#herbstrezepte

Instagram photos and videos

#herbstrezepte#lecker#kürbis#kochen#foodporn#foodblogger#herbst#cooking#healthyfood#foodphotography#gesunderezepte#instafood#rezepte#gesundessen#gesundkochen#herbstküche#vegan#vegetarisch#food#delicious#backen#apfelkuchen#fallrecipes#foodie#rezept#veggie#pumpkin#gemüse#autumn#healthy#selbstgekocht

Hashtags #herbstrezepte for Instagram

Ok, nach dem ganzen Süsskram kommt jetzt endlich mal wieder was salziges. Und zwar ne Bombe: stellt euch butterzarten Kürbis, crunchy Kichererbsen, angebratenen Rotkohl, süße Datteln und säuerliches Tahinidressing auf einmal vor. Falls euch jetzt das Wasser im Mund zusammenläuft, empfehle ich schnell auf unseren Blog rüber zu hüpfen, da gibt es das Rezept.


9

•Ravioli mit Kräuter-Tomaten-Soße und Zucchini•

Guten Morgen und einen tollen zweiten Advent 😍 diese Ravioli waren mit Kürbis gefüllt und ich glaube, das ist meine neue Lieblingsfüllung 🎃 Habt noch einen tollen Sonntag, ich gehe jetzt erstmal schön eine kleine Runde laufen 🏃‍♀️🏃‍♀️ ~Rezept: Kräuter-Tomaten-Soße~ 🍅 Für 1 Portion: - 3-4 große EL Tomatenmark
- 100g Kräuterfrischkäse
- 30ml Wasser
- Salz, Pfeffer, Basilikum, Rosmarin

Tomatenmark mit Wasser verrühren und in einem Topf erwärmen. Kurz bevor es köchelt den Frischkäse unterrühren und würzen. Guten Appetit!


3

Wenn es mal einfach sein soll!
#simplebutgood 🥔-Püree mit Röstzwiebeln, Rucola und Tomaten 🍅
So gerne ich viele Gerichte ausprobiere, bin ich immer wieder begeistert wie lecker einfache Gerichte sein können ohne viel Ausgefallenes! 🤓


4

✨ gefüllter Butternut-Kürbis ✨

Sooo unglaublich lecker 😋 - Leute, nutzt die Zeit solange man noch Kürbisse bekommt 😍💛

Das Rezept findet ihr ein paar Posts weiter unten 👇⬇️👇⬇️

Fotos von der Zubereitung gibts in meiner Story und anschließend in den Highlights ✨ - Habt einen schönen Abend 🙋🏻‍♀️

📊 Ca Nährwerte für 1 Portion/1 Hälfte: 440 kcal | 31g EW | 46g KH | 15g F (8g Ballaststoffe)

Probiert das mal aus und dann freu ich mich über eine Verlinkung 😘


#sattmacher #sattmacherrezepte #wenigkalorien #butternusskürbis #butternut #kalorienarm #abnehmenohnezuhungern #gesunderezepte #gesundessen #gesundeernährung #ernährungsumstellung #healthy #gesundeernährung #mylife #weilesmirschmeckt #fitfood #fitness #eatclean #cleaneating #schnellaberlecker #keinschnickschnack #foodlover #lovefood #lovefitness #gefüllterkürbis #herbstrezepte #foodblogger_de


1

[Profilnennung]
Huhu ihr Lieben, das Wetter weiß nicht, was es will 🤷‍♀️mal schmuddelig, mal warm ... da kann man sich nur erkälten 🤧
ABER etwas schönes hat es trotzdem...man freut sich umso mehr, über das nach Hause 🏠 kommen...und über die Wärme und Gemütlichkeit, die einen dort empfängt.
Genau richtig ist da eine richtig leckere Suppe oder Eintopf, welche einen von innen wärmt ☺️ Schon vor einer gefühlten Ewigkeit hab ich das Rezept von der @kuechenchaotin abgespeichert, sogar recht zeitnah den Kürbis besorgt, aber irgendwie immer wieder was anderes zubereitet.
Das war ein Fehler 😅

Die Blumenkohl-Kürbis-Suppe schmeckt saulecker und ist ohne viel Aufwand zubereitet 😊😊 so mag ich das, wenn wir zuhause einkehren, und man nicht Stunden in der Küche stehen muss. Das Gemüse musste zwar 50min im Ofen rösten, jedoch konnte man diese Zeit dann für andere Dinge nutzen...wie zum Beispiel beim Mensch-Ärgere-Dich-nicht verlieren 😭😭😭 Grob zusammengefasst:

Blumenkohl, Kürbis, Zwiebel und Knoblauch grob zerkleinern
Mit Öl, Salbei und Salz vermengen
Ab in den Ofen
Nach 45-50 min rausholen, ab in den Mixer
Gemüsebrühe hinzu
Pürieren
Abschmecken/Verfeinern
Fertig 😁

Das genaue Rezept gibts bei ihr 😊
Wird es nochmal geben ❤️ Einen schönen Abend euch 😘

#gesundeküche #gesundefamilienküche #gesunderezepte #bewussternähren #ausgewogeneernährung #suppe #kürbissuppe #blumenkohl #familientisch #herbstrezepte #vegan #lowcarb


2

Habt ihr unser Radicchio-Rotwein-Risotto mit Kräuterseitlingen und Amarettini (ja, richtig gehört!) schon entdeckt? Ich träume jedenfalls gerade davon, es tut so gut bei Kälte und Winterblues, weil es einen direkt auf eine italienische Piazza transportiert.


7

Habt Ihr Lust auf ein ganz einfaches Rezept für selbstgemachtes Mandel-Cashew-Mus mit Kardamom? Ist zum Reinlegen und kann super verschenkt werden!


18

Gestern hatten wir unsere super liebe Nachbarn bei uns zu Besuch und ich habe für sie mit getrockneten Pflaumen, Käse, Pesto und Parmaschinken gefüllte Hähnchenrouladen mit einem Weisswein-Waldpilzrisotto und einem knackigen Salat aus Babyspinat mit Wallnüssen gemacht. Was gibt es bei Euch Leckeres am Wochenende? 🍽

#eniskreativblog #lecker #essen #rezept #küche #kochen #food #foodie #ilovetocook #foodblog #foodblogger #eating #hähnchenrezepte #foodoftheday #herbstrezepte #creativecooking #healthyfoods #eathealthy #gesundkochen #gesundessen #delicious #recipe #foodporn #mealoftheday
#foodinspiration #instafood #foodgram #cooking #selbstgekocht #foodphotography


4

So eine Gemüsesuppe ist bei dem nasskaltem Wetter draußen genau das Richtige ☺
Das Rezept dazu haben wir euch in den Storys gezeigt und in den Highlights gespeichert 😋

Super easy und super lecker!
Euer Bodyfit Team 👨‍🍳👩‍🍳 #gesundkochen #gesundessen #kochen #Rezept #gesunderezepte #abnehmrezepte #healthy #lecker #liebegehtdurchdenmagen #Herbstrezepte #abnehmenohnezuhungern #iifym #kürbis #kartoffeln #julescommunity #ninascommunity #sizezeroarmy #fitness #fitnessmotivation


3

Heute war wieder Markt und das ist unsere Ausbeute. Die Kürbisse wollen wir füllen, aus Pastinaken und gelber Beete machen wir einen winterlichen Brotsalat, mit dem Schwarzkohl gibt’s Pasta, die Äpfel landen zusammen mit Quitten in einem Crumble und mit dem Topinambur füllen wir Ravioli. Und für all die Gerichte schreiben wir für euch die Rezepte auf ☺️ letztens hat @kraut_kopf gefragt ob sie verrückt sind, dass sie Gemüse so schön finden. Null Komma null, oder? Ich meine, schaut euch doch nur mal diese Farben- und Formenvielfalt an!


20

Wer hat Lust auf einen fantastischen Apfelkuchen in einer herrlichenen, goldbraunen Honig-Mandelcreme? ❤

Was Ihr dazu braucht :
Für den Teig:
400 g Mehl
200 g Butter
150 g Zucker
1 Ei
2 TL Backpulver
Abgeriebene Haut einer Zitrone
1 Prise Salz
Für den Guss:
150 ml sauere Sahne
3 Eier
5 EL Blütenhonig
1 EL Speisestärke
Für die Mandelcreme:
120 g Butter
120 g Zucker
6 EL Sahne
200 g gemahlene Mandeln
5 Äpfel
1/2 Packung gehobelte Mandelblättchen
1 Prise Lebkuchengewürz
Für den Teig alle Zutaten, die bei dem Teig aufgelistet sind, in einer grossen Schüssel zusammenmischen und mit der Hand so lange kneten, bis alles sich zu einem glatten Teig zusamnenstellt. Diesen auf eine ausgefettete Kuchenform auf den Boden und auf die Seiten verteilen und fest andrücken.
Für den Guss Eier, Honig, sauere Sahne und Speisestärke verquirlen.
Für die Mandelcreme Butter, Zucker und Sahne aufkochen. Mandeln hinzufügen, alles glattrühren und für 3 Minuten auf niedriger Flamme bei ständigem Rühren köcheln lassen.
Die Äpfel Schädel, halbieren und die Kerngehäuse herausschneiden. Die Äpfel oben kreuzförmig einritzen und sie mit der runden Seite nach oben kreisförmig auf den Teig auflegen.
Den Guss gleichmässig darüber giessen, alles mit der Mandelcreme abdecken, die Mandelblättchen drüberstreuen und den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad fertig backen.

Ich hoffe, dass Euch der Kuchen sehr gut schmecken wird und wünsche Euch guten Appetit und einen wundervollen Abend im Kreise Eurer Liebenst! :-) #eniskreativblog #lecker #rezept #herbstküche #kochen #backen #apfelkuchen #applepie #applecake #leckererezepte #kuchenrezepte #tortenrezepte #desserts #dessert #fallrecipes #applepierecipe #herbstrezepte #healthyfoods #eathealthy #gesundkochen #creativecooking #foodgram #cooking #baking #selbstgekocht #foodphotography #delicious #foodporn #yummie #instafood


1

Wer hat Lust auf einen fantastischen Apfelkuchen in einer herrlichenen, goldbraunen Honig-Mandelcreme? ❤

Was Ihr dazu braucht :
Für den Teig:
400 g Mehl
200 g Butter
150 g Zucker
1 Ei
2 TL Backpulver
Abgeriebene Haut einer Zitrone
1 Prise Salz
Für den Guss:
150 ml sauere Sahne
3 Eier
5 EL Blütenhonig
1 EL Speisestärke
Für die Mandelcreme:
120 g Butter
120 g Zucker
6 EL Sahne
200 g gemahlene Mandeln
5 Äpfel
1/2 Packung gehobelte Mandelblättchen
1 Prise Lebkuchengewürz
Für den Teig alle Zutaten, die bei dem Teig aufgelistet sind, in einer grossen Schüssel zusammenmischen und mit der Hand so lange kneten, bis alles sich zu einem glatten Teig zusamnenstellt. Diesen auf eine ausgefettete Kuchenform auf den Boden und auf die Seiten verteilen und fest andrücken.
Für den Guss Eier, Honig, sauere Sahne und Speisestärke verquirlen.
Für die Mandelcreme Butter, Zucker und Sahne aufkochen. Mandeln hinzufügen, alles glattrühren und für 3 Minuten auf niedriger Flamme bei ständigem Rühren köcheln lassen.
Die Äpfel Schädel, halbieren und die Kerngehäuse herausschneiden. Die Äpfel oben kreuzförmig einritzen und sie mit der runden Seite nach oben kreisförmig auf den Teig auflegen.
Den Guss gleichmässig darüber giessen, alles mit der Mandelcreme abdecken, die Mandelblättchen drüberstreuen und den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad fertig backen.

Ich hoffe, dass Euch der Kuchen sehr gut schmecken wird und wünsche Euch guten Appetit und einen wundervollen Abend im Kreise Eurer Liebenst! :-) #eniskreativblog #lecker #rezept #herbstküche #kochen #backen #apfelkuchen #applepie #applecake #leckererezepte #kuchenrezepte #tortenrezepte #desserts #dessert #fallrecipes #applepierecipe #herbstrezepte #healthyfoods #eathealthy #gesundkochen #creativecooking #foodgram #cooking #baking #selbstgekocht #foodphotography #delicious #foodporn #yummie #instafood


1

Wer hat Lust auf einen fantastischen Apfelkuchen in einer herrlichenen, goldbraunen Honig-Mandelcreme? ❤

Was Ihr dazu braucht :
Für den Teig:
400 g Mehl
200 g Butter
150 g Zucker
1 Ei
2 TL Backpulver
Abgeriebene Haut einer Zitrone
1 Prise Salz
Für den Guss:
150 ml sauere Sahne
3 Eier
5 EL Blütenhonig
1 EL Speisestärke
Für die Mandelcreme:
120 g Butter
120 g Zucker
6 EL Sahne
200 g gemahlene Mandeln
5 Äpfel
1/2 Packung gehobelte Mandelblättchen
1 Prise Lebkuchengewürz
Für den Teig alle Zutaten, die bei dem Teig aufgelistet sind, in einer grossen Schüssel zusammenmischen und mit der Hand so lange kneten, bis alles sich zu einem glatten Teig zusamnenstellt. Diesen auf eine ausgefettete Kuchenform auf den Boden und auf die Seiten verteilen und fest andrücken.
Für den Guss Eier, Honig, sauere Sahne und Speisestärke verquirlen.
Für die Mandelcreme Butter, Zucker und Sahne aufkochen. Mandeln hinzufügen, alles glattrühren und für 3 Minuten auf niedriger Flamme bei ständigem Rühren köcheln lassen.
Die Äpfel Schädel, halbieren und die Kerngehäuse herausschneiden. Die Äpfel oben kreuzförmig einritzen und sie mit der runden Seite nach oben kreisförmig auf den Teig auflegen.
Den Guss gleichmässig darüber giessen, alles mit der Mandelcreme abdecken, die Mandelblättchen drüberstreuen und den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad fertig backen.

Ich hoffe, dass Euch der Kuchen sehr gut schmecken wird und wünsche Euch guten Appetit und einen wundervollen Abend im Kreise Eurer Liebenst! :-) #eniskreativblog #lecker #rezept #herbstküche #kochen #backen #apfelkuchen #applepie #applecake #leckererezepte #kuchenrezepte #tortenrezepte #desserts #dessert #fallrecipes #applepierecipe #herbstrezepte #healthyfoods #eathealthy #gesundkochen #creativecooking #foodgram #cooking #baking #selbstgekocht #foodphotography #delicious #foodporn #yummie #instafood


0

Wir hatten euch in unserer Story gestern unsere Hagebuttenmarmelade gezeigt... auf vielfachen Wunsch kommt hier unser Rezept für 1000g Hagebutten und 500g Gelierzucker... (2:1)
Wir haben es im Thermomix gemacht! - Zuerst Stiel- und Blütenansatz entfernen... danach waschen... - in den Mixtopf geben und etwa genauso viel Wasser dazugeben. - 20 Min. bei 100° kochen... - ... aus dem Mixtopf in eine "Flotte Lotte" geben und dadurch das feine Mark herstellen. (Den Sud auffangen... den brauchen wir auch!! Nicht nur das Mark...) - Die Masse zurück in den gereinigten Mixtopf geben und auf 1000g mit Wasser auffüllen! - Auf Stufe 6 ein paar Sekunden verrührenden Gelierzucker hinzufügen... evtl. etwas Zitronensaft oder Limettensaft dazu... - noch einmal gut verrühren und auf Stufe 2-3, 10 min. bei 100° kochen.
Fertig 🤗

#hagebutten #hagebutte #hagebuttenmarmelade #lecker #selbstgemacht #thermomix #thermomixrezepte #marmelade #gartenweiber #herbstrezepte #herbstrezept #garten #selbstgesammelt #einkochen #selbstversorger


15

Guten Morgen ihr Lieben.✨ Ich melde mich heute aus Österreich. Hier besuche ich gerade meine Oma und wir - wie könnte es anders sein - lassen es uns so richtig gut gehen. Jetzt wird erst einmal ausgiebig gefrühstückt und danach gehen wir schwimmen (man kann ja auch nicht nur Schokolade + Kuchen essen)! 🙏🙈😂 Ich halte es heute deswegen kurz, Oma wartet auf mich und ich möchte die Zeit, die wir haben, möglichst offline geniessen. Habt ihr noch Grosseltern? Und wenn ja: Wie oft seht ihr euch? Hab einen guten Tag! ❤️ .

#pumpkin #kürbis #herbstrezepte


131

Bei den kalten Temperaturen ist eine Suppe genau das Richtige 😊. Ich habe mich für eine japanische Ramen-Suppe entschieden 🍜🥟. Zutaten:
Ramen-Nudeln 200g
1 l Gemüsebrühe
Möhren
Zuchini
Champignons
Frühlingszwiebeln


5

Endlich bin ich mal dazu gekommen eine Kürbislasagne zu machen 😍 die ist soo wahnsinnig lecker, ein Traum ❤ die Bechamel habe ich aus Blumenkohl gemacht, mit Basilikum. Als rote Sauce: pürierter Kürbis, dazwischen angebratene Hühnerbruststückchen und Dinkelnudelplatten - oben drauf habe ich noch geröstete Macadamias gestreut... .
.
.
#lowhistamine #histaminarm #kürbis #squash #lasagne #lasagna #hühnchen #nudeln #solecker #dinner #dinnertime #essenistfertig #macadamia #basilikum #blumenkohl #cauliflower #lieblingsessen #kreativeküche #kochenmitliebe #foodphotography #hobbykoch #cleancooking #herbstküche #herbstrezepte #healthyfood #foodie #lovefood


1

Cashew-Zitronen-Dressing
So lecker kann Salat sein
Die cremige nussige Salatsoße ist besonders gut für die Blattsalate im Winter geeignet
🥗🥗🥗
⬇️Der Link ist im Profil ⬇️
#cashew #zitrone #dressing #salat #salatsoße #frisch #gesund #lecker #foodblogger #foodtuber #youtuber #veggie #vegan #vegetarisch #fit #fitkitchen #herbstküche #winterküche #herbstrezepte #derbiokoch #michaeltokarski


1

Kürbis-Apfelkuchen mit Streuseln🍎🍰🍁 Ein herbstliches Kuchenrezept,sehr zu empfehlen.
#backen #backenmachtglücklich #baking #spaß #leidenschaft #apfelkuchen #apfelkürbiskuchen #streusel #lecker #saftig #herbst #herbstrezepte #machtdenherbstschön #fraeuleinmeerbackt


7

Heute ist Markttag: frischer Rotbarsch vom Markt
mit Tomaten-Lauch-Pfanne und Kartoffelpüree
Wer ist auch so Markt begeistert? #frischvommarkt


3

Werbung.
OMG, wie liiiiebe ich diesen leckeren Nachmittags-Snack ♥ Warme Knusperbrote mit Heidelbeeren, einer Feta-Ricotta-Creme und obendrauf Honig und Walnüsse. Schnell gemacht, gesund und so so gut! Habt ihr Lust auf das ganze einfache Rezept? 🙃 Ihr findet es im ersten Kommentar. Habt einen wunderschönen Tag! 🧡

#gaumenfreundin #gaumenfreundinfood #heidelbeeren #ricottaliebe #gesundesfrühstück #leichtundcross #wiecrossistdasdenn #herbstrezepte #leichterezepte #schnellerezepte #gesundesnacks #healthyfood #fitnessfood #fitnessrezepte #healthybreakfast #foodie #veggiefood #snackrezepte


3

***Eine Schüssel voller Glück*** Was kommt in eure Glücksschüssel? 🍁🍂🌾🥬🌽🥕🥗
#Werbung
Diese Herbstbowl ist nicht nur superschön anzusehen, sie steckt auch voller Vitamine und Nährstoffe.

Herzhaftes Ofengemüse und Hirse machen sie zu einem bunten Vergnügen, das euch mit jeder Menge Energie für die kalte Jahreszeit versorgt.

Obendrauf gibt’s als Nährstoffbombe noch eine Portion Microgreens, die sich mit den Pflanzsets von @heimgart sehr einfach zuhause anbauen lassen.
Rezeptlink im Profil 👌🏼👌🏼👌🏼 📸: @zoe_spawton


34

Gestern haben wir ein mega leckeres Radicchio-Rotwein-Risotto mit Kräuterseitlingen gekocht. Das Rezept dafür gibt’s ab morgen auf dem Blog. Wir könnten uns ja reinlegen in Risotto jeglicher Art mit seiner cremigen Konsistenz und seinem feinen Geschmack. Wie seht ihr das? Risotto-Fans oder eher nicht so?


10

Im Möhreneck wartet ein neues Rezept auf euch und zusätzlich gibt es noch eine Buchvorstellung für euch. Das Buch "Tierschutz genießen" des Deutschen Tierschutzbundes wartet schon länger darauf, veröffentlicht zu werden. Mir fehlte während der letzten Zeit mit Jobwechsel, Umzug etc. einfach die Zeit um ein weiteres Rezept aus dem Buch zu testen und generell um zu bloggen. Das habt ihr ja mit bekommen. 😉 Egal wie, heute ist es so weit und ihr bekommt die Buchvorstellung zu dem Buch. Mit dabei das leckere Rezept für die Kürbis-Tofu-Lasagne auf dem Bild. 🌱
_____________________________
#delicious #foodlover #foodie #plantbased #vegansofig #vegan #whatveganseat #veganfood #veganfoodblog #poorvegans #seasonal #saisonal #regional #nachhaltigkeit #sustainability #pumpkin #autumn #kürbis #herbstrezepte #soulfood #seelenfutter #dishup @dish__up #findingvegan @findingvegan #foodgawker @foodgawker  #feedfeedvegan @thefeedfeed.vegan #feedfeed @thefeedfeed #foodblogliebe @foodblog_liebe #rezeptebuchcom @rezeptebuchcom


6

Herbstzeit ist Apfelbrotzeit! Schön saftig, voll gepackt mit Nüssen und Früchten. Dazu Butter und eine Tasse Tee und ich bin im Glück 😄

Zutaten für 1 Kastenform:
800 g Äpfel
200 g Zucker
1 TL Zimt
1 TL Kakao
1 TL Lebkuchen-/Spekulatiusgewürz
75 g Mandeln (ganz)
75 g Haselnüsse (ganz)
150 g Feigen
150 g Datteln oder Rosinen
80 ml Rum
500 g Mehl
1 Päckchen Backpulver

Die Äpfel waschen und schälen. Die Hälfte raspeln, die andere Hälfte in kleine Stückchen schneiden. Die Feigen und Datteln klein schneiden.

Alle Zutaten außer das Mehl und das Backpulver miteinander vermischen und 3-6 Stunden oder über Nacht ziehen lassen.

Den Backofen auf 200 °C vorheizen.
Das Mehl und das Backpulver vermischen und unter den Teig rühren.

Eine Kastenform mit Butter einfetten, den Teig hineingeben und eine Stunde backen.

#apfelbrot #Rezept #herbstrezepte #foodblogger #mhmmm


2