einer Kooperation mit pandoo an vier neue Sorten Limonade für den Sommer gemacht um die Bambus-Strohhalme ins perfekte Licht zu rücken. Ich befasse mich ja nun auch nicht erst seit gestern mit einem nachhaltigeren Lebensstil und bin daher recht Zügig auf passenden Alternativen für beinahe alles gestoßen. Strohhalme habe ich bisher immer mit Glas-Strohhalmen ersetzt, das ist aber preislich eher so la la und auch für unterwegs nicht die perfekte Lösung. Glas bleibt eben Glas und da bin und bleibe ich etwas paranoid. Wer will schon beim Picknick die Tasche öffnen und mikroskopisch kleine Splitter vorfinden? Pandoo liefert da eine Alternative! Die Erklärung dazu, wieso Bambus die beste Alternative zum Plastikhalm ist findet ihr wie immer über den Link in meiner bio, auf der Homepage. Für mich geht’s jetzt nach einem ziemlich rasanten Tag und nervenaufreibenden Abend in die Wanne - Schönen Abend wünsche ich euch allen! 🖤⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ #vegan #veganfood #veganfoodporn #veganfoodshare #veganfoodie #veganfoodlovers #veganfoods #vegancommunity #fillingyourmind #plantbased #pandoo #kumquat #homemadelemonade #crueltyfree #foodblogger #foodbloggers #whatveganseat #veganwerdenwaslosdigga #wir2punkt0 #vegangermany #vegandeutschland #veganism #foodie #plantpower #plantpowered #lemonade #whatvegansdrink


11

𝔸𝕟𝕫𝕖𝕚𝕘𝕖 | Ich bin ein Scanner! Nein, damit meine ich nicht dieses Gerät, dass man in vielen Haushalten und Büros findet, mit dem man Dokumente oder Bilder vervielfältigen und danach ausdrucken kann! Tatsächlich kann dieser Begriff sehr viel bedeuten. Scanne ich nun Menschen und analysiere sie? Oder habe ich einfach ein fotografisches Gedächtnis und mein Kopf funktioniert wie ein Scanner? Nichts dergleichen! Wobei – das fotografische Gedächtnis habe ich sehr wohl. Fluch und Segen zugleich, ich sag’s euch! Aber, die Scanner-Persönlichkeit ist ein Begriff aus der Psychologie und bezeichnet Menschen mit einer Vielbegabung. Seitdem ich denken kann, hatte ich das Gefühl, dass ich nicht normal bin. Dieses Gefühl gab man mir zugegeben auch immer schon. Mit gerade einmal neun Jahren schliff meine Mutter mich zu einem Psychologen und ließ mich auf diverse Krankheiten testen. Denn schon als sehr junges Mädchen hatte ich leicht autistische Züge – andere Menschen langweilten mich schnell, soziale Kontakte hatte ich selten auf lange Zeit und auch Hobbies waren bei mir so schnell wieder weg, wie sie kamen. Ich datete Menschen, zwang mich selbst in Beziehungen, die mich nach kurzer Zeit nicht nur langweilten, sondern regelrecht nervten und am Ende lag es wohl wirklich an mir – aber auf eine andere Art, als ich es immer dachte. Aber was genau sind denn nun diese ominösen Scanner? Das erklär ich euch in meinem neuen Beitrag - den findet ihr wie immer über den Link in meinem Profil, auf der Homepage. Vielleicht erkennt ihr euch ja sogar wieder! 🖤⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ #vegan #vegansofig #plantpower #vegangermany #fillingyourmind #vegandeutschland #veganwerdenwaslosdigga #jumpsuit #hundm #tattooed #tattooedgirl #tattooedgirls #girlswithtattoos #girlwithtattoo #inkedgirl #inked #inkedgirls #vegangirl #wir2punkt0 #vegangirl #kleidermachenleute #loveyourselffirst #selflove #bodylove #bopo #bopowarrior #bodypositivity #selfloveisthebestlove #veganwoman #lifesabeach


10

Stellt euch vor, ihr wart in Amsterdam und habt euch die geilsten Burger Patties der Welt mitgebracht. Soweit, so gut! Leider waren es an dem Tag, an dem wir in Holland einkaufen waren Knappe 30 Grad im Schatten. Man kann sich nun also denken, dass die Patties, die eigentlich gekühlt werden müssen, diese Temperaturen nicht sonderlich gut fanden. Zu Hause angekommen landeten sie war direkt im Kühlschrank, aber das hat sie leider nicht mehr gerettet. Dessen bin ich mir heute schmerzlich bewusst geworden! Ich hatte alles eingekauft für einen super geilen Burger und als ich die Patties braten wollte, fiel mehr auf, dass das Paket aufgewölbt war. Wer diesen unstillbaren Hunger auf etwas kennt weiß, dass man ihn einfach befriedigen MUSS, also hab ich mal eben einen Burger improvisiert.Für mich hörte das Meisterwerk nicht bei den Patties auf! Vor einiger Zeit hatte ich auf dem Wochenmarkt schwarzen Knoblauch gekauft und habe damit nun eine ziemlich legendäre Sauce gezaubert. Dazu ein paar Gewürzgurken, frische Tomaten, etwas Salat und Röstzwiebeln.. der Burgerhimmel! Und nach der Fresskalation schreib ich grad an einem neuen Artikel - dazu aber morgen mehr. Schönen Abend wünsche ich euch allen! 🖤⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ #vegan #veganfood #veganfoodporn #veganfoodshare #veganfoodie #veganfoodlovers #veganfoods #vegancommunity #fillingyourmind #plantbased #veganburger #burgermania #crueltyfree #foodblogger #foodbloggers #whatveganseat #veganwerdenwaslosdigga #wir2punkt0 #vegangermany #vegandeutschland #veganism #foodie #plantpower #plantpowered


11

Stellt euch vor es ist Sonntag und ihr habt unstillbaren Hunger auf Kuchen. Der Bäcker in der Stadt hat natürlich keinen veganen, also ist die einzige Lösung: selbst machen! Glücklicherweise habe ich seit Wochen immer den Quark von Provamel im Haus – damit war auch schnell klar, dass es nicht einfach nur einen trockenen Marmorkuchen geben soll. Beim wühlen durch Kühlschrank und Vorräte bin ich auf allerlei Dinge gestoßen, aus denen ich am Ende eine ziemlich geile Version von Himbeerschnitten gezaubert habe. Leider etwas zu spät zum Muttertag, aber Kuchen kann man für sich und seine Liebsten ja durchaus auch alle anderen 364 Tage im Jahr! Schönen Abend wünsche ich euch allen! 🖤⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ #vegan #veganfood #veganfoodporn #veganfoodshare #veganfoodie #veganfoodlovers #veganfoods #vegancommunity #fillingyourmind #plantbased #sahneschnitte #himbeerschnitte #raspberrycake #crueltyfree #foodblogger #foodbloggers #whatveganseat #veganwerdenwaslosdigga #wir2punkt0 #vegangermany #vegandeutschland #veganism #foodie #plantpower #plantpowered


8

𝔸𝕟𝕫𝕖𝕚𝕘𝕖 | Wir haben grad mal halb zwei und ich hab meinen Muttertag schon „hinter mir“ - im Grunde waren wir nur essen, wie wir es häufiger tun. Ich mache meiner Mutter häufiger mal kleine Überraschungen - dazu benötigt es keinen festen Tag! Genau wie diesen Valentinstag, an dem niemand Single sein will.. WIESO?! Man sollte den wichtigen Menschen immer mal wieder sagen, was man an ihnen mag oder DASS man sie mag. Auch, wenn der Kalender es nicht vorgibt. Von mir bekam meine Mutter dennoch ein umfangreiches Buch mit dem Titel „Was ich an dir liebe, Mama!“ - Blumen sind irgendwie so.. vergänglich. Tatsächlich waren meine Mutter und ich knapp 22 Jahre meines Lebens im Krieg und wir können uns auch heute noch wunderbar Fetzen - aber am Ende hat man eben nur die eine! Wir waren heute das erste mal zusammen im Vapiano! Den Laden kennt meine Mutter noch nicht und nebenbei konnte ich endlich mal das neue vegane Special testen. Mutti ist verliebt ins Ambiente und ich feier die neue Karte sehr! Da es so langsam sehr dunkel und nass draußen wird, ist die Mutti schon weg - ich Kuschel mich jetzt mit den Hunden und einer Tasse Tee auf die Couch und wünsche euch allen noch einen tollen Tag! Ob nun mit oder ohne Mutter - genießt den Sonntag! 🤗⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ #vegan #veganfood #veganfoodporn #veganfoodshare #veganfoodie #veganfoodlovers #veganfoods #vegancommunity #fillingyourmind #plantbased #vapiano #veganrisotto #thisiswuppertal #crueltyfree #foodblogger #foodbloggers #whatveganseat #veganwerdenwaslosdigga #wir2punkt0 #vegangermany #vegandeutschland #veganism #foodie #plantpower #plantpowered


2

𝔸𝕟𝕫𝕖𝕚𝕘𝕖 | Und schon geht es wieder zurück nach Hause! Das waren drei wirklich heiße, anstrengende und trotzdem wunderschöne Tage in Amsterdam. An den Beitrag für euch mache ich mich ab morgen, da wir jetzt erstmal einige Stunden im Zug verweilen dürfen. Was interessiert euch denn am meisten? Restauranttipps? Oder lieber allgemeine Hinweise? Oder beides? Gerade habe ich meine Bowl von Poké Perfect verschlungen, aber dabei habe ich nur an unser Lunch im Mr. & Mrs. Watson gedacht. Unser heutiges Highlight! Ich glaube, dass ich in meinem ganzen Leben noch kein einziges so gemütliches, einladendes und herzliches Lokal besucht habe. Das Essen ein Traum! Gerrit - unser Kellner - ein Segen für alle, die diesen Ort besuchen und das sollte man auf jeden Fall, wenn man Amsterdam besucht! Mein Sandwich‘n‘Egg war der Hammer - dazu die traumhafte Himbeerlimonade (natürlich hausgemacht). Ich komme aus dem schwärmen nicht mehr raus! Solvejg hatte die Käseplatte mit hausgemachtem Käse - lasst euch DIE auf keinen Fall bei einem Besuch entgehen. Ich werd wohl noch einige Tage davon schwärmen! Jetzt heißt es aber erstmal Hörbuch auf die Ohren und geduldig auf die Ankunft warten. Schönen Abend euch allen! 🤗⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ #vegan #veganfood #veganfoodporn #veganfoodshare #veganfoodie #veganfoodlovers #veganfoods #vegancommunity #fillingyourmind #plantbased #mrandmrswatson #vegansandwich #veganamsterdam #crueltyfree #foodblogger #foodbloggers #whatveganseat #veganwerdenwaslosdigga #wir2punkt0 #vegangermany #vegandeutschland #veganism #foodie #plantpower #plantpowered


10

𝔸𝕟𝕫𝕖𝕚𝕘𝕖 | Sehr späte Stund hat Gold im Mund! Gerade saßen wir noch in der Vegan Junk Food Bar Und schon sind wir auf dem Weg zurück ins Hotel. Schon seit Ewigkeiten wollte ich dort hin und heute war es endlich so weit - selbiges gilt für das Anne Frank Haus. Hier sind es schon 17 Jahre, in denen ich endlich mal hin wollte. Vor dem Haus sammelnden sind unzählige Touristen, um das beste Bild zu ergattern. Ein ähnliches Bild hatte ich auch in der VJFB erwartet, war dann aber überrascht, wie leer es war. Das Essen war maßlos überteuert - aber das ist hier leider normal - dafür hat es unendlich gut geschmeckt! Gestern dachten wir noch, dass wir viel zu gesund essen – heute haben wir das definitiv wieder wett gemacht! Unser heutiges Highlight waren diese donuts - wer in Amsterdam ist MUSS dafür sorgen, dass er diese Wunderwerke von nonoCakes in die Hände und den Magen bekommt! Sie sind besser als alle, die ich bisher gegessen habe. ALLE! Ja, auch die aus Berlin. Ein Himmel aus Fett und Zucker. Und morgen geht’s für uns weiter - da müssen die Blasen an den Füßen wohl durch. Schönen Abend euch allen! 🤗⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ #vegan #veganfood #veganfoodporn #veganfoodshare #veganfoodie #veganfoodlovers #veganfoods #vegancommunity #fillingyourmind #plantbased #nonocakes #vegandonuts #veganamsterdam #crueltyfree #foodblogger #foodbloggers #whatveganseat #veganwerdenwaslosdigga #wir2punkt0 #vegangermany #vegandeutschland #veganism #foodie #plantpower #plantpowered


9

𝔸𝕟𝕫𝕖𝕚𝕘𝕖 | Tag 1 Amsterdam ist vorbei - und HIMMEL HERR tun uns die Füße weh! Morgen werden erstmal Ökolatschen gekauft. Ich dachte immer es wäre ein Gerücht, dass hier alles nach Gras riecht - aber leider nicht! Wir sind jedenfalls gelaufen, gelaufen und gelaufen. Gegessen haben wir dabei viel weniger als erwartet - das holen wir aber sicher morgen nach! Neben einem Smoothie gab es heute tatsächlich nur einen ziemlich vollen, sehr teuren (24€!), aber auch sehr leckeren Teller mit allerlei Bio-Kost im Spirit. Für mich gab es noch einen Kaffee-Karamell RohkostKuchen hinterher und für Solvejg eine Tarte au Citron. Jetzt sind wir im Hotel angekommen, haben ein 6 Bett Zimmer für uns allein und planen was es morgen alles gibt. In den Stories nehme ich euch wieder mit! Für uns gibt es noch ein Bierchen und dann schlafen wir trotz gefühlt 300 minderjährigen Menschen auf Klassenfahrt hoffentlich ruhig! Schönen Abend euch allen! 🤗⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ #vegan #veganfood #veganfoodporn #veganfoodshare #veganfoodie #veganfoodlovers #veganfoods #vegancommunity #fillingyourmind #plantbased #rawfood #spiritamsterdam #rawcake #crueltyfree #foodblogger #foodbloggers #whatveganseat #veganwerdenwaslosdigga #wir2punkt0 #vegangermany #vegandeutschland #veganism #foodie #plantpower #plantpowered


4

𝔸𝕟𝕫𝕖𝕚𝕘𝕖 | On our way to Amsterdam! Und kurz bevor es los ging bin ich noch in den örtlichen Backwerk gehüpft um mir Proviant zu sichern. Auf den ersten Blick ja echt geil: frische Avocado, saftige getrocknete Tomaten und Hummus. Beim auspacken dann der Rückwurf in die Realität - die „ehrliche Stulle“ ist nur mal kurz winkend am Hummus vorbei gerannt und Avocado samt Tomate reichen gerade mal bis zu Hälfte des Brots. Gut belegt und sättigend für 2.80€ ist irgendwie anders. (Nach rechts wischen!) Geschmeckt hat es aber immerhin - das soll auch hier kein Bashing werden, die Stulle ist in anderen Filialen auch besser belegt - und Zum Glück hab ich in weiser Voraussicht noch eine Vollkornstulle mitgenommen. Die sind um einiges üppiger belegt. Davon mal ab - das versaut mir den Tag nicht! Das Wetter ist großartig und das erste mal seit Jahren erlebe ich einen Zug der deutschen Bahn pünktlich. Es stehen drei sonnige Tage mit meiner besseren Hälfte bevor, die wir uns auch endlich mal nehmen mussten. Fresskalation, Grachten und Second Hand Märkte - wir kommen! 🤗⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ #vegan #veganfood #veganfoodporn #veganfoodshare #veganfoodie #veganfoodlovers #veganfoods #ehrlichestulle #vegancommunity #fillingyourmind #plantbased #vegasandwich #stulle #sandwich #backwerk #crueltyfree #foodblogger #foodbloggers #whatveganseat #veganwerdenwaslosdigga #wir2punkt0 #vegangermany #vegandeutschland #veganism #foodie #plantpower #plantpowered


12

Krank bin ich zwar nicht - so wirklich - dafür habe ich mich gestern beim Umzug wohl so verhoben, dass mein Bandscheibenvorfall wieder Probleme macht. YEY! Danke Schicksal, dafür. Meine alte Couch hat übrigens ein neues tolles Zuhause. Für mich heißt es heute (Rücken)Gymnastik und gesundes Zeug zum Frühstück, damit morgen die Welt wieder anders aussieht und dann geht’s schon zu meiner besseren Hälfte (weiblich, Singular, Freundin - beste). In knapp 26 Stunden sind wir in Amsterdam und machen die Grachten unsicher! Seitdem ich 11 bin träume ich davon diese Stadt endlich zu besuchen - Heute, 17 Jahre später, wird der Traum endlich wahr! Ich glaube, wenn ich vor dem Anne Frank Haus stehe, werde ich mich zwicken müssen. Manchmal sind es die kleinen Dinge! Und was noch schöner ist? Und erwartet das BESTE Wetter! Drei Tage Sonnenschein und um die 23 grad - als wir den Kurzurlaub planten, hieß es noch, dass es regnen soll. Manchmal muss man auch mal Glück haben! Der Saft ist übrigens aus einer halben Ananas, 3 Äpfeln, einer Ingwerknolle, einer Zitrone und 4 Möhren - da ich diverse Pflanzenfasern nicht Vertrage, sind Smoothies für mich nur selten drin. Aber so geht’s ja auch! Schönen Tag euch allen! 🤗⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ #vegan #veganfood #veganfoodporn #veganfoodshare #veganfoodie #veganfoodlovers #vegandrinks #vegandrink #vegancommunity #fillingyourmind #plantbased #freshpress #breakfast #juiceboxes #juicebox #crueltyfree #foodblogger #foodbloggers #whatvegansdrink #veganwerdenwaslosdigga #wir2punkt0 #vegangermany #vegandeutschland #veganism #foodie #plantpower #plantpowered #freshjuice


5

Was für ein Tag! Seit halb sechs auf den Beinen und anschließend innerhalb von sieben Stunden gefühlt drei Tonnen getragen und durch vier Städte bugsiert. Immerhin kann ich nun Platz nehmen auf der neuen, bequemeren Couch - jetzt heißt es Tee trinken und hoffen, dass mein Immunsystem trotz nicht vorhandenem Schongang durchhält und mich gesund bleiben lässt. Diese Nachos hier wären mir definitiv lieber, aber Salat und Falafel müssen es für heute tun! Der neue Dealer in meiner Gegend macht einfach mal seine Falafeln in Herzform und 8 Stück samt Hummus und Salat kosten nur 4.90€ - komm ich noch nicht drüber weg. Danke Schicksal für dieses Geschenk! Ich hoffe, ihr genießt alle noch das Wetter und habt einen schönen Abend! 🤗⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ #vegan #veganfood #veganfoodporn #veganfoodshare #veganfoodie #veganfoodlovers #veganfoods #cheesenachos #vegancommunity #fillingyourmind #plantbased #foodsharing #vegancheese #nachos #nachonacho #crueltyfree #foodblogger #foodbloggers #whatveganseat #veganwerdenwaslosdigga #wir2punkt0 #vegangermany #vegandeutschland #veganism #foodie #plantpower #plantpowered


6

𝔸𝕟𝕫𝕖𝕚𝕘𝕖 | Möge der vierte mit euch sein! Als waschechter Star Wars Fan kann ich diesen Tag natürlich nicht unerwähnt lassen. Aber wo kommt dieser Tag eigentlich her? Als George Lucas bei der Premiere von Episode 3 “may the force be with you” sagte, hat der Dolmetscher hierzulande „Am vierten Mai sind wir bei Ihnen“ draus gemacht - ein Übersetzungsfehler mit folgen also! Für dieses Bild hier stand ich übrigens verzweifelt mit den kleinen Kindern an, weil der blöde Stormtrooper mich völlig ignoriert hat. Glücklicherweise war ein super freundlicher Security Guy (im Hintergrund zu sehen) dabei, der ihn immer wieder auf mich aufmerksam gemacht hat. Dreams come true! Und an alle, die ständig an der neuen Trilogie rum meckern: Ihr werdet euch Episode 9 trotzdem im Kino angucken. 😘⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ #vegan #vegansofig #plantpower #vegangermany #fillingyourmind #vegandeutschland #veganwerdenwaslosdigga #starwarsfangirl #starwars #tattooed #tattooedgirl #tattooedgirls #girlswithtattoos #girlwithtattoo #stormtrooper #inked #inkedgirls #vegangirl #wir2punkt0 #disneylandparis #maythefourth #maythefourthbewithyou #selflove #bodylove #bopo #bopowarrior #bodypositivity #selfloveisthebestlove #veganwoman #maytheforcebewithme


11

𝔸𝕟𝕫𝕖𝕚𝕘𝕖 | Was würde ich gerade für diesen gedeckten Tisch geben! Da auf mich allerdings ein sehr bewegtes Wochenende wartet und ich dann erstmal einige Tage nicht da bin, esse ich gerade nur Reste. Die sind natürlich nicht annähernd so geil, wie eine Platte mit libanesischen Vorspeisen und Seitanfrikadellen. Heute geht’s in die Heimat! Morgen steht dann der zweite Teil des Umzugs an und ich hoffe einfach, dass ich keinen Rückfall bekomme und gesund bleibe. In Amsterdam krank sein wäre der Supergau! Aber ich hoffe jetzt einfach mal das beste und bin neben dem ganzen Stress einfach extrem nett zu meinem Körper! Ich wünsche euch allen einen schönen Tag! 🤗⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ #vegan #veganfood #veganfoodporn #veganfoodshare #veganfoodie #veganfoodlovers #veganfoods #lolus #vegancommunity #fillingyourmind #plantbased #classicfood #libanesischesessen #libanesefood #hummus #crueltyfree #foodblogger #foodbloggers #whatveganseat #veganwerdenwaslosdigga #wir2punkt0 #vegangermany #vegandeutschland #veganism #foodie #plantpower #plantpowered


3

Nein, das ist nicht wieder einer dieser Beiträge, die irgendein vorher/nachher Diät Bild zeigen - die findet man hier sowieso zu genüge! Zwischen diesen beiden Bildern liegen 2 Minuten. Ich habe es nie geglaubt, wenn Menschen mir sagten, dass Kleider Leute machen... Heute, nachdem ich vor einigen Wochen an den Punkt gelangt bin, an dem ich mich so akzeptierte, wie ich bin – hab ich das erste Mal gesehen, dass diese Menschen Recht hatten! Links seht ihr ein Kleidungsstück, dass ich letzten Sommer gekauft hätte. Selbst da hätte ich schon mit mir gerungen, da man meine Arme sehen konnte. Trotzdem hätte ich eher dieses Kleid gewählt, da es möglichst viel meines Körpers wunderbar kaschieren würde. Leider trägt diese Tatsache aber auch extrem auf und ich sehe darin dicker aus, als ich es wirklich bin. Mit genügend Abstand, sehe ich das heute selbst ein! Rechts seht ihr den Jumpsuit, den ich mir heute gekauft habe. Es war Liebe auf den ersten Blick! Und mir ist völlig egal, dass man meine schrumpligen Arme nebst Dellen sieht, dass das Muster vielleicht ein bisschen zu auffällig ist und dass der Ausschnitt tiefer ist. Ich sehe darin super aus! Heute habe ich das erste Mal überhaupt so einen Jumpsuit an gehabt, denn ich bin über 1,80 m und habe mich nie getraut so etwas auch nur an zu probieren. Mut zahlt sich also aus und wie einer meiner Freunde heute so passend sagte: Selbstakzeptanz macht sexy! Ich freue mich schon sehr darauf, darin Amsterdam zu erkunden! In der Umkleide bemerkte zeitgleich eine etwa 16 jährige, sehr hübsche Dame, dass sie fett in ihrer 38er Jeans aussehen würde - ich fürchte mein „Du bist schön, verdammt!“ aus der Kabine raus hat sie nicht mal auf sich gemünzt. Schade! Mädels traut euch, der Sommer wird heiß! 🖤⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ #vegan #vegansofig #plantpower #vegangermany #fillingyourmind #vegandeutschland #veganwerdenwaslosdigga #jumpsuit #hundm #tattooed #tattooedgirl #tattooedgirls #girlswithtattoos #girlwithtattoo #inkedgirl #inked #inkedgirls #vegangirl #wir2punkt0 #vegangirl #kleidermachenleute #loveyourselffirst #selflove #bodylove #bopo #bopowarrior #bodypositivity #selfloveisthebestlove #veganwoman #girlssupportgirls


58

𝔸𝕟𝕫𝕖𝕚𝕘𝕖 | Gestern haben mich im Live Chat mehrere Leute gefragt, was ich Menschen empfehle, die in der Selbstliebe noch nicht so weit sind und was ich getan hab um an diesen Punkt zu kommen... meine erste und wichtigste Empfehlung war, dass man sich selbst kennen lernen und vor allem anfassen sollte. Also nicht das, was jetzt der ein oder andere vielleicht denken mag, sondern wirklich anfassen. Lernt eure Haut kennen, streift über jede Narbe und erinnert euch, was sie erzählt. Lernt eure „zu dicken“ oder „zu dünnen“ Armen kennen und lernt sie wert zu schätzen - was sie schon alles getragen und geschafft haben. Das tut man viel zu selten! Und ein weiterer Tipp von mir ist es, befasst euch gerade in Social Media mit Menschen, die ein positives Lebens- und Körpergefühl vermitteln. Haltet euch nicht auf mit Profilen, die euch an die beste Diät oder an ein mediales Schönheitsideal erinnern, sondern folgt den Menschen, die euch ein gutes Gefühl geben! Menschen die euch bestärken, dass man selbst mit Depressionen oder Angststörungen ein wunderschöner und starker Mensch sein kann.An dieser Stelle kann ich mein Instagram Profil des Monats noch mal ans Herz legen: Die liebe KIM! Zu ihr gehören auch diese zauberhaften Werke. Im Foto verlinke ich euch aber auch noch alle anderen Menschen, denen ich gerne folge, weil sie ein sehr positives Gefühl von Selbstliebe vermitteln. Für mich geht es heut das erste Mal seit einigen Tagen wieder richtig vor die Tür, mal sehen was mein Körper dazu sagt! Genießt die Sonne und habt einen tollen Tag. 🤗⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ #vegan #vegansofig #plantpower #vegangermany #fillingyourmind #vegandeutschland #veganwerdenwaslosdigga #bauchfreigang #bauchfrauen #loveyourselffirst #loveyourbody #artist_features #girlwithtattoo #inkedgirl #inked #inkedgirls #vegangirl #wir2punkt0 #selflove #selbstliebe #loveyourself #selflove #bodylove #bopo #bopowarrior #bodypositivity #everybodyisbeatiful


8

𝔸𝕟𝕫𝕖𝕚𝕘𝕖 | Vor gut zwei Wochen war ich mit Freunden endlich zum ersten Mal in dem neuen Kimbap Spot in Bochum. Endlich hat Kyung Ah es geschafft ihren Laden in Bochum zu eröffnen! Jeder der in ein Restaurant geht mit dem Namen Kimbap Spot ahnt sicherlich, dass man hier Kimbap bekommt. Die koreanische Antwort auf Sushi. Man kann hier auswählen zwischen vier Sorten Kimbap und zwei verschiedenen Bowls, die auf den Kimbap Zutaten basieren. Zusätzlich gibt es ein Lunch- und ein Afternoon Special mit Angeboten. Unterm Strich ist alles das selbe – aber der Geschmack zeigt, dass das gar nicht so schlimm ist! Mittlerweile bietet Kyung Ah auch Frühstück an. Ich bin selbst leider noch nicht in den Genuss gekommen, aber habe mir sagen lassen, dass es super ist. Dort gibt es dann Frühstücksbowls, Sandwiches und Shakes. Neben frischem Tee und Kaffee bietet der Kimbap Spot alle gängigen Bio-Limonaden und Co. an! Letztendlich habe ich vor Ort dann allerdings kein Kimbap gewählt und mich für die Rainbow Bowl entschieden. Die beste Wahl, die ich hätte treffen können! Den Laden erreicht man vom Bochumer Hauptbahnhof in nicht einmal 2 Minuten – im Grunde muss man nur über die Hauptstraße und einmal rechts abbiegen. Besser könnte die Lage einfach nicht sein. Ich bin zwar gerne echt mal geizig, aber im Kimbap Spot ist die Speise schon ihr Geld wert! Auf dem Blog findet ihr meine umfangreiche Review dazu - mich ruft das Bett und ich wünsche euch einen tollen Abend. 🤗⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ #vegan #veganfood #veganfoodporn #veganfoodshare #veganfoodie #veganfoodlovers #veganfoods #vegancommunity #fillingyourmind #plantbased #kimbapspot #rainbowbowl #bowl #crueltyfree #foodblogger #foodbloggers #whatveganseat #veganwerdenwaslosdigga #wir2punkt0 #vegangermany #vegandeutschland #veganism #foodie #plantpower #buddhabowl #veganbowl #plantpowered


3

VERLOSUNG - Das Feedback auf dieses Bild war in meiner Story so großartig, dass ich mich entschieden habe, ab sofort jeden Monat ein solches Werk für meine neue Kategorie zu zeichnen UND das Original an euch zu verlosen. Noch eine neue Kategorie? Ja! Nach meinen Artikeln über Erdbeeren im Winter möchte ich nun fortlaufend jeden Monat eine Übersicht über saisonales Obst und Gemüse bieten. Hier erkläre ich was Saison hat und liefere Ideen, was man aus der Saisonware machen kann. Ich bin selbst nicht gerade das beste Vorbild, wenn es darum geht saisonales Obst zu kaufen. Ich finde es trotzdem wichtig zu wissen, was genau Saison hat! Nicht nur, um die Umwelt zu schonen und nationale Waren zu unterstützen, sondern vor allem aus finanzieller Sicht – denn saisonales Obst und Gemüse ist schlichtweg auch häufig günstiger! Jetzt aber zurück zur angekündigten Verlosung! Das Bild ist DIN A4 groß und mit Aquarellfarbe und Finelinern gezeichnet. Ihr könnt hier DAS ORIGINAL gewinnen. Leider habe ich nicht den Platz dafür, es wäre aber schade, wenn das erste Werk aus meiner Hand seit Jahren, nur in einer Schublade landen würde. Deshalb lose ich nicht einfach nur aus! Ich möchte, dass ihr mir sagt, wo das Bild bei euch landet. Werdet kreativ und überzeugt mich davon, dass IHR das perfekte, neue Zuhause für das Bild seid! Teilen könnt ihr gern, damit eure Freunde auch davon erfahren und teilnehmen können - ist aber kein Muss. Die Teilnahme ist bis 14:00 Uhr am 06. Mai 2018 möglich. Mit der Teilnahme stimmt ihr automatisch den Teilnahmebedingungen zu. Diese findet ihr über den Link in meinem Profil auf der Homepage. Dort findet ihr auch den Saisonkalender und das Bild zum Download - so könnt ihr es als Postkarten, Bild, Poster oder Hintergrund fürs Handy nutzen. Schickt mir gerne Bilder, wenn ihr irgendwas davon tut! 😘⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ #cleanfood #fitfood #vegan #veganfood #vegansofig #veganfoodporn #healthy #healthyfood #plantpower #eatclean #instafood #instadaily #aquarell #whatveganseat #clean #veganhealth #saisonkalender #food #aquarellepainting #foodofig #handdrawing #gewinn #veganwerdenwaslosdigga #fillingyourmind #gewinnspiel #vegangiveaway #giveawaycontest


8

Die Hoffnung, dass ich nach gefühlten 20 Litern Tee und 3 Kilo Salat am nächsten morgen wieder gesund bin, ist leider nicht wahr geworden. Für mich heißt es also: heute wieder den ganzen Tag auf der Couch liegen und das, obwohl draußen das beste Wetter ist! Meine Stimme ist gottseidank wieder da, aber heute ist es irgendwie immer noch mehr schlecht als recht. Der geplante live Stream hier, heute Abend um 18:00 Uhr, bleibt erst mal bestehen, aber ich muss tatsächlich sehen, wie es mir bis dahin geht. Wer mir Fragen, egal zu welchem Thema – vorzugsweise aber eben zu Depressionen und Selbstliebe – stellen möchte, ist gerne eingeladen dabeizusein! Meine Couch habe ich übrigens selbst gebaut, aber am Wochenende werde ich mich von ihr verabschieden und die „geerbte“ Couch meiner Mutter übernehmen. Gestern Nacht hatte ich einen extrem schwachen Moment. Ich habe mich vor einiger Zeit wieder dazu durchgerungen und mir Aquarell Farben bestellt, mit denen ich gerne wieder häufiger kreativ werden würde. Das malen damit hat auch ganz gut geklappt, allerdings habe ich dann beim ziehen der Outlines gemerkt, dass ich das einfach nicht mehr kann und diese Tatsache hat mich mental wirklich fertig gemacht! Ich weiß nicht, ob ihr es wusstet, aber ich habe zwei Jahre als Tätowiererin gearbeitet und musste den Traum damals aufgeben, weil ich an einer chronischen Sehnenscheidenentzündung erkrankt bin. Ich hatte gehofft, dass sich das mit der Zeit legt, musste aber einsehen, dass es das nicht tut. Ich werde mir das entstandene Bild (könnt ihr in den Storys sehen) jetzt einige Stunden ansehen und dann entscheiden, ob ich es wirklich verlosen möchte oder nicht. Bis dahin versuche ich mich wahrscheinlich am nächsten! Ich wünsche euch einen schönen Tag und hoffe ihr könnt das Wetter genießen!🖤⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ #vegan #interior_design #homeishome #doityourself #diy #meineinsel #homeinspo #vegancommunity #fillingyourmind #plantbased #couchstyle #homeinspiration #veganhome #homeisbest #crueltyfree #foodblogger #foodbloggers #homeishere #veganwerdenwaslosdigga #wir2punkt0 #vegangermany #vegandeutschland #veganism #foodie #plantpower #europalettenmöbel


23